purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 24 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: UKW-Antenne...
Roli

Antworten: 13
Hits: 6.575
24.12.2011 13:40 Forum: Der große EBAY & Co. - Thread


@Funki

So eine 14-Element-Antenne hängt hier in der Saarbrückerinnenstadt auch noch rum. Das war die kleine Schwester der 18-Element.
Ich glaube, die Länge war mit 2,88 m ähnlich, der Unterschied lang darin, dass sie 3 Ebenen hatte, die Höhe war bestimmt über 1,50 m. Die genauen Daten weiß ich auch nicht mehr, das ist jetzt 25 Jahre her. Ich hatte bei meiner Bildersammlung aus den 80-zigern mal nachgeschaut, aber meine damalige Kamera hatte ich nicht aufs Dach geschwenkt. Es gab mal eine Luftaufnahme des Hauses, da war das Teil gut zu sehen, aber ich weiß nicht, an wen ich mich da wenden sollte.
Thema: UKW-Antenne...
Roli

Antworten: 13
Hits: 6.575
24.12.2011 12:46 Forum: Der große EBAY & Co. - Thread


original DDR-UKW Antenne? War dann wohl für den UKW-Westempfang gedacht Augenzwinkern .

Ich hatte das in den 80-zigern umgekehrt betrieben. Damals in meiner Heimat, südlich von Pforzheim (Beginn vom Nordschwarzwald), hatte ich auf dem Dach eine drehbare 18-Element-Antenne mit der ich ohne Probleme und Überreichweiten den Sonneberg und Inselsberg empfangen konnte. Daher war für mich Radio DDR, Stimme der DDR , etc. nichts Unbekanntes. Der Empfang vom ORF (Pfänder) und der DRS (Säntis) gingen damit auch. Bei Überreichweiten kam der NDR und sogar mal die BBC.

Beim Fernsehempfang war öfters schon bei geringen Überreichweiten das damalige DDR-Fernsehen zu empfangen.

Damals war das die größte UKW-Antenneauf dem Markt. Ich habe im Netz schon nach Bildern geschaut aber leider nichts gefunden. Mit der Antenne war Extrem-UKW-DXen angesagt.
Würde ich da jetzt noch mit meiner Mutter und meinen Stiefvater wohnen, hätte ich bestimmt ein 5-Meter-Blech im Garten stehen.
Thema: Kleines Treffen am 28.08.11 in Jena
Roli

Antworten: 26
Hits: 11.086
28.08.2011 22:39 Forum: Off - Topic


Uuhh wieder zu Hause. Von Jena bis zu mir waren es nochmal fast 500 km. Insgesamt hatte ich in den 2 Wochen 3500 km meiner Amelie (Citroen C1) zugemutet.

Zitat:
Original von Michael
als Roli damals bei mir war, haben wir leider kein Foto gemacht.

Immerhin war er nun schon bei den beiden wichtigsten Leuten großes Grinsen Augenzwinkern


Ich schaue, dass ich im Juni in Tröbitz wieder nach 2008 dabei sein werde. Und da könnte man dann doch ein Treffen am östlichen Stadtrand von Berlin arrangieren.


Zitat:
Original von Manne
Das habe ich ihm auch gesagt! Viele sind für ein miteinander, darüber waren wir uns sehr einig!. großes Grinsen


So sieht es aus Augenzwinkern .
Thema: Kleines Treffen am 28.08.11 in Jena
Roli

Antworten: 26
Hits: 11.086
17.08.2011 10:39 Forum: Off - Topic


Doch Manne machen wir in sehr kleiner Runde. großes Grinsen
Thema: Kleines Treffen am 28.08.11 in Jena
Roli

Antworten: 26
Hits: 11.086
16.08.2011 19:59 Forum: Off - Topic


Jetzt bin ich mal wieder in den neuen Ländern und leider kein Sattreffen. unglücklich
Thema: sehr bezeichnend.....
Roli

Antworten: 51
Hits: 22.010
21.07.2011 02:57 Forum: Off - Topic


Micha lass es und bring das Thema nicht mehr aufs Tapet. Das bringt nichts mehr und hat auch noch nie was gebracht.

Zitat:
Dann macht man den Roli fertig,....


In der Tat das war wohl schon echt der Hammer. Da will man Frieden reinbringen und wird als oberlehrerhaft in die Ecke gestellt und das auch noch mit einer unverschämten Wortwahl des Users ZF-Freak. Am liebsten würde ich das Topic hier 1 zu 1 reinkopieren, damit sich jeder mal seine Meinung dazu bilden kann, aber um Ruhe reinzukommen verzichte ich doch lieber.

Als Feedhunter wird man von einer Person diskriminiert mit der Argumentation als C-Band Freak ist man ein Egoist. Aber wenn von der betreffenden Person schon von einem reinrassigen Forum geredet wird, so könnte man ja auf dessen politische oder gesellschaftliche Gesinnung tippen. Solch eine Wortwahl widert mich einfach an und als bekennender Feedhunter (was das auch immer sein mag großes Grinsen )) lass ich meine Kollegen die ebenfalls, diesem für Viele eher nicht verständlichem Hobby, nicht einfach als Vollposten im Regen stehen und als Zumüller von Foren bezeichnen. So etwas intolerantes und hochegoistisches, zumindest wenn es um unser gemeinsames Hobby geht dem DXen bzw. Feedhunting, ist mir bis jetzt selten vorgekommen.

Ich werde mich weiterhin in allen drei Forum bewegen und wen das als Betreiber nicht passen sollte kann mich ja vor die Tür setzen. Zudem stehe ich nicht auf irgendeiner Seite, sondern ich fühle mich meistens dazwischen.

So und das Thema ist durch.

Edit: Oops da waren in der Schnelle doch ein paar Fehler.
Thema: Besuch von Stefan 94 in Jena
Roli

Antworten: 27
Hits: 10.611
10.07.2011 08:29 Forum: Off - Topic


Stimmt Micha. Ich kann mich noch an Stafan94 erinnern und zwar hab ich kurz mit ihm auf der Strasse gesprochen. War eindeutig 2008, denn ich war bis jetzt nur einmal in Tröbitz.
Thema: Termin Dxer Treffen 2011 bei satshop24.de
Roli

Antworten: 119
Hits: 57.281
16.06.2011 00:36 Forum: Veranstaltungen


Zitat:
Original von Besserwisser
Zitat:
Original von bithunter_99
Roli hat bei mir heute offiziell abgesagt... muss arbeiten... der Ärmste



Das ist ja wirklich schade , hatte mich sehr auch ihn gefreut traurig

Ich selber habe auch erst auf den letzten Drücker Urlaub bekommen , ist in der heutigen Zeit halt so.


So ist das halt mal unglücklich . Mit der Knete ist es diesen Monat auch eng. Aber ich bin im August oder September für 2 Wochen im Raum Leipzig bzw. Finsterwalde, mal so am Rande Augenzwinkern .
Thema: Bilder von der Erdfunkstelle Fuchsstadt
Roli

Antworten: 1
Hits: 2.312
Bilder von der Erdfunkstelle Fuchsstadt 16.06.2011 00:22 Forum: persönliche Erlebnisse mit der Technik


Warum in die Ferne schweifen...!!

Habs nach 8 Monaten mal fertiggebracht die Bilder von mir auf meine Seite zu stellen. Wen es interessiert: ---> Rolisat Fuchsstadt

Und die Bilder von letztem Sommer aus Betzdorf beim bestimmt fünften oder sechsten Besuch folgen vermutlich in den nächsten Tagen nach.
Thema: Termin Dxer Treffen 2011 bei satshop24.de
Roli

Antworten: 119
Hits: 57.281
20.04.2011 22:46 Forum: Veranstaltungen


Zitat:
Original von bithunter_99
und wenn bei mir alles gut verläuft, bringe ich den "Roli von Rolisat" mit... er nächtigt bei mir


Ich hab das fest eingeplant und dementsprechend auch den Urlaub. Bei mir ist an sich alles klar. 2008 ist schon wieder ein bisschen her, wird Zeit, dass ich in Tröbitz mal wieder mein Unwesen treibe.
Thema: Heute "Die fantastischen Vier" auf 5°W
Roli

Antworten: 15
Hits: 5.464
28.09.2010 19:52 Forum: HD-Sender


1920 x 1080 16/9
VPid 308
AC3 256; 257
NID 65535
Thema: Heute "Die fantastischen Vier" auf 5°W
Roli

Antworten: 15
Hits: 5.464
28.09.2010 19:46 Forum: HD-Sender


nee erst mal dat Testbild dazu Augenzwinkern
Thema: Heute "Die fantastischen Vier" auf 5°W
Roli

Antworten: 15
Hits: 5.464
28.09.2010 19:35 Forum: HD-Sender


5°W 11637 v 30000 "TVN SNG D-430". Da bin ich mit KB 5 nicht so sehr dabegen gelegen großes Grinsen .
Thema: Heute "Die fantastischen Vier" auf 5°W
Roli

Antworten: 15
Hits: 5.464
RE: Heute "Die fantastischen Vier" auf 5°W 28.09.2010 14:15 Forum: HD-Sender


Zitat:
Original von Hendrik
auf jeden fall gilt es diesen erstmal zu finden,worum es Scholli ja in erster linie geht...


dürfte vermutlich nicht so schwierig sein, da in der letzten Zeit fast nur Tranponder KB 10 und KB 12 für Überspielungen genutzt werden, mal abgesehen von 11609 v auf KB4. Vielleicht komt auch was auf KB5 oder die KC-Transponder werden für Überspielungen wieder reaktiviert.
Thema: 7° oder 8° west ???...
Roli

Antworten: 16
Hits: 7.099
15.07.2010 23:45 Forum: Sonstige Informationen und Fragen zum Ku-Band


Oops.

Tja jetzt kommt bei mir das Paket auch an. Provider ist "Stella DBS" und die Kennungen sind identisch mit denen vom Hendrik. Mein CTCP hat ein Signal von max. 63% und bei der SS 2 schwankt das Signal sehr stark zwischen 2,2 und 7,9 dB.
Thema: 7° oder 8° west ???...
Roli

Antworten: 16
Hits: 7.099
15.07.2010 23:06 Forum: Sonstige Informationen und Fragen zum Ku-Band


Der Telecom 2D hat momentan seinen Nulldurchlauf. Horizontal ist leider rein gar nichts zu finden.

Auf der vertikalen Ebene sind drei Träger aktiv:

11498 v 3400 7/8 "SIS 35" Cricket
11508 v 3400 7/8 "SIS54 PATH 1" Testbild
11610 v 10850 3/4 "I TUNES MAIN" kodiert

Ach ja, Empfang bei mir mit ner 120 cm Laminas
Thema: Anlagenvorstellung
Roli

Antworten: 71
Hits: 40.236
30.06.2010 21:28 Forum: Binsche


Zitat:
Original von Kleinraisting
Im Schwesterboard ist deutlich rüber gekommen, dass der 10 Ost gerade seiner Feeds wegen begehrt ist; nur, für deren Empfang braucht man gutes Signal. Feedhunter stellen deshalb konsequent auf 10 Ost ein und nicht dazwischen.



Als Feedhunter richtet man in der Tat konsequent auf 10°Ost ein, denn man verzichtet auf eine Schiellösung bzw. auf eine T 90, die meiner Meinung nach zum Feedempfang leider nichts taugt. Bei 10°Ost würde ich eine Schüsselgröße > 1m wählen.
Thema: Empfang von Badr 26.0 Grad an meinem Standort möglich?
Roli

Antworten: 19
Hits: 10.071
02.08.2009 15:39 Forum: Alles rund um die Schüssel


Zitat:
Original von Manne
Wir hatten hier schon einmal die Diskussion, welche Größe braucht man in BW! Also damals waren wir zwischen 1,25 und 1,50 m angekommen, trifft auch für den Nilsat 7° W zu! Die H-Sender auf jeden Fall 1,50m aufwärts.


Ich glaube da muss ich widersprechen Augenzwinkern . Hier im Saarland gehen die vertikalen Transponder der beiden Nilesats schon mit 90 cm und leichter Reserve. In meiner alten Wohnung hatte ich mit 105 cm ebenfalls Empfang der horizontalen Transponder, einzig die 12360 h und 12399 h kamen nicht, aber das hat sich ja sowieso erledigt, da diese beiden Frequenzen jetzt vom AB 4A abgestrahlt werden und das kann man wohl komplett vergessen.

Der Badr 4 geht hier ebenfalls schon ab 90 cm und mit meiner Laminas 1200 funzt erstaunlicherweise soger der größte Teil vom Badr 6, wenn auch nicht bei jedem Wetter und zu jeder Tageszeit.

Im Raum Stuttgart dürften in Bezug der Nilesats und des Badr 4 ähnliche Verhältnisse vorherrschen, beim Badr 6 liegt man glaube ich etwas westlicher besser, aber dazu sind auch im Stuttgarter Raum mehr als 1,20 m nötig.
Thema: Neu ! Sat- und DXertreffen am 23. Mai 2009
Roli

Antworten: 43
Hits: 26.010
21.05.2009 22:36 Forum: Das Board - & Clubtreffen


Mann oh je, warum müssen denn sämtliche Treffen immer im Osten stattfinden. Wie soll man denn da aus dem äußersten Südwesten immer hinkommen? unglücklich
Aber auch kein Wunder, dafür leben in den neuen Bundesländern die fleißigsten DXer großes Grinsen . Weiter so Jungs Augenzwinkern .
Thema: Nordic Beams,bei kommendenThor/Sirus Sateliten,werden sie,extrem schwach?
Roli

Antworten: 6
Hits: 5.452
13.10.2007 21:21 Forum: SAT Extrem


Ganz so schlimm wird es beim Sirius 4 nicht Augenzwinkern (vom Sirius 5 weiß ich bis jetzt noch nichts), denn der European Beam kommt mit 65 - 90 cm in ganz Mitteleuropa. Der Nordic-Beam entspricht etwa dem des Sirius 3.
Auf der SES Sirius Homepage gibt es auch ein Datenblatt des neuen Orbiters.

Sirius 4

Bei Thor 5 gibt es eventuell beim Nordic-Beam Probleme, aber die Footprintgrafik bei der Telenor ist nicht besonders aussagekräftig.

Thor 5
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 24 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Views heute: 20.455 | Views gestern: 70.153 | Views gesamt: 157.749.627


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.