purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » KU - Band Settings » SAT- / Sky- (D) / 3D - News » Transpondernews by Norbert Schlammer » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Transpondernews by Norbert Schlammer 3 Bewertungen - Durchschnitt: 6,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig




Daumen hoch! Transpondernews by Norbert Schlammer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

13.12.2018

Insat 4A, 83 Grad Ost:

Im indischen PMSL Digitalpaket auf dem Widebeam, auf 3,925 GHz, h, mit 28,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, gibt es mehrere Änderungen. K News India und Naaptol Blue, Pid's 201/202, bzw. 211/212, ersetzten News
24X7 und Naaptol Bangla. EPIC HD, Pid's 221/222, codiert, die restlichen 19 TV-Kanäle kommen uncodiert herein. Neu ist Non-Stop Samachar, Pid's 301/302.

Express AM22, 80,1 Grad Ost:

Auf dem Westrusslandbeam sind auf dem Satelliten nur noch zwei Transponder aktiv. 10,981 GHz, v, mit 33,481 und 7/8, in SD, sowie in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, 11,0423 GHz, v, mit 34,421 und 3/5.

Das RTRS Digitalpaket auf 11,151 GHz, v, mit 14,990 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK T2-MI, in PLP:0, mit den offenen - Match!, NTW +7h, Pjatui Kanal +7h, Rossija K +7h, Karusel +7h, OTR, TW Zentr mit Dalnij Wostok
+7h, Westi FM und Majak, sowie codiert mit Pervui Kanal +6h; in PLP:1 mit Radi Rossi - offen - sowie Rossija 1 +6h und in PLP:2 - offen - mit Rossija 24, wurde abgeschaltet.

Dies trifft auch auf die Parallelsendungen mit obigen Empfangsparametern, auf 11,187 GHz, v, zu.

Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

Neu sind im IPM SD Paket auf dem Regionalbeam, auf 3,505 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, der PB Channel und R Film, Pid's 791/792, bzw. 521/625. Außer Topline, Pid's 519/657, kommen die restlichen 20 TV-Programme
unverschlüsselt herein. V2H21 wurde abgeschaltet. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht herein.

Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

Telefilm Indobangla auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, Pid's 36/35, änderte die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Es kommt wie Channel S, Pid's 33/32, das weiter in SD sendet, offen herein.

Das Sony SD Paket auf 3,919 GHz, h, mit 28,340 und 5/6, enthält nur noch 13 TV-Kanäle, vier in MPEG-4 QPSK, offen. AXN Taiwan MPEG4, AXN EA1 MPEG4, AXN EA1 MPEG4 Business IRD, AXN EA1 MPEG4 (Astro), AXN EA1 MPEG4 (Indonesia) und Sony PH_A3QT Mpeg4 (offen) - alle in MPEG-4 QPSK, sowie Sony EA_for D9835 D9234 in SD, haben den Transponder verlassen.

ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

Im Sat HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,919 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, änderte Russkij Detektiw, Pid's 1042/1043, die Sendenorm in HEVC. Neu ist - offen - MTS-Info, sowie in Irdeto codiert - Muchskoe Kino und Kino TW - alle in MPEG-4 DVB S-2 HEVC, Pid's 8066/8067, 1922/1923, bzw. 1986/1987. Somit sind auf dem Transponder 42 TV zu empfangen, 41 verschlüsseln. 26 senden in HD, 16 in
HEVC. Channel 195 mit einer offenen Infotafel, RBK TW, Ewronowosti, Sankt Peterburg und Jumor Box - alle in HD, haben den Transponder verlassen.

Auf 12,040 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC, ersetzte Nicktoons, Pid's 626/627 Track mit dem Audiopid 628, Nick Jr. Europe. Alle 33 TV-Kanäle codieren in Irdeto.

Mehrere Änderungen gibt es auch im HD/HEVC Digitalpaket mit den erwähnten Empfangsdaten, auf 12,100 GHz, v, nahm Russian Extreme TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 8146/8147, den Regelbetrieb auf. Neu sind Gulli Girl und MCM Top in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 714/715, bzw. 3066/3067. Der World Fashion Channel in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 8106/8107, sendet offen. Die restlichen 24 TV-Kanäle codieren. Neun senden in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC. Test Gulli MPEG 4 und Test MCM MPEG 4in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sowie Mushskoe Kino, Cinema und Kino TW in MPEG-4 DVB S-2 HEVC, wurden abgeschaltet.

Paksat 1R, 38 Grad Ost:

Das PTV Network SD Paket auf 4,051 GHz, v, mit 5,185 und 3/4, senden nur noch zwei TV und ein Radio. Nämlich PTV National, zeitweise offen, Radio 1, unverschlüsselt, sowie PTV K Lat, in Biss codiert, Pid's 510/510/128, Audiopid 651, bzw. Pid's 511/620/129. PTV K Feed - codiert - hat den Transponder verlassen.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

Im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 12,304 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch fünf TV-Programme, Channel 4 Midlands +1 und Northern Ireland +1, Pid's 2327/2328, bzw. 2336/2337 - offen - sowie
Mord 4 Ireland, Channel 4 Ireland und E4 Ireland, Pid's 2336/2337 Track mit dem Audiopid 2338, 2323/2324, sowie 2332/2333 Track mit 2335, in Videoguard codiert. Die offenen Magic TV, The Box UK, Kiss, Box Hits und 4Music, haben den Transponder verlassen. Sie wechselten auf 11,627 GHz,v, mit 22,000 und 5/6.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,324 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, sind z.Zt. fünf TV-Kanäle aufgeschaltet, drei offen. Nämlich Sky Intro und 4567 mit einem Sky promo und U2MON in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK UHD, Pid's 2x 513/641 und 522/670, sowie 2x At The Races, Pid's 2x 512/640, in Videoguard verschlüsselt.

Das BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,306 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. 22 TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Neu ist Sony Crime UK, Pid's 2308/2311. Movies4men, Sony Movies, Sony Movies+1 und
movies4men+1, Pid's 2306/2307, 2349/2350, 2352/2353, bzw. 2319/2320, nahmen den Regelbetrieb auf.

Auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden z.Zt. 17 TV-Kanäle, drei offen. At The Races UK, Pid's 2307/2308 - verschlüsselt - ist wieder auf Sendung.

Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,112 GHz, h, mit 22,000 und 5/t, sind nur noch 15 TV-Programme aufgeschaltet, außer News 18, Pid's 2318/2319, alle offen. BelieVe TV schaltete das Programm ab, Kennung ist
weiter vorhanden.

Auf 11,171 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 11 TV, vier offen. Neu unter 51110, Smithsonian HD in MPEG-4/HD QPSK, Pid's 2316/2317 - unverschlüsselt.

Parallel startete Smithsonian in SD unter 52126, auf 11,264 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, Pid's 2309/2312. Alle Kanäle auf dem Transponder, neun TV und ein Radio, senden offen.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
14.12.2018 12:13 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

14.12.2018

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Neu ist im Sony SD Paket auf 3,900 GHz, h, mit 22,220 und 5/6, AXN South Asia in MPEG-4 QPSK, Pid's 4460/4420 Track mit dem Audiopid 4422. Alle 23 TV-und ein Audiokanal, codieren in Videoguard und PowerVu.

Das indische PMSL Digitalpaket auf 4,183 GHz, v, mit 21,600 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 22 TV-Programme, 17 unverschlüsselt. Neu ist Jai Paras TV, Pid's 2201/2202.

Intelsat 902, 62 Grad Ost:

Mi Marathi auf 3,843 GHz, rz, mit 24,286 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - offen - wurde abgeschaltet.

Express AT1, 56 Grad Ost:

Das TricolorTVSibir HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,996 GHz, lz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben TV-Programme, alle verschlüsselt. Neu ist Jolki TW HD in HEVC, Pid's 941/942 Track mit dem Audiopid 942.

Express AM6, 53 Grad Ost:

Das World Network Solutions SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,595 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 14 TV-Kanäle und ein Radio, alle offen. Neu sind Europa-El Sharq und R Radio, Pid's 2004/3004, bzw.
Audiopid 3001.

Das Studio Vision Digitalpaket aus dem Libanon ist nach kurzer Abschaltung auf 12,658 GHz, v, mit 7,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wieder auf Sendung. Es enthält Libanon One, MTV Alloubnaniya, MTV und SRV_06 mit einer Infotafel, Pid's 100/110, 300/310, 500/510, bzw. 600/610 - alle unverschlüsselt.

Der Alalam News Channel in SD, auf 12,671 GHz, v, mit 2,277 und 5/6, änderte die Sid und Pid's. Das Programm kommt jetzt mit der Sid 266, Pid's mit 290/291/289, herein. Neu sind Sam FM und Sawt Althora FM mit den Audiopid's 515 und 771. Alle drei Programme senden unverschlüsselt.

Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

Der Assirat channel mit Assirat Radio unter Track, sind nach kurzer Abschaltung auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,663 GHz, h, mit 1,111 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 110/111 Track mit den Audiopid's 112, 484 und 485, wieder auf Sendung - unverschlüsselt.


Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Auf 11,958 GHz, h, startete mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ein baltisches HD Paket mit TV 3 Estonia HD, TV3 Latvia HD und TV3 Lithuania HD, Pid's 2517/2518, 2522/2523, bzw. 2527/2528, alle drei
unverschlüsselt.

Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

Sky TG24 HD - offen - unter TX 1 HUB, auf 11,448 GHz, h, mit 1,704 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurde abgeschaltet.

Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

Im ViewSat SD Paket auf dem Mittelostbeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500und 5/6, senden z.Zt. 30 TV-Kanäle - alle unverschlüsselt. Neu ist Allahdah TV, Pid's 801/1057.

Das Noorsat Digitalpaket auf 11,178 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, werden z.Zt. 28 TV-Kanäle und fünf Radios eingelesen, alle unverschlüsselt. Neu ist Al Seraj, Pid's 217/3053.

Neu sind im iKO Media Group SD Paket auf 12,687 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Mekameleen TV und Watan TV, Pid's 1451/1452, bzw. 1541/1542. Radio Sawt El Shaab Main änderte den Audiopid. Es sendet jetzt 1622. Alle 22
TV-Programme und sechs Radios sind unverschlüsselt auf Sendung. Der Beamkommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
14.12.2018 12:14 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

15.12.2018

Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

Im MV SD Digitalpaket auf dem Regionalbeam, auf 3,840 GHz, v, mit 12,500 und 3/4, sind z.Zt. neun TV-Programme zu empfangen - alle unverschlüsselt. Neu ist Ekalux Thai V2H22, Pid's 501/502.

ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

Das russische RSCC HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 10,984 GHz, h, mit 35,004 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 16 TV-Programme, fünf unverschlüsselt. Neu ist Travel+Adventure, Pid's 1025/1125 Track
mit dem Audiopid 1225, wie die Parallelsendungen in HD, in Irdeto verschlüsselt.

Im GeoTelecom HD Paket auf 11,473 GHz, v, mit 22,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 17 TV-Programme, 12 offen. Auch die Neuaufschaltung Tochka TV, Pid's 1841/1832, kommt uncodiert herein.

Fantastic Animation, Pid's 1017/1117, nahm im RSCC SD Paket auf 12,653 GHz, v, mit 43,000 und 5/6, den offenen Regelbetrieb auf. Neu ist in MPEG-4/HD QPSK, Telekanal 360 Grad, Pid's 1019/1119, ebenfalls unverschlüsselt. Neun der 19 TV-Programme verschlüsseln.

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Das christliche ViewSat Network SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 18 TV-Programme und einRadio, alle unverschlüsselt. Neu ist in HD, GNN TV in MPEG-4/HD QPSK,
Pid's 803/1059. Josmi TV, ACNN und Gods Power TV, alle in SD, haben den Transponder verlassen.

Das DamSky Satellit SD Paket auf 12,723 GHz, h, mit 26,665 und 2/3, wurde abgeschaltet. Es betrifft in MPEG-4/HD QPSK - Celebration TV, Shift HD, GNNTV, WRM TV, CFTV, Kingdom Ways TV, Power TV, Eagles TV, RTM Yoruba, ATN TV, DamSky Sat Promo, sowie in SD - KLN TV, GGWC TV, PraiseTV, DST und Remite TV - alle unverschlüsselt.

Intelsat 17, 66 Grad Ost:

Kalki TV nahm im indischen PMSL HD Paket auf 4,006 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 2201/2202, den Regelbetrieb auf. Alle 16 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

In der Digital SD Platform auf 11,676 GHz, v, 24,442 und 3/4, sind nur noch acht TV-Programme aufgeschaltet - komplett verschlüsselt. BeIN Movies Comedy wurde abgeschaltet.

Ganziantep Olay TV schaltete das Programm in SD auf 12,524 GHz, v, mit 22,500 und 2/3, ab und mit den Pid's 6501/309, eine Infotafel auf. E wechselt auf den Westbeam, auf Türksat 4A, in das Güc Telekom Medya SD
Paket, auf 12,265 GHz, v, mit 27,500 und 5/6.

Im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen z.Zt. 31 TV-Programme und zwei Radios herein, alle offen. Neu ist Kadirga TV, Pid's 5800/5900. Dogal TV und Kanal Tek haben
den Transponder verlassen.

Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

Adventure Czechia nahm im M7 Group HD Paket auf 11,739 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 560/116, den Regelbetrieb auf. Es ersetzte Test und codiert in Irdeto und Viaccess. Zwei TV und ein Radio senden offen, 23 TV-Kanäle codieren.

Neu ist auf einem weiteren Transponder, auf 11,817 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein Telekom Srbija Digitalpaket mit 30,000 und 3/4, mit 32 TV-Programmen - komplett in Conax verschlüsselt, sieben in HEVC. Es sind - Pink World Cinema, TV1000, AMC Balkan, AXN, AXN Spin, Epic Drama, FilmBox Plus, FilmBox Arthouse, Pink Family, Pink Serije, Prva Life, Prva Files, Prva Kick, Prva World, RTV 1, RTV 2, RTRS, Al Jazeera Balkans, BNTV, TV Hram, ATV, Koreni, OK Kanal, Travel Channel und TLC, sowie in HEVC - SciFi HD, HBO HD, HBO2 HD, HBO3 HD, Cinemax HD, Cinemax2 HD und Filmbox Extra HD, Pid's 551/552, 571/572 bis 611/612, 761/762, 781/782, 801/802, 811/812, 831/832 bis 861/862, 961/962, 971/972, 1011/1012 bis 1031/1032, 1051/1052, 1111/1112, 1141/1142 bis 1171/1172, 621/622, 701/702 bis 741/742, bzw. 771/772.

Auf 11,914 GHz, h, 30,000 und 3/4, sind z.Zt. 19 TV-Programme und fünf Radios aufgeschaltet. RTS Svet HD, Radio Beograd 1, 2, Radio 202, AS FM und Play Radio, Pid's 991/992, bzw. Audiopid's 202, 212, 222, 502, bzw. 512, senden offen, die restlichen Programme codieren.

Neu sind Decija TV, Film Klub Extra, sowie Superstar TV HD in HEVC, Pid's 161/162, 821/822, bzw. 31/32. Kitchen TV HD, Agro TV HD und ZenskaTV HD, Pid's 171/172, 181/182, bzw. 194/195, änderten die Sendenorm in HEVC. Vier TV sind in HEVC zu empfangen. Balkan Hot 1 und 2, haben den Transponder verlassen.

Mit obigen Empfangsparametern, starteten auf 12,402 GHz, v, 36 TV-Programme, 31 in HD und fünf in HEVC - komplett verschlüsselt. Es sind in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - Pink Reality, Discovery Channel, Animal Planet, Nat Geographic, Nat Geo Wild, History 2, Viasat History, Viasat Nature, Discovery ID HD, Discovery Showcase HD, DaVinci Learning, English Club TV, Pink Kuvar, Gametoon, VH1, Pink Music, HiFi Music, BN Music, DM Sat, MTV Europe, MTV Hits, MTV Dance, MTV Rocks, Viasat Explorer, CNN, Euronews, Deutsche Welle English, Fight Network, Extreme Sports, Dorcel, Brazzers TV, sowie in HEVC - BBC Earth HD, Viasat Nature History, Outdoor Channel HD, Nat Geographic HD und Trace Sport Stars HD, Pid's 1181/1182, 1201/1202, 1221/1222 bis 1261/1262, 1281/1282,
1321/1322, 1341/1342 bis 1361/1362, 1421/1422, 1431/1432, 1501/1502 bis 1521/1522, 1541/1542 bis 1591/1592, 1271/1272, 1651/1652 bis 1671/1672, 1701/1702, 1721/1722, 1801/1802, 1811/1812, 1211/1212, 1291/1292, 1311/1312, 1401/1402, bzw. 1711/1712.

Im tschechisch/slowakischem Towercom HD Paket auf 12,363 GHz, v, 29,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, ersetzte das slowakische Radio Jazz, Audiopid 5829, das tschechische Radio Aktual mit dem Audiopid
5829. Sechs TV und alle 29 Radios senden offen, sechs TV-Programme verschlüsseln in Irdeto, Cryptoworks und Viaccess. Brnenská TV schaltetedas offene Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden.

Eutelsat-Hotbird 13B, 13 Grad Ost:

Mehrere Änderungen gibt es im VoA SD Paket auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. Neu sind CurrentTime SD mit Nostojazee Wremja, Pid's 1860/1820, sowie VOA Persian HD in MPEG-4/HD QPSK, mit VoA unter Track 2, Pid's 1960/1920 Track mit dem Audiopid 1922. Alle 10 TV-Kanäle und 46 Radios, senden offen. Al Hurra HD in MPEG-4/QPSK, wurde abgeschaltet.


Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

Im Eutelsat SD Paket auf dem Europa-Widebeam, auf 11,221 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, schaltete Kanal Yek TV das Programm ab, Kennung ist weiter vorhanden. Alle Kanäle, acht TV, acht Radios und drei Audiokanäle
mit vielen Tonunterträgern, kommen unverschlüsselt herein.

Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

Bartar TV im iranischen HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, der an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel hereinkommt, auf 11,324 GHz,v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, hat anstatt Programm,eine Infotafel, Pid's 541/542. Alle sechs TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.

Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Das baltische HD Paket auf 11,958 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, mit TV 3 Estonia HD, TV 3 Latvia HD und TV 3 Lithuania HD - alle offen - wurde abgeschaltet.

Amos 7, 3,9 Grad West:

Neu ist im ukrainischen Ukrkosmos SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,411 GHz, h, mit 20,831 und 7/8, Test mit dem Novy kanal, Pid's 4433/4434, in Biss codiert. Die restlichen 13 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Die Neuaufschaltung war bisher auf Amos 3, auf 11,140 GHz, h, zu empfangen.

Amos 3, 4 Grad West:

Im STB Second SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,140 GHz, h, mit 30,000und 3/4, ersetzte Telekanal STB, in Biss codiert, unter Test 2, Pid's 1281/1282, Novy Kanal. Acht TV und alle fünf Radios senden offen, vier TV-Kanäle codieren.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
15.12.2018 11:41 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

16.12.2018

Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

Nur noch 16 TV-Kanäle und sechs Radios, Letztere und drei TV offen, senden im thaiändischen MCOT SD Paket auf dem Globalbeam, auf 3,520 GHz,h, mit 28,120 und 3/4. FM 95,6 MHz und FM 97,5 MHz (Seed), wurden abgeschaltet.

Das RRsat Digitalpaket auf 3,640 GHz, h, mit 28,066 und 3/4, enthält nur noch sechs TV-Programme und zwei Radios, alle offen. Jubaland TV und Star K, haben den Transponder verlassen.

Auf dem Regionalbeam, auf 3,715 GHz, v, startete in MPEG-4 QPSK, Pid's 101/256, ABC Television aus Nepal - unverschlüsselt.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Im Demiroren Medya Digitalpaket auf 11,012 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, sind alle 69 TV-und Audiokanäle in Videoguard verschlüsselt. Auch Da Vinci Learning in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 104/204 Track mit dem
Audiopid 304, das bisher offen zu empfangen war. Der Audiokanal Yilbasi in MPEG-2 DVB S-2 8PSK AC3, ersetzte Broadway.

Das Turksat SD Paket auf 11,594 GHz, v, mit 25,000 und 2/3, enthält nur noch zwei TV-Kanäle - Beide offen. Dost TV mit einer Infotafel und Dost FM, haben den Transponder verlassen. Beide Programme sind im HD-Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, weiter auf Sendung.

Paksat 1R, 38 Grad Ost:

Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist z.Zt. unter GTV, Pid's 401/402, Star Asian zu sehen. Unter AS Movies, Pid's 601/602, startete AR Movies. Das Kinderprogramm E1 TV, Pid's 1101/1102, ersetzte 24/7 News. Quran TV mit Tests, Pid's 1701/1702, belegt den bisherigen Programmplatz von E1 TV. Neu ist Azad TV, Pid's 1801/1802. Alle 20 TV-Programme senden unverschlüsselt.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

2x Sky Sport Darts HD, Pid's 516/644 Track mit dem Audiopid 664, ersetzte im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,856 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, 2x Sky Sport ArenaHD. Neu ist
Film4 HD, Pid's 517/642 Track mit 640. Alle sieben TV-Kanäle codieren in Videoguard.

Im BSkyB SD payTV Paket auf 12,148 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, 26 TV-Programme, zwei offen. Neu ist 2x Sky Sports Golf Ireland, 2x Pid's 525/663 Track mit dem Audiopid 654, in Videoguard verschlüsselt.

Bisher waren die beiden TV-Kanäle im Digitalpaket auf 11,914 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern zu empfangen. Sie wechselten den Transponder. Z.Zt. sind 15 TV - alle codiert - sowie vier irische Radios aufgeschaltet - offen. Neu ist 5493, Pid's 2325/2372 Track mit den Audiopid's 2370 und 2330 - verschlüsselt.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Änderungen gibt es auch im BSkyB SD Paket, auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6. Sky DC Heroes, Pid's 524/672/8190 Track mit dem Audiopid 652, belegt den bisherigen Programmplatz mit Sky Hits. Dort wo bisher SkySport Arena UK und Ireland zu empfangen waren, senden jetzt SkySport Darts UK und Ireland, 2x Pid's 516/656/8190 Track mit dem Audiopid 644. Beide Kanäle starteten neu auch parallel. Alle 25 TV-Programme auf dem Transponder verschlüsseln.

Im HD Paket auf 12,324 GHz, v, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK / UHD, mit 29,500 und 8/9, senden z.Zt. sechs TV-Kanäle, vier offen. Neu ist Ultra HD, Pid's 522/670 - offen.

2x At The Races - codiert - hat das SD Paket auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Fünf der 18 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

Transponder 31, 12,304 GHz, h, auf dem UK-Beam, auf dem bisher in SD mit 27,500 und 5/6, - offen - Channel 4 Midlands +1 und Channel 4 Northern Ireland +1, sowie in Videoguard verschlüsselt - More 4 Ireland, Channel 4
Ireland und E4 Ireland +1, zu empfangen waren, wurde abgeschaltet.

Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

Im SD BSkyB Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,082 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, enthält nur noch 12 TV-Programme - alle unverschlüsselt. Bloomberg TV UK und TJC Choice, wurden abgeschaltet.

Umfangreiche Änderungen gibt es auf 11,627 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern. Neu ist Kerrang!, Pid's 2310/2311 - unverschlüsselt. 4Music, Pid's 2330/2329 Track mit dem Audiopid 2328 - Videoguard codiert, ersetzte 6720. Free Sports unter 6703, Pid's 2332/2333, bisher offen, codiert ebenfalls. Somit sind von den 10 TV-Kanälen, die auf dem Transponder zu empfangen sind, drei verschlüsselt. Magic, The Box, Box Hits, Box Upfront und KISS, Pid's 2325/2326, 2322/2323, 2319/2320, 2313/2314, bzw. 2316, nahmen den Regelbetrieb auf. Sie kommen uncodiert herein.

Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

Das tschechisch/slowakische Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,094 GHz, v, mit 27,500 und 4/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK HEVC, enthält nur noch 34 TV-Kanäle, drei offen, die restlichen in Conax, Videoguard und Irdeto, verschlüsselt. Die tschechischen TV-Programme Nova 2, Nova Gold, Nova Action und Nova Cinema - alle codiert - in MPEG-4 DVB S-2 QPSK HEVC, wurden abgeschaltet.

Neu ist im Total TV pay-TV Paket auf 11,231 GHz, v, mit 42,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Pikaboo Slo/Hr, Pid's 279/3791 Track mit dem Audiopid 3792. Alle 28 TV-Programme verschlüsseln in Conax und Videoguard, ein Radio sendet offen.

Im bosnischen Teamsat HD Paket auf 11,262 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, inMPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. fünf TV-Kanäle und 10 Radios. Außer BN BIH HD mit Zemaljski und BN Saat HD mit TV Satelitski, die in
Videoguard und Viaccess verschlüsseln, senden z.Zt. die restlichen Programme unverschlüsselt. EFB1-Test - codiert - wurde abgeschaltet.

Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

Farsi 24 schaltete das offene Programm im SD iKOMG Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ab. Auf dem bisherigen TV-Kanal ist mit dem Videopid 201, eine Infotafel zu sehen, auf dem mitgeteilt wird, daß das Programm auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, zu empfangen ist. Alle 12 TV-Kanäle und ein Radio, auf 11,471 GHz, kommen offen herein. Farsi 24, auf 12,322 GHz, ebenfalls.

Das TSA SD Paket auf 11,727 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 35 TV-Kanäle, 28 offen. Neu ist DR TLMRC in MPEG-4 QPSK, Pid's 256/512, in Biss verschlüsselt.

Im Dubai HD Paket auf 11,747 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, hat Radio Orient unter Track auf Orient News in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit dem Audiopid 4413, nach kurzer Abschaltung, wieder Sendungen. Alle Kanäle auf dem Transponder, neun TV und zwei Radios, senden unverschlüsselt.

Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

Auf 12,226 GHz, v, startete mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ein DMC HD Paket mit zwei TV-Kanälen, beide offen. Nämlich AMC PE und Promo mit einem Europort promo, Pid's 1011/1012 Track mit den Audiopid's
1013 und 1014, bzw. 1021/1022.

Antena 1 im griechischen OTE HD Paket auf 12,054 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 430/530, bisher in SD, sendet jetzt in HD. Es codiert in Videoguard. Zwei der 18 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

Auf 12,207 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, änderten Alpha TV, Skai mit Tileorasi und Star, Pid's 443/543, 489/589, bzw. 499/599, die Sendenorm von SD, in HD. Alle 15 TV-Kanäle codieren.

Im Digitalpaket auf 12,284 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsparametern,sendet Open Beyond, Pid's 429/529, jetzt nicht mehr in SD, sondern HD. Alle 16 TV-Programme verschlüsseln.

Das KabelKiosk Digitalpaket auf 12,437 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. neun TV-Programme - komplett in Conax und Videoguard verschlüsselt. Neu ist Duck TV SD in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 1291/1292.

Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

Im DIGITurk HD auf dem Europabeam, auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. acht TV-Programme - komplett in Irdeto 2 verschlüsselt. Neu sind Nat Geo People HD, Teve2 HD
und beIN HD, Pid's 2200/2700 Track mit dem Audiopid 2701, 2203/2709 Track mit 2710, 2205/2715 Track mit 2716, bzw. 2207/2717.

BulgariaSAT 1, 1,9 Grad Ost:

Im bulgarisch/serbischen Polaris pay-TV Paket auf dem Europabeam, auf 12,456 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte KCN Music 2, Pid's 1949/1950, Planeta Folk TV. Alle 25 TV-Kanäle codieren in
Bulcrypt. Nur Radio 202, Audiopid 2132, kommt uncodiert herein.

Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,658 GHz, h, startete mit 2,222 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Aldiyar, Pid's 512/4112 - unverschlüsselt.

Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

Im Noorsat SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,178 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Media Slide mit Farid Herbs, Pid's 3210/3310, Alruquia Alshar3eya. Alle 29 TV-Kanäle und fünf Radios, senden offen. Der Beam kommt an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel herein.

Hispasat 30W-5, 30 Grad West:

Im portugiesischen Meo HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,168 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 23 TV-Programme und 20 Radio. Angelus TV, Pid's 3625/3626, sendet offen, die restlichen
Programme codieren in Nagravision. Auch die Neuaufschaltung NBA TV, Pid's 4657/4658.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
18.12.2018 12:19 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

18.12.2018

Insat 4A, 83 Grad Ost:

Im indischen PMSL HD Paket auf dem Widebeam, auf 3,925 GHz, h, mit 28,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat Ashirwad TV, Pid's 191/192, wieder Programm. Bisher war auf dem Kanal eine Testkarte zu sehen. Non-Stop Samachar änderte die Pid's. Es sendet jetzt mit 311/312. Neu ist Swadesh News, Pid's 321/322 mit Tests. Außer Epic HD, Pid's 221/222,das in Irdeto verschlüsselt, sind die restlichen 20 TV-Programme kommen uncodiert herein.

ABS 2, 75 Grad Ost:

Neu ist im christlichen Trinity Broadcasting Network SD Paket auf dem Südbeam, der an meinem QTH-Berlin mit 180 cm Vollspiegel nicht hereinkommt, auf 12,524 GHz, h, mit 30,000 und 1/2, VOA China TV, Pid's 443/444. Alle acht TV-Kanäle senden offen. AON, Tara Muzik und Celebration TV, haben den Transponder verlassen.

ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

E TV - offen - hat das GeoTelecom HD Paket auf dem Nordicbeam, 11,473 GHz, v, mit 22,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, verlassen. 11 der 16 TV-Programme sind uncodiert zu empfangen.

Im Sat HD Paket, auf 12,160 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 28 TV-Kanäle, 11 unverschlüsselt. Neu sind Sdorowoe TW, Draiw, Ochota i ruibalka, Retro, Usadba TW, Sankt-Peterburg, Jumor BOX, RBK TW, Ewronowosti und Mir 24, Pid's 514/515, 306/307, 314/315, 392/393, 522/523, 2666/2667, 3162/3163,
586/587, 2506/2507, bzw. 1490/1491, alle in Irdeto verschlüsselt. Nasch Futbol HD, Russian Extreme UHD und Eurosport 4K, alle verschlüsselt, haben den Transponder verlassen.

Das GeoTelecom HD Paket auf 12,533 GHz, v, mit 45,000 und 4/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, enthält nur acht TV-Kanäle - komplett codiert. MSTV HD und SD Motorsport - Beide offen - wurden abgeschaltet.

Yamal 402, 54,5 Grad Ost:

GTRK Dagestan ersetzte im Gazprom SS Digitalpaket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,522 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 44/43, Test mit einer Testkarte. Kanal Disney +2h, Pid's 38/37, codiert in Biss, die restlichen Programme, drei TV und vier Radios, kommen unverschlüsselt herein.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,188 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte SkyDCHeroesHD, Pid's 518/649 Track mit dem Audiopid 648, Sky Hits HD. Alle neun TV-Programme codierenin Videoguard.

Badr 4, 26 Grad Ost:

Shahamh TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat das SBC Digitalpaket auf dem Mittelostbeam, auf 11,977 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, verlassen. Es war unverschlüsselt auf Sendung.

Im Dubai SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,111 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, änderte Citruss TV die Sendenorm von SD in MPEG-4 QPSK, Pid's 4131/4132. Alle Kanäle, acht TV und ein Radio senden offen.

Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

Mehrere Änderungen gibt es im spanischen Movistar+ SD Paket auf 11,686 GHz, v, mit 22,000 und 5/6. Neu sind 2x #Vamos und M.NavidadDisney, Pid's 2x 165/100 Track mit dem Audiopid 101, bzw. 162/88 Track mit 89.
11 der 12 TV-Kanäle codieren in Mediaguard und Nagravision. M. eSports und M. Dep 2, wurden abgeschaltet.

Das asiatische SES HD HEVC Digitalpaket auf 10,862 GHz, h, mit 23,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 HEVC, enthält nur noch zwei TV-Programme - Beide in Nagravision 3 verschlüsselt. Star Plus UK, Star Gold UK, Star Bharat, NDTV 24x7 und Zoom - haben den Transponder verlassen.

Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

Im Regional-TV BMT Digitalpaket auf 11,553 GHz, h, mit 22,000 und 2/3, ist unter BB-MV-Lokal TV, zwischen 17.30 und 20.30 Uhr, mit den Pid's 1070/1072, Lokal-TV aus Brandenburg zu sehen, ansonsten eine Infotafel.
Es ersetzte BB-Lokal TV. Alle sieben TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

BB Lokal TV aus Brandenburg, bisher in SD auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, Pid's 2559/2560, zwischen 1730 und 20.30 Uhr mit Programm, wirdam 31.12. abgeschaltet. Es ist danach nur noch in HD, unter BB-MV-LokalTV, auf 11,553 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, incl. Hbb-tv, zu empfangen. Auf dem Transponder senden jetzt 13 TV und sechs Radios - alle offen.

Das SES Asia HD Paket auf 11,656 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch sieben TV-Programme - komplett verschlüsselt. Star Plus UK, Star Gold UK, Star Bharat, NDTV 24x7 und Zoom, haben den Transponder verlassen.

Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

Das M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält noch 14 TV und ein Radio, alle offen. WingaTV wurde abgeschaltet.

NG Imperdibili, Pid's 3096/3097 Track mit dem Audiopid 3098, in SD, ersetzte im Sky Italia Digitalpaket, auf 11,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, NationalGeo +1 - in Videoguard verschlüsselt. 14 TV und ein Radio senden offen, acht TV-Kanäle codieren.

Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ist unter Telefeshinka Caalamig SD, Universal TV aus Somalia aufgeschaltet. Alle Kanäle, 11 TV und ein Radio, senden offen.

Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

Im Kenia Digitalpaket auf 3,724 GHz, rz, mit 13,430 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 20 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Neu ist Horizon TV, Pid's 1220/1222.

Mehrere Änderungen gibt es ShowTV HD Paket auf 3,738 GHz, h, mit 9,734 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Neu sind Plus TV und Love World Plus, Pid's 1308/2308 und 1465/2465 - Beide in Conax verschlüsselt. Vier TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen, 14 codieren. AWA TV und ST World Football - codiert - haben das Paket verlassen.

Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Im ukrainischen Xtra TV HD Paket auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 15 TV, fünf verschlüsseln in Biss, Betacrypt, Viaccess und Videoguard. Unter Tellytrack ist der European
Racing Channel zu empfangen - offen. Test D mit 36.6 TV, Pid's 7676/7677, wieder unverschlüsselt auf Sendung.

Unter Test 1 und 2, in MPEG-4 QPSK, sowie Test 3 ins SD, sind im SatTelecom SD Digitalpaket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, Pid's 7011/7012, 7021/7022, bzw. 7031/7032 - alle in Biss codiert, sind 1+1, TET und 2+2, aufgeschaltet. Neu ist Test mit einer Testkarte in SD, Pid's 7301/7302, in Videoguard codiert.

Thor 7, 0,8 Grad West:

Galaxy4, offen, nahm im DigiTV SD Paket auf 12,130 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, Pid's 601/834, den Sendebetrieb auf. Die restlichen 15 TV-Programme verschlüsseln in Conax, Nagravision, Irdeto und Cryptoworks.

Amos 3, 4 Grad West:

Im ukrainischen STB Second SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte UA:Zakarpattja, Pid's 769/770 Track 2 mit dem Audiopid 771, unter Tysa 1, m1 - offen. Vier TV codieren in
Biss, Conax und Viaccess, die restlichen Programme, acht Tv und alle fünf Radios, senden offen.

Eutelsat 12 West B, 12,5 Grad West:

Das belgische Radiopaket in SD, mit Radio Contact FR., Maximum. und Bel RTL. - alle offen - wurde auf 12,569 GHz, h, mit 0,890 und 1/2, abgeschaltet. Es ist auf Eutelsat 8 West B, auf 12,620 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, weiter auf Sendung.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
18.12.2018 12:20 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

19.12.2018

ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

Im Sat HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 12,160 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 28 TV-Programme, 10unverschlüsselt. Totschka TW, Pid's 2890/2891, bisher offen, codiert in Irdeto. National Geographic Wild HD, hat den Transponder verlassen. Es war verschlüsselt.

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Das ViewSat Network SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,563 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, enthält z.Zt. 27 TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Life TV in SD, Pid's 774/1030, ersetzte Authentic Special Airwave in MPEG-4 QPSK. Neu sind in MPEG-4 QPSK, Smile TV und Catholic Adoration TV mit einem Infopromo, coming soon, sowie in SD, Gods Power TV und Josmi TV, Pid's 789/1045, 791/1046, 790/1046, bzw. 801/1057. OBU-IGBO TV mit einer Infotafel und Amazing God TV, wurden abgeschaltet.

TürkmenÄlem-MonacoSAT 1, 52 Grad Ost:

Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 16 TV und zwei Radios - alle unverschlüsselt. Neu ist ASA TV International in MPEG-4 QPSK mit Tests, Pid's 7101/7102.
Dunya naw TV - farah in MPEG-4 QPSK, hat das Paket verlassen.

Hellas Sat 2, 39 Grad Ost:

Drei Transponder des rumänischen Telekom Romania pay-TV Paketes auf dem Europabeam, wurden abgeschaltet. Es betrifft in SD, 10,971 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, mit M1, M2, Duna TV, RTL Klub, Film+, RTL 2, Cool TV,
Inedit TV, Mooz Dance, Mooz Hits, National 24 Plus, Bollywood TV, France 24, Telekom Sport 5 und Telekom Sport 6 - alle codiert.

Die in HD sendenden Digitalpaket auf 11,012 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 3x Telekom Sport 1 HD, 2x TVR HD, 2x Pro TV HD, 2x HBO HD, Antena 1 HD, Discovery HD Showcase, Viasat HD und
Eurosport HD - komplett verschlüsselt.

Sowie die mit denselben Empfangsparametern, auf 11,053 GHz, v, aufgeschalteten 2x Telekom Sport 2 HD, Kanal D HD, History HD, iConcerts HD, AXN HD, Animal Plane HD, Telekom Sport 3 HD und Telekom Sport 4 HD - alle codiert.

Astra 2G, 28,2 Grad Ost:

AIT International aus Nigeria schaltete im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,464 GHz, h, mit 22,000 und 5/6, Pid's 2332/2333, Programm auf. Grace TV, Pid's 2316/2317, nahm den Regelbetrieb auf. Außer dem Adult Channel, Pid's 2314/2315, das in Videoguard codiert, kommen die restlichen 14 TV-Programme unverschlüsselt herein.

Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

Im Total TV Network HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,221 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, kommen z.Zt. 13 TV-Programme - alle codiert, sowie ein Radio herein - offen. Das serbische Brainz in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte das bosnische RTRS+.

Neu ist im bulgarisch/kroatischen HD Paket auf 11,637 GHz, h, mit 30,000und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Nick Jr. Bulgarian, Pid's 1301/1302Track mit dem Audiopid 1303, wie alle 42 TV-Kanäle in Conax verschlüsselt.

Auf 10,928 GHz, h, mit 30,000 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 14 TV-Programme, zwei uncodiert. Neu ist Test, Pid's 1501/1502, verschlüsselt.

Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

Das Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 30 TV-Kanäle, 16 unverschlüsselt. Neu sind das brasilianische Record Tv Europa - offen - sowie in Irdeto und
Nagravision verschlüsselt - Vivid Red HD!, Pid's 3330/3331 und 2110/2111.

Im Sky Italia SD Paket auf 12,616 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte ScoobyDoobyBoom, Pid's 169/408 Track mit dem Audiopid 409, Boomerang Italia+1 - in Videoguard verschlüsselt. 18 der 31 TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.

Mehrere Änderungen gibt es im VoA SD Digitalpaket auf 12,226 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. Alle Kanäle, 10 TV und 46 Radios, senden offen. VOA EU HD 100, Pid's 360/361 Track 2 mit dem Audiopid 362, änderte die Sendenorm von SD in MPEG-4 QPSK. VOA HDTV Pilot 130 in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet. Auch American Embassy TV Network HD, unter Global HD 340, Pid's 5060/5020, ist jetzt in MPEG-4/HD QPSK aufgeschaltet, bisher in SD.

Das MBC HD Paket auf 11,258 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. sieben TV-Programme - komplett in Irdeto verschlüsselt. Neu sind Rontana Cinema, Rotana Clip und MBC Drama, Pid's
141/142, 151/152, bzw. 191/192.

Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

Im chinesischen HD Paket auf 3,648 GHz, lz, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, ersetzte Hollywood unter Test HD in HEVC, Pid's 501/502 - offen CCTV 4 in HEVC. Test SD, wo bisher in HEVC, Pid's 504/505, CCTV 13 zu sehen war, codiert, wie die Restlichen 20 TV-Programme, in Tongfang.

Das Mocambique Multistream Digitalpaket auf 3,674 GHz, rz, in T2-MI änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 28,070 und 5/6. Der Empfang ist z.Zt. an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh, leider nicht möglich.

Z.Zt. kommen im Nigeria HD Paket auf 3,748 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, sechs der 17 TV-Programme unverschlüsselt herein. Nämlich Vox, NTA Sports, Liberty TV (Cameroon), Farin Wata, Sunna TV und AIT National,
Pid's 33/32, 73/72, 36/35, 79/78, 112/111, bzw. 108/107. Die restlichen Kanäle codieren in Conax.

Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Das ukrainische XtraTV UA HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,747 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, enthält nur noch 11 TV-Programme, neun offen. Die codierten TV-Programme Test A mit Dacha, Test B mit Epoque, Test C mit
FilmUa Drama und Test D mit 36.6 TV, wurden abgeschaltet.

Auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, kommen die ukrainischen TV-Programme 1+1 unter Test 1 und TET unter Test - Beide in MPEG-4 QPSK, sowie 2+2 unter Test 3 in SD, wieder unverschlüsselt herein. Somit senden neun TV-Kanäle offen, fünf codieren.

Thor 5, 0,8 Grad West:

Im Telenor HD Paket auf 11,403 GHz, v, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Norway Live, Pid's 1258/3346, wie alle 10 TV-Programme in Conax verschlüsselt, Fatstone TV.

Amos 3, 4 Grad West:

Im ukrainischen STB Second SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ist unter Test1, in Biss codiert, ICTV Ukraine, Pid's 33/34, auf Sendung. Vier TV codieren, die restlichen Programme, alle fünf Radios und acht TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

Das iKOMG HD Paket auf 3,650 GHz, lz, mit 40,450 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. vier TV-Kanäle und zwei Radios - alle offen. Neu ist Hausa 24 in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 1071/1072, das TVT aus Togo
ersetzte. Equinoxe TV mit Radio Equinoxe unter Track, B6 TV und Liberty TV, haben den Transponder verlassen.

Im Globecast SD Paket auf 3,726 GHz, rz, mit 29,950 und 7/8, senden z.Zt. neun TV-Kanäle und neun Radios, zwei TV codieren in Biss, bzw. Viaccess. Occa Africa 2, 3 und 4, bisher codiert, haben z.Zt. ein offenes Promo aufgeschaltet, Pid's 300/501 Track mit den Audiopid's 502 und 510, 301/511 Track mit 512 und 513, bzw. 302/521 Track 2 mit dem Audiopid 522. Neu ist das Radio Cofrac, Audiopid 148.

Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

Das Lusaka HD Paket auf 3,853 GHz, rz, mit 9,665 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 16 TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Neu sind Muvi TV 2 und Diamond TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
19.12.2018 09:57 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

20.12.2018

Express AT1, 56 Grad Ost:

Im RSCC HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,131 GHz, rz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 19 TV-Programme und zwei Radios zu empfangen, fünf TV und beide Radios, senden offen. Radio
Crimea und Radio More, Audiopid's 347 und 348 sind neu. Otkrytyj HD schaltete die offenen Sendungen ab, Kennung ist weiter vorhanden.

TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, sind z.Zt. 15 TV-Kanäle und zwei Radios aufgeschaltet, alle offen. Danish TV und WNS mit einem promo - Beide in MPEG-4 QPSK, haben den Transponder verlassen. Unter ASA in MPEG-4 QPSK, Pid's 7101/7102, ist z.Zt. ein Infopromo zu sehen.

Intelsat 904, 45,1 Grad Ost:

Im bulgarischen Nurts Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 11,513 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, ersetzten BNT 4 und BS TW - Beide in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 500/510, bzw. 1500/1510 - offen - BNT World und BiT.
Neun der 18 TV-Kanäle, kommen unverschlüsselt herein.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Im Turksat SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, senden z.Zt. acht TV-Programme - alle unverschlüsselt. Hevi TV ist z.Zt. auf drei TV-Kanälen zu empfangen. 1x ersetzte es Ekin TV, Pid's 2301/2401. Neu
ist Mega Suare, Pid's 2305/2405. Shopping TV 1 und die Kennung Yeni Sinema TV, haben den Transponder verlassen.

Türksat 4A, 42 Grad Ost:

Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, senden z.Zt. fünf TV-Programme - alle offen. Neu ist Yasin TV, Pid's 6710/6810. Karadeniz FM (TV), wurde abgeschaltet.

Paksat 1R, 38 Grad Ost:

Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, nahm One Golf, Pid's 2005/2006, den Testbetrieb auf. Alle 20 TV-Kanäle senden unverschlüsselt.

Tribune 24/7, in MPEG-4 QPSK, nahm auf 4,089 GHz, v, mit 2,963 und 5/6, Pid's 101/256, den Regelbetrieb auf - uncodiert.

Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

Im TSA SD Paket auf 11,727 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, wurde DR TLMRC in MPEG-4 QPSK, codiert, abgeschaltet. 27 der 34 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

Das iKOMG SD Paket auf 11,296 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält z.Zt. neun TV-Programme und drei Radios. Das russische RTVi, Pid's 2005/3005, codiert in Viaccess, die restlichen Kanäle senden offen. Wesal Haq wurde
abgeschaltet. Es ist auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, weiter auf Sendung.

Auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. neun TV-Programme, sieben offen. Neu ist Velayat TV, Pid's 8071/8072.

Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

Im HD/HEVC Digitalpaket auf 11,938 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sechs TV-Programme. Neu ist RTS2 aus dem Senegal in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 6061/6062, unverschlüsselt, im
Gegensatz zu den restlichen Kanälen.

Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

Libya Alhadath TV auf dem Nahostbeam, wechsele von 11,456, auf 11,500 GHz, h, mit 2,220 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 101/256/8190 - unverschlüsselt.

Dewan D1 unter Ericsson auf 11,682 GHz, v, mit 1,667 und 8/9, änderte die Sendenorm und den Videopid. Es sendet jetzt in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 308/256, unverschlüsselt.

Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

Mehrere Änderungen gibt es im StarTimesTV Uganda HD Paket auf 3,724 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Discovery Family, ST Bollywood DTT, Fox Africa, STV SD, Fox Life Africa, Smile Of A Child und
NGC Africa, Pid's 102/103, 302/309, 1102/1103, 2604/2605, 2702/2703, 3602/3603 und 4402/4403, ersetzten Discovery SCI.FI., ST Bollywood SD, Fox Entertainment, ST Music, Fox Life, Child Smile und NGC E. Neu ist ST
Rise playout, Pid's 58/59. Bundesliga, zeitweise mit einer Testkarte und ST Guide E DTT mit einem promo, Pid's 5061/5062 Track 2 mit 5063, bzw. 4002/4003, senden offen. Die restlichen 40 TV-Kanäle codieren in Conax.

Auf 3,760 GHz, rz, mit obigen Empfangsdaten, wurde aus AMC Movies, Pid's 802/803, AMC Movies THN PCC. NGC Wild Africa, Pid's 1402/1403 - verschlüsselt - ersetzte NGC E, das offen zu empfangen war. Aus Viasat H+L, wurde Viasat History/Life, Pid's 1802/1803. CGTN DOC., CGTN und Da Vinci Kids, Pid's 602/603, 1102/1103, bzw. 1702/1703, senden offen. Die restlichen TV-Programme codieren, auch ST Novela E Plus, Pid's 2402/2401
und Track 2 mit 2404, die bisher offen waren. Somit senden auf dem Transponder z.Zt. kommen drei der 19 TV-Programme uncodiert herein. Kombat Sport wurde abgeschaltet. Diese Änderungen betreffen auch die
Parallelsendungen auf 4,171, bzw. 4,135 GHz, rz, mit denselben Empfangsparametern.

Im Tele Congo Digitalpaket auf 3,826 GHz, rz, mit 13,832 und 4/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, senden z.Zt. Tele Congo mit Radio Congo unter Track 2, sowie Trace FM RDC und Radio Congo auf einem eigenen Audiokanal,
Pid's 138/139 Track 2 mit dem Audiopid 1139, sowie Audiopid's 3601 und 1139 - alle unverschlüsselt.

Auf 3,859 GHz, rz, startete mit 1,600 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Life TV, Pid's 33/34 - unverschlüsselt.

Das RFI Digitalpaket auf 3,889 GHz, rz, mit 30,000 und 1/2, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, wurde abgeschaltet. Es ist auf 3,963 GHz, rz, mit 4,167 und 1/2, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, weiter auf Sendung. Alle 52 Radios senden unverschlüsselt.

Intelsat 905, 24,5 Grad West:

Das SD Digitalpaket auf dem Europa-Widebeam auf 11,133 GHz, v, mit dem italienischen Buchmacherkanal Isibet unter Italy 4 in MPEG-4 QPSK, sowie NTA aus Nigeria in SD - Beide offen, wurde abgeschaltet.

Hispasat 30W-4, 30 Grad West:

Auf dem Europabeam, auf 10,928 GHz, h, startete mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK UHD, Funbox UHD, Pid's 1010/2000 Track mit dem Audiopid 2001 - in Conax verschlüsselt.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
20.12.2018 10:35 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

23.12.2018

Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

Auf dem Globalbeam, im MCOT SD Digitalpaket, auf 3,520 GHz, h, mit 28,122 und 3/4, senden nur noch 12 TV-Kanäle und sechs Radios. Letztere und zwei TV-Kanäle senden unverschlüsselt. MCOT ASO mit einer offenen
Testkarte, sowie die verschlüsselten Hit Variety, Unity TV und SD154 mit dem Nhang Channel, haben den Transponder verlassen.

Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

Im Mediavision SD Digitalpaket auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. nur noch drei der bisherigen TV-Programme aus Somalia. Neu sind JTV Ethiopia, Codka Bariga Africa (CBA) und Dalka
TV, Pid's 111/112, 501/502, bzw. 701/702. Sie ersetzten KGS TV, Dalsan TV und Kalsan TV. Alle sechs TV-Programme kommen unverschlüsselt herein. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

Auf 4,168 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, senden z.Zt. in SD, 13 TV-Programme und zwei Radios - alle uncodiert. Neu ist Horyaal TV, Pid's 78/79.

Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

Im SD Digitalpaket auf 3,798 GHz, h, mit 4,280 und 7/8, senden z.Zt. drei TV-Kanäle, alle offen. Neu ist JoyjatraTV mit Tests in MPEG-4 QPSK,Pid's 39/38.

Auf 4,175 GHz, h, war am Donnerstag, den 20. Dezember, um 15.00 Uhr, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 2,400 und 5/6, ein offener Feed für Jamuna Television aufgeschaltet. Kennung war JTV DNG;;.

Paksat 1R, 38 Grad Ost:

Auf 4,122 GHz, v, startete mit 2,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, der Madani Channel Urdu, Pid's 257/258/259 - offen.

Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

Auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,679 GHz, h, startete unter MB1 in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Mit 2,220 und 5/6, Pid's 308/256, der Karbala Satellite Channel - unverschlüsselt.

Auf 11,681 GHz, h, nahm mit 1,330 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 307/256/305, unter Service 1, Alquran den Sendebetrieb auf - offen.

Hotbird 13C, 13 Grad Ost:

Im Arqiva SD Digitalpaket auf 11,137 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, hat das iranische Bartar TV, Pid's 3533/3653, wieder Programm. Alle sieben TV-Kanäle auf dem Transponder senden unverschlüsselt.

Im Telespazio SD Paket auf 11,179 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, haben nur noch acht TV-Programme Sendungen - alle offen. Copti Sat, Pid's 4110/4111, hat nur noch die Kennung, das Programm wurde abgeschaltet.

Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

Im iranischen Mena Media SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,262 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, nahm Family TV, Pid's 3701/3702, den Regelbetrieb auf. Es ersetzte Salamat Tube TV.

Auch im HD Paket auf 11,324 GHz, v, mit 29,700 und 2/3, ersetzte Family TV, Pid's 561/562, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Salamat Tube. Bartar TV in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 541/542, schaltete Programm auf. Alle sechs TV-Kanäle senden offen. Der Empfang des Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Im Buchmacher Digitalpaket auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. 18 TV-Kanäle und sieben Radios aufgeschaltet - außer Spanisch - PVU2, Pid's 210/200, kommt uncodiert herein, die restlichen Kanäle codieren in PowerVu.

Thor 5, 0,8 Grad West:

Im DigiTV SD Paket auf 12,130 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, kommt z.Zt. Galaxy4, Pid's 601/834, Galaxy 4 unverschlüsselt herein. Die restlichen 15 TV-Kanäle codieren.

Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

Im ViewSat Network SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, sind nur noch 28 TV-Programme aufgeschaltet - alle uncodiert. Joshua TV hat den Transponder verlassen. Der Empfang des
Beams ist an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm Vollspiegel möglich.

Änderungen gibt es auch im Noorsat SD Paket auf 11,178 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern. Die Kennung Al Jamahiria TV ist mit einer Testkarte, Pid's 3209/3309, wieder auf Sendung. Al Seraj mit dem Aqsa
Satellite Channel wurde abgeschaltet. Alle 29 TV-Kanäle und fünf Radios, kommen unverschlüsselt herein.

Im beIN Sports HD Paket auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ist z.Zt. nur BeIN Sports HD 10, Pid's 511/512 Track mit den Audiopid's 513 und 514, in Irdeto und Videoguard verschlüsselt. BeIN Sports News, BeIN Sports MAX 3 HD und 4 HD, Pid's 515/680, 451/452 Track mit 453 und 454, bzw. Pid's 471/472 Track mit 473, sind uncodiert zu empfangen.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
23.12.2018 10:35 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

25.12.2018

Thaicom 5, 78,5 Grad Ost:

Im Thaicom 5G SD Paket auf dem Globalbeam, auf 3,600 GHz, h, mit 26,667 und 3/4, startete der Gen Channel, Pid's 111/112 - codiert. Drei TV und alle vier Radios senden offen, die restlichen acht TV-Kanäle verschlüsseln.

Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

SRTV aus Somalia nahm auf dem Africabeam, auf 4,132 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, im I sat Africa SD Paket, Pid's 52/51, den Regelbetrieb auf. Alle Kanäle, sechs TV und drei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

ABS 2, 75 Grad Ost:

True Cable hat das IQBroadcast SD Paket auf dem Africabeam, auf 4,019 GHz, v, mit 18,520 und 3/4, verlassen. Alle Kanäle, 11 TV und sieben Radios, senden offen.

ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

Das GeoTelecom HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 12,533 GHz, v, mit 45,000 und 4/5, in MPEG-4/D DVB S-2 QPSK enthält z.Zt. 20 TV-Kanäle - komplett in Irdeto codiert. Neu sind Regional Fox Life SD, HD, Regional Fox HD, SD, Regional NGC HD, Regional NG Wild HD, SD und Regional NGC SD, Pid's 2111/2112 Track mit dem Audiopid 2113, 2121/2122 Track 2123, 2131/2132 Track mit 2123, 2131/2132 Track mit 2133, 2141/2142 Track mit
2143, 2151/2152 Track mit 2153, 2161/2162 Track mit 2163, 2171/2172 Track mit 2173, bzw. 2181/2182 Track mit 2183 und 2184.

Eutelsat 70B, 70,5 Grad Ost:

Al Masirah TV auf dem Mittelost-Widebeam, auf 12,517 GHz, v, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, Pid's 33/36 - offen - änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 1,450 und 5/6.

Express AT1, 56 Grad Ost:

Im RSCC HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 12,130 GHz, rz, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 19 TV-Programme und zwei Radios. Otkrytyy ist nur noch als Kennung vorhanden.

Express AM6, 53 Grad Ost:

Simaye Azadi Iran National TV unter Titan wurde auf dem Nahost-Widebeam,auf 12,646 GHz, v, mit 2,370 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, abgeschaltet.

Im SV HD Paket auf 12,658 GHz, v, mit 7,500 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, sind vier TV-Kanäle aufgeschaltet - alle unverschlüsselt. Neu ist Wasat_TV_BH, Pid's 600/610, mit einem Demopromo. Es ersetzte SRV_06 mit einer Infotafel.

TurkmenÄlem/MonacoSat, 52 Grad Ost:

Asa TV nahm im WNS SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 QPSK, Pid's 7101/7102, den Sendebetrieb auf. Alle Kanäle, 16 TV und zwei Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

Paksat 1R, 38 Grad Ost:

PTV Home, Pid's 308/256/8190 Track mit dem Audiopid 257, in SD, starteteauf 3,777 GHz, v, mit 2,600 und 3/4 - offen. Es wird unter PTV Multan eingelesen. Die Sendungen sind nicht identisch mit dem Programm im PTV-Network SD Paket auf 4,003 GHz, v, mit 15,555 und 3/4.

AJK TV auf 3,778 GHz, v, mit 2,893 und 3/4, wurde abgeschaltet.

Der sporadische Feedkanal auf 3,991 GHz, v, änderte die Empfangsparameter. Er sendet jetzt in MPEG-4 QPSK, mit 1,450 und 7/8, unter VSH.News, Pid's 101/256 Track mit dem Audiopid 257, unverschlüsselt (24.12.2018, 11.30 Uhr).

Eutelsat 36B, 35,9 Grad Ost:

Im E1 Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,679 GHz, h, mit 2,220und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden jetzt zwei TV-Programme. Neu unter MB2, Al Quran, Pid's 307/257 - Beide unverschlüsselt.

Service 01 mit Al Quran wurde auf 11,681 GHz, h, mit 1,330 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet.

Auf 11,694 GHz, h, war am 24.12., um 17.30 Uhr, in MPEG-4 QPSK, mit 2,600 und 5/6, unter GK Sat TV ein kurdischer Feed, Pid's 101/256 Track mit dem Audiopid 257 aufgeschaltet - uncodiert.

Eutelsat 33E, 33 Grad Ost:

Das Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,657 GHz, h, mit 2,597 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit dem Karbala Satellite Channel und Alquran, unter MB1 und 2, wurde abgeschaltet. Beide Programme wechselten
auf Eutelsat 35,9 Grad Ost.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Die drei TV-Kanäle unter den Kennungen 2x Astra UHD Demo und SES UHD Demo, werden auf dem Europabeam, auf 12,441 GHz, v, mit 29,900 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK HEVC/UHD, mit den Videopid's 2x 210 und 48, werden weiter eingelesen, Sendungen sind jedoch nicht zu sehen.

Badr 4, 26 Grad Ost:

Im Kuwait SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,523 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, ersetzte Kuwait S.Plus, Pid's 38/36, Kuwait Sport. Alle Kanäle, 10 TV und 10 Radios, sind unverschlüsselt aufgeschaltet.

Mehrere Änderungen gibt es im Al Dawri Al Kass HD Sportpaket aus Saudi Arabien, auf 12,245 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Alkass three HD, Pid's 201/301 Track mit dem Audiopid 401, bisher verschlüsselt, sendet wie weitere drei TV und ein Radio, offen. Alkass EXTRA one, Pid's 205/305 Track mit 405, ersetzte Alkass four HD und codiert in Irdeto und Videoguard.

Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

Mehrere Änderungen gibt es in den Telekom Srbija pay-TV Paketen. Auf 11,798 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, sind z.Zt. 41 TV-Kanäle zu empfangen, alle in Conax verschlüsselt. Neu sind
in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - CineStar TV, CineStar TV Action & Thriller Srbija, CineStar TV Fantasy, CineStar TV Comedy & Family, Pink Sci-Fi & Fantasy, sowie Sci Fi, Pid's 401/402, 411/412, 421/422, 431/432, 531/532, bzw. 621/622.

Auf 11,817 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 43 TV-Programme herein - komplett verschlüsselt. Neu sind in MPEG-4 DVB S-2 8PSK - Pink Film, Filmbox Premium, Filmbox Extra, BNTV, TVCG1, TVCG2, TV Vijesti, TV Prva (Crna Gora), TV Pink Macedonia, BHTV, FashionTV, sowie in HEVC, Arena Sport HD BIH und Arena Sport 1 HD CG, Pid's 561/562, 751/752, 771/772, 1041/1042, 1061/1062, 1071/1072, 1081/1082,
1091/1092, 1101/1102, 1121/1122, 1131/1132, 201/202, bzw. 211/212. SciFi HD und FilmBox Extra HD - Beide in HEVC, haben den Transponder verlassen.

Das Digitalpaket auf 11,914 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, enthält z.Zt. 20 TV und fünf Radios. RTS Svet HD, Pid's 991/992 und alle fünf Radios senden offen. Neu ist Arena Sport HD KiM in HEVC, Pid's 251/252.

Auf 12,402 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsdaten, kommen z.Zt. 45 TV-Kanäle herein, alle codiert. BBC Earth und Trace Sport Stars, bisher in HEVC, sendet jetzt mit den Pid's 1211/1212, bzw. 1711/1712, in HD. Neu sind Viasat Explore, Docubox, CBS Reality, Fashion, Pink&Roll, VH1 Classic, JEKA, Motorvision, Balkan Hot, Balkan Hot 2 und Erotic, Pid's 1271/1282, 1301/1302, 1331/1332, 1411/1412, 1531/1532, 1601/1602, 1611/1612, 1731/1732, 1821/1822, 1831/1832, bzw. 1841/1842. HiFi Music und Viasat Explorer, wurden abgeschaltet.

Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

Im Sky Italia SD Paket auf 12,616 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegt Boomerang +1, Pid's 169/408 Track mit dem Audiopid 409, wieder den bisherigen Programmplatz, wie weitere 12 TV-Kanäle, in Videoguard codiert. Es ersetzte ScoobyDoobyBoom. 18 TV-Kanäle mit Infotafeln kommen offen herein.

Mehrere Änderungen gibt es auf 12,634 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern. I maghi di Waverly und LaF, Pid's 177/453 Track mit 454, bzw. 170/440 Track mit 441, belegen die bisherigen Programmplätze mit dem Disney Channel +1 und laeffe. Class HorseTv, Pid's 174/447, sendet offen. Die restlichen 15 TV-Kanäle verschlüsseln. Winga TV schaltete am 14. Dezember das Programm ab. Kennung mit dem Videopid 152, codiert, ist weiter vorhanden. Disney XD +2 und Juventus TV - Beide verschlüsselt, haben den Transponder verlassen.

Der türkischsprachige christliche Kanal Hayat schaltete das Programm im TSA SD Digitalpaket auf 11,727 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ab und mit den Pid's 8010/8110, eine offene Infotafel auf. Es wechselte in das christliche Tinity Paket auf 12,303 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK.

Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

Im Kenia HD Paket auf 3,722 GHz, rz, mit 13,430 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 21 TV-Programme - alle unverschlüsselt. Neu ist EBRU TV, Pid's 1231/1232.

Im TimesTV Digitalpaket auf 3,737 GHz, rz, mit 9,735 und 5/6, senden nurnoch 17 TV-Kanäle, vier unverschlüsselt. Yes you can - codiert - hat den Transponder verlassen.

Auf 3,748 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. sieben der 17 TV-Programme, unverschlüsselt. Auch NTANew24, Pid's 70/69.

Safari TV, Pid's 1024/2024, ersetzte im Tanzania Digitalpaket auf 3,758 GHz, rz, mit 7,610 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ST Rise, das codierte. Sechs der 11 TV-Programme kommen unverschlüsselt herein, auch TBC1, Pid's 241/242. Aus Sibuka, wurde Sibuka Maisha, Pid's 221/222 - in Conax verschlüsselt. TBC2 wurde abgeschaltet.

Auf 3,887 GHz, lz, war am 24.12., um 13 Uhr, unter AZM_FLY_11_ENC1, ein offener Fußballfeed in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 5,000 und 2/3, Pid's 512/4112 Track mit dem Audiopid 4113, aufgeschaltet.

Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

Diwan TV wurde auf dem Nahost-Widebeam, auf 11,682 GHz, v, mit 1,667 und 8/9, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, abgeschaltet. Es wurde unter Ericsson eingelesen und kam unverschlüsselt herein.

Intelsat 905, 24,5 Grad West:

Alle TV-Programme haben den Satelliten verlassen. Auch die bisher auf dem Globalbeam aufgeschalteten RTS1 aus dem Senegal mit Radio Senegal International unter Track, auf 3,930 GHz, rz, mit 3,907 und 3/4, sowie GRTS TV aus Gambia mit GRTS Radio unter Track, auf 3,800 GHz, rz, mit 3,800 und 1/2. Die Programme wechselten auf 18 Grad West. Sie waren unverschlüsselt zu empfangen.

Intelsat 11, 43,1 Grad West:

Telemundo Internacional stellte den offenen Sendebetrieb auf 3,833 GHz, v, mit 3,600 und 3/4, in SD, ein.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 25.12.2018 09:49.

25.12.2018 09:48 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.237
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
25.12.2018


Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Die drei TV-Kanäle unter den Kennungen 2x Astra UHD Demo und SES UHD Demo, werden auf dem Europabeam, auf 12,441 GHz, v, mit 29,900 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK HEVC/UHD, mit den Videopid's 2x 210 und 48, werden weiter eingelesen, Sendungen sind jedoch nicht zu sehen.



Das stimmt so nicht.
Alle 3 UHD Kanäle sind nach wie vor dort und senden mit SR 29500!

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, CT 4100+, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2/S2X/T2

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
25.12.2018 15:36 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

26.12.2018

Thaicom 6, 78,5 Grad Ost:

Neu ist im Mediavision Somalia SD Paket auf dem Africabeam, auf 4,113 GHz, h, mit 15,000 und 3/4, Jinaawkey TV, Pid's 111/112. Es ersetzte KGS TV. Alle sechs TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Der Empfang des
Beams ist an meinem QTH-Berlin mit 360 cm Mesh nicht möglich.

ABS 2, 75 Grad Ost:

Das IQBroadcast SD Paket aus Somalia, auf dem Africabeam, auf 4,019 GHz,v, mit 18,517 und 3/4, enthält z.Zt. 11 TV-Kanäle und neun Radios - alle unverschlüsselt. Taach_FM und Radio_KAYA, Audiopid's 3030 und 3035,
ersetzten Radio_KGS und Test2. Neu ist MBCI_Radio, Audiopid 3034.

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Auf dem Europa-Widebeam, ist auf 11,078 GHz, h, mit 1,003 und 7/8, in SD, anstatt Russia K, mit den Pid's 308/256/8190 Track mit den Audiopid's 257 und 258, ein Standbild mit einer Jolkatanne zu sehen - offen.

Auf 11,081, 11,083 und 11,085 GHz, h, sind in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit 1,600 und 3/4, Pid's 101/256/8190 Track mit 257, in Biss codiert, Russia1. +1h, +3h und +5h, aufgeschaltet.

Im christlichen MSAT Global SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, nahm Salvation TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 5611/5612, den Regelbetrieb auf. Neu ist Amazing God mit Tests in SD, Pid's 1401/1402. Healing Jesus TV in MPEG-2 QPSK, wurde abgeschaltet. Alle Kanäle, 15 TV und ein Radio, kommen unverschlüsselt herein.

Auf 12,558 GHz, v, startete mit 1,250 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, Salvation TV, Pid's 512/4112 - uncodiert.

Neu sind im ViewSat Network Digitalpaket auf 12,563 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, OBU-IGBO TV in MPEG-4 QPSK, sowie IFAN. TV und Twin Doves TV in SD, Pid's 777/1033, 784/1040, bzw. 806/1062. All 27
TV-Programme sind offen auf Sendung. Catholic Adoration TV mit einem Infopromo in MPEG-4 QPSK, sowie Josmi TV und Mount Olive TV in SD, wurden auf dem Transponder abgeschaltet.

Auf 12,603 GHz, v, mit 26,665 und 2/3, änderte Christ Jesus TV, Pid's 775/1031, die Sendenorm in MPEG-4 QPSK. Neu sind in MPEG-4 QPSK - Pharaez TV, MPU TV, Spirit Life TV, WRM TV, Brother Fire TV, DOV TV, DBN TV, sowie in SD mit Infotafeln - Siloe TV, Couleurs Television, Pid's 770/1026, 771/1027, 773/1030, 789/1045, 808/1064, 822/1078, 824/1080, 817/1073, sowie 819/1331. Alle Kanäle, 23 TV und ein Radio, sind unverschlüsselt zu empfangen. Verbovivo TV in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet.

Neu sind auf 12,682 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in SD - Numerica TV mit einer Infotafel, Mercure TV, Celebration TV, RTVH, MCTV (Infotafel), Pid's 771/1027, 774/1030, 786/1042, 787/1043, 789/1045. Alle 23 TV-Programme und ein Radio, senden offen.

Im Sentech Digitalpaket auf 12,682 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, sind z.Zt. 17 TV-Programme und ein Radio, alle unverschlüsselt. Rhema TV und More Grace TV, Pid's 1813/1814 und 1885/1886, änderten die Sendenorm in
MPEG-4 QPSK. Verbovivo TV, Pid's 1845/1846, bisher in MPEG-4 QPSK, sendet jetzt in SD. Commec in SD, Pid's 1821/1822, nahm den Sendebetriebauf. Neu sind in MPEG-4 QPSK, Eagles TV, Celebration TV, Power TV, GNN TV, Kingdom Ways TV, GGWC TV, CFTV, sowie in SD - Remite TV und DST, Pid's 1849/1850, 1861/1862, 1977/1978, 1977/1978, 1981/1982, 1985/1986, 1993/1994, 1997/1998, bzw. 1973/1974. Digha TV in MPEG-4 QPSK, wurde
abgeschaltet. Keine Sendungen sind z.Zt. in MPEG-4 QPSK, unter WRM TV und Goshen TV, sowie in SD unter Signs & Wonders TV und DST, zu empfangen.

Auf 12,723 GHz, v, 26,655 und 1/2, senden z.Zt. fünf TV-Kanäle und sechsRadios, alle uncodiert. Das Radio Myeza Networks, hat den Transponder verlassen.

NSS 12, 57 Grad Ost:

Das SD Paket auf 3,648 GHz, lz, mit 3,255 und 1/2, mit OBN TV, OBN Radio und OBN Harar-Radio, alle offen, wurde abgeschaltet.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Das Turksat SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, enthält z.Zt. neun TV-Kanäle, alle offen. Allerdings hat Hevi TV auf allen drei TV-Kanälen, Pid's 2301/2401, 2302/2402, bzw. 2303/2403, anstatt Programm, jeweils eine Infotafel. Neu ist auf dem Transponder Yeni Sinema, Pid's 2306/2406.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

Die drei UHD Demo Kanäle sind im SES HD/UHD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,441 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK UHD, unter 2x Astra UHD Demo und SES UHD Demo, 2x Pid's 210/220,
bzw. 48/258, sind wieder „on to air“, uncodiert.

Intelsat 905, 24,5 Grad West:

Das Televisa SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,626 GHz, h, mit 13,500 und 7/8, mit Clasico TV, Ritmoson, Telehit, De Pelicula, Canal de Las Estrellas und Telenovelas - komplett codiert - wurde abgeschaltet. Das Paket wechselte mit denselben Empfangsparametern auf Intelsat 35e, auf 34,5 Grad West, auf 11,556 GHz, h. Alle Programme verschlüsseln in Viaccess.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
26.12.2018 09:57 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

27.12.2018

Express AM22, 80,1 Grad Ost:

Die beiden russischen Digitalpakete in MPEG-4 / MPEG-2 DVB S-2 8PSK T2-MI, auf 11,151 und 11,187 GHz, v, mit 14,990 und 3/4, sind wieder auf Sendung. Es betrifft in MPEG-4 in PLP:0, Perviy kanal +8h und Rossija 1+8h, 1011/1012, in PLP:1 - Beide in Rosscrypt codiert, sowie in MPEG-2 PLP:0 - Match!, NTV +7h, 5 Kanal +7h, Rossiya K +7h, Karusel +7h, OTR, TV Centr Dal'nii Wostok +7h, Westi FM und Radio Mayak, Pid's 1031/1032 bis 1061/1062, 1081/1082 bis 1101/1102, Audiopid 1111 und 1122 - alle offen, sowie Radio Rossii +8h in MPEG-2 PLP:1 und Rossiya 24 in MPEG-2 PLP:2, Audiopid 1132, bzw. Pid's 1071/1072. Die Programme und
Empfangsparameter sind auf beiden Transpondern identisch.

NSS 12, 57 Grad Ost:

Mehrere Programme aus Äthiopien auf dem Westhemisphärenbeam, haben den Satelliten verlassen. Nämlich -

Tigrai Tv, bisher auf 3,645 GHz, lz, mit 2,590 und 2/3, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK - offen;

ETV HD, auf 3,654 GHz, lz, mit 4,550 und 1/2, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK - offen;

das Gigacom SD Paket auf 3,974 GHz, lz, mit 18,390 und 2/3, mit ETV Entertainment, ETV News North, ETV News East, ETV News South, Addis TV, ETV Languages, EBC FM mit Addis 97,1, EBC National mit Radio Äthiopia
National), EBC Radio und EBC spare radio - alle unverschlüsselt;

Amhara TV auf 3,664 GHz, lz, mit 4,000 und 3/4, änderte die Sendenorm von SD, in MPEG-2 DVB S-2 QPSK. Das TV sendet mit den Pid's 308/257. Unter Track ist mit dem Audiopid 258, FM Behir Dar 96,9, sowie mit dem
Audiopid 259, ein weiteres Radio, zu empfangen. Alle drei Programme senden unverschlüsselt.

Das BFBS Digitalpaket auf 3,798 GHz, rz, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, änderte die Symbolrate. Es sendet jetzt mit 19,165 und 3/5. Die TV-Programme BBC One, Two, ITV, BFBS Extra, Sky Sports, BT Sport, BFBS Sport, Sky News International, Forces TV, Sky Cinema und Nepal TV, sowie BFBS Radio 2, codieren in Irdeto. Neu ist 61 BFBS Ops, Audiopid 418, wie die restlichen Radios UK Bases, Unwind, UK National, BFBS Radio, Beats, Gurkha, Dirt, Rewind, Shamishran und Falklands, Falklands, Audiopid's 423, 426, 427, 431, 432, 433, 434, 435, 437 und 438 - unverschlüsselt.
TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:
Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. 18 TV-Kanäle und zwei Radios - alle offen. Neu sind in MPEG-4 QPSK, Persiana HD und WNS, Pid's 7011/7012, bzw. 1001/1002, Beide mit einem Infopromo. Dunya Naw TV - farah in MPEG-4 QPSK, Pid's 8081/8082, ist nach kurzer Abschaltung wieder auf Sendung. Amir TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 8141/8142, hat z.Zt. ebenfalls ein Infopromo.

Türksat 4A, 42 Grad Ost:

Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,916 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, hat Akit TV, Pid's 6305/6405, ein Infopromo in dem auf den Frequenzwechsel in das HD Paket auf Türksat 3A, auf 12,729 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hingewiesen wird. Alle sechs TV-Kanäle auf 11,916 GHz, sind unverschlüsselt zu empfangen.

Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

Das M7 Group HD Paket auf 12,129 GHz, v, mit 29,900 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 23 TV-Programme, drei Radios und sieben Datenkanäle - komplett in Nagravision, Mediaguard und Viaccess, codiert.
Vtm Kids Jr, Pid's 550/120, ersetzte Kadet.

Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

Im Sky Deutschland pay-TV HD Paket auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Sky Cinema Best Of 2018, Pid's 255/256 Track mit dem Audiopid 257, Sky Cinema Hits. Alle 10 TV-Programme auf dem Transponder codieren in Videoguard. Auch die z.Zt. auf dem Transponder sendenden Sky Sport 4 und 5, Pid's 4863/4864 Track mit dem Audiopid 4097, bzw. 4863/4864 Track mit 4865.

Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

Sky Cinema Best Of 2018, ersetzte im Sky Deutschland HD Paket auf 12,304 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Pid's 767/771 Track mit dem Audiopid 772. Außer Sky Sport News HD, Pid's 1023/1027,
sind die restlichen sieben TV-Programme verschlüsselt.

Eutelsat 13B/C, 13 Grad Ost:

Record Tv Europa wechselte im Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Pid's 3330/3331, die Sendenorm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, wie weitere 16 TV-Programme, offen. Neu ist Videolina in MPEG-4/HD DVB
S-2 8PSK, Pid's 2195/2193. 10 TV-Kanäle verschlüsseln.

Im Antenna Hungaria SD Paket auf 12,149 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. sieben TV-Programme und 20 Radios aufgeschaltet, alle offen. Die Kennung Persian TV wurde abgeschaltet.

Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

Im holländischen Joyne HD pay-TV Paket auf 11,727 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, kommen nur noch Groot nieuws Radio und Radio Continue, Audiopid 4002 und 3902, unverschlüsselt herein. Alle 14
TV-Kanäle und 12 Radios, die bisher offen waren, codieren jetzt in Conax. Es betrifft VRT Radio 1, 2, NMS, MNM, MNM Hits, Studio Brüssel, Klara, Klara Continuo, Sporza, Q Music, Joe und Nostalgie, Audiopid's 2702, 2802, 2902, 3002, 3102, 3202, 3302, 3402, 3502, 3602, 3702 und 3802.

Eutelsat 3B, 3,1 Grad Ost:

Rede Mundial Internacional auf 3,698 GHz, rz, mit 2,141 und 5/6, Pid's 100/110 - offen - ist in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, auf Sendung.

Auf 4,018 GHz, lz, ist in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit 2,874 und 3/5, Pid's 515/4112 Track mit dem Audiopid 4128 - unverschlüsselt -ETV SD aus Äthiopien aufgeschaltet.

Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Das ukrainische HD Paket belegt auf dem Europabeam, auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, einen weiteren Transponder mit zwei TV-Programmen. Beide codieren in Betacrypt. Es sind Ukraine XD und NLO XD, Pid's 101/102, bzw. 111/112.
Amos 7, 3,9 Grad West:

Das ukrainische Ukrkosmos Digitalpaket belegt auf dem Europabeam auf 12,518 GHz, h, mit 12,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, einen weiteren Transponder mit TVA und 12 kanal, Pid's 4177/4178, bzw. 4193/4194 - Beide unverschlüsselt.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
27.12.2018 12:16 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

30.12.2018

C-Band:

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:


Im indischen PMSL Digitalpaket auf 3,741 GHz, v, mit 7,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu Naaptol Kannada, Pid's 1301/1302. Außer Food Food TV, Pid's 701/702, das in Irdeto codiert, kommen die restlichen 10 TV-Programme unverschlüsselt herein.

Das Indo Teleport Digitalpaket auf 3,827 GHz, v, mit 7,200 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat PBN mit einer Testkarte verlassen. Alle acht TV-Kanäle sind uncodiert zu empfangen.

Auf 4,089 GHz, h, mit 14,365 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte VT V News, Pid's 1001/1002 - offen - VTV Gujrati. Maha Cartoon mit einer Testkarte hat den Transponder verlassen. Zehn TV sind uncodiert zu empfangen, drei TV-Kanäle verschlüsseln in Irdeto.

Im India TV Digitalpaket auf 3,922 GHz, v, mit 7,000 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, kommen z.Zt. beide TV-Programme unverschlüsselt herein. D.h. wie bisher India TV Wiz, Pid's 510/511 Track mit dem Audiopid 512,
sowie India TV, Pid's 520/521 Track mit 522, das bisher codierte.

Eine Indiasign Teleport Testkarte, ersetzte im Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,115 GHz, v, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, unter Indiasign Test1, Pid's 204/304, Prarthan Bhawan. Alle neun TV-Kanäle auf dem Transponder senden offen.

Das Intelsat Dubai SD Paket auf 4,149 GHz, h, mit 15,000 und 7/8, senden z.Zt. vier TV-Programme, drei offen. Alliance Media in MPEG-4 QPSK, Pid's 1001/1002, codiert, die restlichen Kanäle senden offen. Lights Asia in MPEG-4 QPSK, wurde abgeschaltet. Horizons 2, 84,9 Grad Ost:

Eutelsat 10A, 10 Grad Ost:

Im chinesischen Digitalpaket auf 3,648 GHz, lz, mit 20,160 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, sind wieder beide TV-Kanäle in HEVC, Test HD mit Hollywood und Test SD, z.Zt. mit Eleven Sports 1, Pid's 501/502, bzw. 504/505, unverschlüsselt zu empfangen. Die restlichen 19 TV-Kanäle codieren.

Das Nigeria Digitalpaket auf 3,737 GHz, rz, mit 9,735 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 18 TV-Programme, fünf unverschlüsselt. Neu ist ST Guide NG mit einem promo, Pid's 70/71. Die restlichen TV-Programme codieren in Conax.

Alle 17 TV-Programme auf 3,748 GHz, rz, mit 9,080 und 5/6, senden in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Sieben der 17 TV-Kanäle senden offen. Peoples TV, Pid's 1120/2120, codiert, das bisher in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, zu empfangen war, änderte die Sendenorm in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.


Ku -Band:

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Im Orion Express pay-TV HD Paket auf dem Westrusslandbeam, auf 11,800 GHz, h, mit 28,800 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Stingray i - Concerts HD, Pid's 2404/3404 - wie alle 10 TV-Kanäle in Irdeto 3 und Conax codiert - Mezzo Live HD.

Neu ist im SD Digitalpaket auf 12,040 GHz, h, mit 28,800 und 3/4, in MPEG-4 QPSK, Mezzo Live, Pid's 3107/4107, codiert. Drei TV und zwei Radios sind unverschlüsselt zu empfangen, sieben TV-Programme codieren.

ABS 2A, 75 Grad Ost:

Im GeoTelecom SD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,604 GHz, v, mit 43,200 und 7/8, senden z.Zt. 14 TV und sieben Radios, unverschlüsselt. Fünf TV-Programme und ein Audiokanal, codieren in Biss und Irdeto. D.h., z.Zt. kommen auch Oruzhie und Anekdot TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 481/481 und 761/762, sowie Fenix+Kino in SD, Pid's 501/502, uncodiert herein.

TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

Persiana TV und Amir TV in MPEG-4 QPSK, nahmen im WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, Pid's 7011/7012 und 8141/8142, den Sendebetrieb auf. Nex TV HD in MPEG-4 QPSK, änderte den Audiopid. Es sendet jetzt mit 7081/3002. Neu ist Nex TV SD, Pid's 7111/7112. Alle Programme, 19 TV und ein Radio, kommen unverschlüsselt herein. Pasoon Radio hat das Paket verlassen.

Türksat 4A, 42 Grad Ost:

Das Turkmedya SD Digitalpaket auf dem Westbeam wechselte von 12,294 GHz, v, mit 12,000 und 5/6, auf 12,298 GHz, v, mit 4,800 und 5/6. Es enthält 24 und 360, sowie die Radyo ABC, Tek.Korr., Alem FM und Lig Radyo,
Pid's 3100/3200, 3101/3201, sowie Audiopid's 3205, 3204, 3202 und 3203, alle unverschlüsselt. TV4 wurde abgeschaltet.

Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:

Im Bulsatcom SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,195 GHz, h, mit 30,000 und 7/8, senden z.Zt. 20 TV-Programme, alle codiert. Neu sind NG Wild, DM Sat, XYPLUS und Passion XXX, Pid's 860/861 Track mit dem Audiopid 863, 894/895, 902/903, bzw. 898/899. Nick Jr CE hat den Transponderverlassen.

Auf 12,214 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 19 TV-Kanäle herein, sieben unverschlüsselt. Neu sind - offen - MTV Hits, sowie codiert - Disney Junior und Nick Jr, Pid's 760/761, 764/765, bzw. 756/757 Track mit dem Audiopid 759. XYPLUS und Passion XXX, wurden abgeschaltet.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

Im BSkyB Viacom SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,895 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, startete unter VH1 Christmas, Pid's 2332/2330, MTV Rocks. MTV Classic, Pid's 2347/2345, belegt den bisherigen Programmplatz
von MTV Xmas. Alle 12 TV-Kanäle auf dem Transponder codieren in Videoguard.

Astra 2G, 28,5 Grad Ost:

NOW 80s, Pid's 2338/2339, ersetzte im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,596 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, NOW XMAS. Alle 15 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

Der Transponder auf 11,680 GHz, v, auf dem bisher mit 1,023 und 2/3, ein polnisches Radiopaket in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, mit RFM MAXXX Olesnica, 2x Radio Gra Wroclaw und 5x RFM MAXXX, zu empfangen war, wurde
abgeschaltet.

Das Telekom Srbija HD Paket auf 11,817 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK / HEVC, enthält z.Zt. 42 TV-Kanäle - komplett in Conax verschlüsselt. Neu sind in HD - Sundance, Pink Reality und der Discovery Channel, Pid's 871/872, 1181/1182, bzw. 1201/1202. Arena Sport 1 HD BIH und Arena Sport 1 HD CG, Pid's 201/202, bzw. 211/212, änderten die Sendenorm in HEVC. Filmbox Premium, Filmbox Plus, Filmbox Extra und
Filmbox Arthouse in HD, haben den Transponder verlassen.

Auf 11,914 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, kommen z.Zt. 21 TV-Kanäle und fünf Radios herein. RTS Svet HD und die fünf Radios Beograd 1, 2, Radio 202, Radio AS und Play Radio, Pid's 991/992, bzw. Audiopid's 202, 212, 222, 502 und 512, senden offen. Neu ist mSAT Info, Pid's 91/92, codiert.

Das Digitalpaket auf 12,402 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsdaten, enthält z.Zt. 46 TV-Programme, alle verschlüsselt. RT Documentary und LoL, Pid's 1301/1302 und 1431/1432, ersetzten Docubox und Gametoon. Neu
sind Pink Hits 1, RT (Russia Today english) und Erotic 2, Pid's 1521/1522, 1681/1682, bzw. 1851/1852.

Eutelsat-Hotbird 13B/E, 13 Grad Ost:

Im M-Three satcom HD Paket auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK senden z.Zt. 15 TV-Programme und ein Radio - alle unverschlüsselt. Neu das italienische Reteconomy, Pid's 1951/1952, bisher im Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v.

Record Tv Europa schaltete das Programm in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, im Telespazio Digitalpaket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, ab. 17 der 26 TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein. Neu ist Test TSPZ in HEVC, Pid's 19998/1997, uncodiert.

Im Sky Italia SD Paket auf 12,245 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, belegt Fox Life Grey's, in SD, Pid's 2504/2505 Track mit dem Audiopid 2506 - in Videoguard codiert - den bisherigen Programmplatz von Fox Life +1. NSL Radio TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 2540/2541, schaltete Programm auf. 15 TV und ein Radio, senden offen, die restlichen acht TV-Kanäle codieren in Videoguard.

SES 5, 5 Grad Ost:

Im SatTelecom SD Paket auf 12,265 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, änderte 36.6, Pid's 7191/7192 - offen - die Sendenorm von MPEG-4 QPSK, in SD, in MPEG-2. Neu ist Telekanal Ukraine unter Ukraina-SD, Pid's 7851/7852, in
Biss verschlüsselt. Neun der 15 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen.

Amos 7, 3,9 Grad West:

Im ukrainischen Ukrkosmos HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,518 GHz, h, mit 12,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. fünf TV-Programme, alle uncodiert. Neu sind ATR HD, ATR SD und Lale SD, Pid's
4209/4210, 4225/4226, bzw. 4241/4241 Track 2 mit dem Audiopid 4243.

Eutelsat 8 West B, 8 Grad West:

Im ViewSat Network SD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, der an meinem QTH-Berlin ab ca. 180 cm zu empfangen ist, auf 11,096 GHz, h, mit 27,500und 5/6, enthält z.Zt. 30 TV-Kanäle - alle unverschlüsselt. Neu ist
Joshua TV, Pid's 800/1056. Al Wasat TV unter WTV HD, in MPEG-4 QPSK, Pid's 808/1064, schaltete Programm auf.

Das beIN Sports HD Paket auf 12,604 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Kanäle, zwei offen. Nämlich beIN Sports News HD, sowie die Neuaufschaltung Alkass four HD mit einem promo, Pid's 515/680, bzw. Videopid 710. Die restlichen drei TV-Kanäle codieren in Irdeto und Videoguard, auch beIN Sports Max HD 3 und 4, Pid's 461/452 Track mit 453 und 454, bzw. 471/472 Track mit 473, die bisher offen waren.

Das Eutelsat SD Paket von 12,687 GHz, h, sendet z.Zt. auf 12,683 GHz, h,mit 27,500 und 5/6. Alle Kanäle, 23 TV und sieben Radios, kommen unverschlüsselt herein. Neu ist Misk FM mit dem Audiopid 1692.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 30.12.2018 12:13.

30.12.2018 12:00 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

2.1.2019


C-Band::



Insat 4A, 83 Grad Ost

Das Brahmaputra Tele Productions HD Paket auf 3,948 GHz, h, mit 3,671 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Kanäle - alle offen. Jano Duniya mit Tehelka India News, wurde abgeschaltet.

Paksat 1R, 38 Grad Ost:

Im IIK HD Paket auf 4,037 GHz, v, mit 4,800 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu ZooM TV, Pid's 1901/1902. Alle 21 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.


Ku-Band:


ABS 2A, 74,9 Grad Ost:


Im GeoTelecom HD Paket auf dem Nordicbeam, auf 11,489 GHz, v, mit 7,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch vier TV-Programme - alle unverschlüsselt. CHGTRK Grozny mit Radio Grozny unter Track 2,
wurde abgeschaltet.

Im Sat HD Paket auf 11,860 GHz, v, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-28PSK, senden nur noch 43 TV-Programme - komplett in Irdeto codiert. Mir 24 hat den Transponder verlassen.

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Im Msat Global SD Paket auf dem Europa/Africabeam, auf 12,523 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden z.Zt. 15 TV-Programme und ein Radio - alle unverschlüsselt. Neu ist Vineyard TV in MPEG-4 QPSK, Pid's 5671/5672. Makamu TV ist nur noch als Kennung vorhanden, das promo wurde abgeschaltet.

TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

Im STN PLC SD Digitalpaket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,886 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, hat nur noch IFILM 2, Pid's 2051/3051, Sendungen - offen. MAFA Short Film HD in MPEG-4 QPSK, hat den Transponder verlassen.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Änderungen gibt es im TRT SD Paket auf 11,096 GHz, h, mit 30,000 und 3/4. TRT Diyanet, Pid's 1512/1513, wie alle 11 TV und 15 Radios offen, hat eine Infotafel über den Frequenzwechsel auf Türksat 4A, aufgeschaltet. Das Programm wechselte auf den Westbeam in HD, auf 12,380 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, sowie in SD auf den Türkeibeam, auf 12,422 GHz, h, mit 30,000 und 3/4.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem UK-Beam, auf 11,344 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Sports Racing UK, Pid's 2307/2309, At The Races Ireland, in Videoguard verschlüsselt. Vier der 17 TV-Kanäle senden offen.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte SkySports Racing UK, Pid's 515/643/8190 - in Videoguard codiert - At The Races Irland. Fünf TV und ein Audiokanal sind unverschlüsselt zu empfangen, 17 TV-Kanäle verschlüsseln.

Das HD Paket auf 12,324 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, enthält nur noch fünf TV-Kanäle, drei offen, zwei mit einem promo. 2x SkySports Racing HD, Pid's 512/640 - verschlüsselt - ersetzte 2x At The Races. Ultra HD in UHD, wurde abgeschaltet.

Eutelsat 21B, 21,5 Grad Ost:

AL Masirah TV stellte den offenen Sendebetrieb auf dem Nahostbeam, auf 11,674 GHz, v, mit 2,200 und 3/4, in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, ein.

Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

Viva Deutschland beendete am 31. Dezember vorigen Jahres, den Sendebetrieb im MTV Networks SD Paket auf 11,973 GHz, v, mit 27,500 und 3/4. Kennung ist die bisherige, Comedy Central/VIVA, Pid's 4061/4062, unverschlüsselt. Drei der 11 TV-Kanäle sind offen auf Sendung.

Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

BB-Lokal-TV hat im Beta Digital SD Paket auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, mit den Pid's 2559/2560, nur noch eine Infotafel. Es wechselte auf Transponder 53, auf Astra 1L, auf 11,553 GHz, v, unter BB-MV-LokalTV, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK. Viva Österreich schaltete das Programm ab. Kennung ist mit den Pid's 4061/4062, die bisherige, Comedy Central / VIVA AT, Pid's 1535/1536. Alle Programme, 13 TV und sechs Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

Im HD Paket auf 11,938 GHz, h, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 / HEVC, sind nur noch fünf TV-Kanäle aufgeschaltet. RTS2 aus dem Senegal, Pid's 6061/6062, unverschlüsselt. Zoomoo HD - codiert - wurde
abgeschaltet.

Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

In der DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ist neu das chinesische CGTN Documentary, Pid's 2560/3515. Im Gegensatz zu den restlichen 10 TV-Kanälen, die in Irdeto verschlüsseln, uncodiert.

Auch auf 10,928 GHz, v, mit denselben Empfangsdaten, startete ein chinesisches TV-Programme. Nämlich CGTN, Pid's 2495/3505 - offen im Gegensatz zu den restlichen acht codierten TV-Kanälen. Zwei TV unter „.“, wurden abgeschaltet.

Auf 11,804 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte eine offene Infotafel, Pid's 300/310, Fox Sports HD. Am 31. Januar startet beIN Sports. Die restlichen acht TV-Kanäle verschlüsseln.

Auch Extreme Sports auf 11,596 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, mit obigen Empfangsdaten schaltete mit den Pid's 300/310 eine offene Infotafel auf. Auch dort wird am 31. Januar beIN Sports aufgeschaltet. Die restlichen 15 TV-Kanäle codieren. Auch die Neuaufschaltung KRT TV, Pid's 2725/3870.

Eutelsat 7B, 7 Grad Ost:

Im iranischen HD Paket auf dem Mittelost-Widebeam, der ab ca. 180 cm hereinkommt (QTH-Berlin), auf 11,304 GHz, h, mit 29,700 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch acht TV-Programme. Royal TV
wurde abgeschaltet.

Astra 4A, 4,8 Grad Ost:

Im ukrainischen VisionTV pay-TV HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,207 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 21 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. P2600 und P2680, Pid's 2601/2602, bzw. 2681/2682 - Beide codiert - ersetzten Erox und Ewrokino.

Das Digitalpaket auf 12,245 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Ukraina XD und NLO XD - Beide verschlüsselt - wurde abgeschaltet.

Eutelsat 5 West A, 5 Grad West:

Im italienischen Persidera Digitalpaket auf 12,700 GHz, h, mit 11,167 und 3/4, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. 24 TV-Kanäle, alle uncodiert. Donna Sport TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 310/410, ersetzte Fight Network in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Neu ist FN Sport in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 315/415.

Eutelsat 12 West B, 12,5 Grad West:

Auch auf diesem Satelliten in dem das italienische Persidera Digitalpaket auf 11,638 GHz, h, mit 13,980 und 3/5, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, parallel aufgeschaltet ist, gibt es dieselben Änderungen. Donna Sport TV in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 310/410, ersetzte Fight Network in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Neu ist FN Sport in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Pid's 315/415. Alle 22 TV-Kanäle kommen uncodiert herein.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 02.01.2019 10:21.

02.01.2019 10:16 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

3.1.2019

Ku-Band

TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 QPSK / MPEG-2 QPSK, enthält z.Zt. 18 TV-Kanäle und ein Radio, alle offen. Watan Radio 101,9 FM (TV) in MPEG-4 QPSK, änderteden Videopid. Es sendet jetzt mit 256/257. Danish TV, in MPEG-4 QPSK, ist nach kurzer Abschaltung mit den Pid's 8051/8052, wieder auf Sendung.Dunya naw TV - farah in SD, hat z.Zt. kein Programm. Iranian TV in SD, hat den Transponder verlassen.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Im Turksat HD Paket auf dem Westbeam, auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu Meltem TV, Pid's 5807/5907, wie alle Programme 32 TV und zwei Radios, offen. Eine Testkarte, Pid's 5821/102, ist unter Mesaj TV aufgeschaltet. Bisher unter TV 19. Eine weitere Testkarte ist unter AKRT TV, Pid's 5821/102, zu empfangen.Auf 12,729 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte Akit TV HD, Pid's 6637/6737, Akit TV SD. Neu ist KRT TV HD, Pid's 6638/6738. Wie alle 16 TV und zwei Radios, unverschlüsselt.

Türksat 4A, 42 Grad Ost:

Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ist unter Flash TV, Pid's 6702/6802, nur eine Testkarte zu sehen. Mega Suare tv, Pid's 6710/6810, ersetzte Yasin TV. Alle fünf TV-Kanälesind unverschlüsselt zu empfangen.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Sky Hits HD, Pid's 518/649 Track mit dem Audiopid 648, ersetzte im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,188 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, SkyDCHeroesHD. Alle neun TV-Kanäle codieren in Videoguard.Shartshow Hits - offen - ersetzte im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf11,306 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Pid's 2309/2314, Christmas Hits. Vier der 13 TV-Programme, senden offen.

Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

Im Betadigital SD Paket auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist inzwischen von der Viva-Kennung nichts mehr zu sehen. Es wird jetzt nur noch der Sendername Comedy Central Austria, Pid's 1535/1536, eingelesen. StarParadies mit shop24direct, wurde abgeschaltet. Alle Kanäle auf dem Transponder, 12 TV und sechs Radios, senden offen.

Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

Im kroatisch/slowenischem SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,720 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte HRTInternational, Pid's 211/212, in MPEG-4 QPSK, offen, HRT - HTV 5. Neu ist Radio Montenegro, Audiopid 522. HRT R-Pula wurde abgeschaltet. Alle 10 Radios, drei TV und drei TV zeitweise, senden offen, vier TV-Kanäle sind rund um die Uhr in Viaccess verschlüsselt.Tring Festa, Pid's 1500/1510, in Conax verschlüsselt, ersetzte im albanischen tring tv HD Paket, auf 11,426 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Tring Comedy. Drei TV senden offen, die restlichen 32 TV-Kanäle codieren.

Eutelsat 13B/C/E, 13 Grad Ost:

Mehrere Änderungen gibt es im Sky Italia pay-TV Paket. Auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Cinema Shrek HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, Cinema Christmas HD.Außer Arte Atelier, Pid's 2540/2541, codieren die restlichen 11 TV-Programme in Videoguard.Auf 11,843 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, belegt 2x Cinema Crime HD, Pid's 168/416 Track mit dem Audiopid 417, die bisherigen Programmplätze mit 2x Cinema Sci-Fi HD. Alle 13 TV-Kanäle verschlüsseln.Im SD Paket auf 11,861 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte der Barbie Channel, Pid's 161/411 Track mit 412, DeAKids+1. Real Time, Pid's 163/431 Track mit 432, sendet offen, die Restlichen 18 TV-Kanäle codieren. Alle Kanäle änderten die Pid's, die Sid's blieben unverändert.Neu sind auf 12,054 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, 2x Cinema Crimeund Cinema Shrek, Pid's 2x 171/445 Track mit dem Audiopid 446, bzw. 168/432 Track mit 433. Sie ersetzten 2x Cinema Sci-Fi und Cinema Christmas, codiert. 2x .BLU in MPEG-4 QPSK, Pid's 185/465,sendet offen, die restlichen 17 TV-Programme in SD, verschlüsseln.Auf 12,245 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsparametern, ersetzte NatGeo Spazio, Pid's 3096/3097 Track mit dem Audiopid 3098, NG Imperdibili, wie weitere sieben TV-Programme in SD, codiert. 14 TV und Radio, kommenuncodiert herein.Im RRsat SD Digitalpaket auf 10,815 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 10 TV-Programme und ein Radio herein, alle uncodiert. Suryoyo Sat ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen, Music Box Russia hat den Transponder verlassen.Das kroatischen HRT international, Pid's 1871/1872, ersetzte im M-Three satcom HD Paket, auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, das Jugendprogramm HRT - HTV 5. Alle Programme auf dem Transponder, 15 TV und ein Radio, kommen unverschlüsseIt herein.Transponder 53, 11,727 GHz, v, auf dem bisher in SD, mit 27,500 und 3/4 - offen - Telesur, die christlichen Programme - TBN Europe, Life TV, TCCI, Hillsong, Juce/Smile of a Child, Al Horrey mit TBN Arabia, TBNPoland, Nejat TV und das türkische Kanal Hayat mit einer Infotafel, sowie in MPEG-4 QPSK, Alice und zeitweise offen - Lifechannel, Lifechannel c, Lifechannel b, SCT promo b, c, d, e, f, g, h, i, j, k, l,m, n, und die rund um die Uhr codierten - Sextosenso, SCT, Privetv, Passionxxx, Xmuvi und Pink o TV, auf Sendung waren, wurde abgeschaltet. Die Programme wechselten auf andere Transponder auf dem Satelliten. Telesur in SD ins Telespazio Digitalpaket auf 12,110 GHz, v; TBN Russia und Ukraine in SD, in das RRsat Paket auf 10,815 GHz, h, sowie dierestlichen christlichen Kanäle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, auf 12,303 GHz, v; sowie die SCT-Kanäle und Alice, in das M-Three satcom HD Paket auf 11,373 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, sind nur noch 11 TV und zwei Radios zu empfangen, alle offen. Farsi 24 mit einer Infotafel und Rangarang TV, wurde abgeschaltet. Neu ist Rangarang Radiomit dem Audiopid 602.Das iranische SD Paket auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch vier TV-Programme - alle offen. Mezzo mit Melody TV, wurde abgeschaltet.

Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

Im GlobeCast UK SD Paket auf 11,996 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch acht TV-Programme und ein Radio - außer TV Globo aus Brasilien, Pid's 4401/4411, das in Viaccess verschlüsselt, die Restlichen offen.Der griechische Buchmacherkanal OPAP Horse Races und OPAP VG1 - Beide in MPEG-4 QPSK, codiert, wurden abgeschaltet.

Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

In der DigiTURK Platform auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, hat Diyanet TV in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, Pid's 2508/3580, nur noch eine Infotafel. TRT Cocuk, Pid's 2510/3600 Track mit dem Audiopid 2510/3600 Track mit dem Audiopid 3601, codiert in Irdeto, die restlichen 14 TV-Kanäle senden offen.Das RRsat SD Digitalpaket auf 10,721 GHz, h, mit 22,000 und ¾, enthält nur noch sechs TV-Programme - alle offen. Start FM wurde abgeschaltet.

SES 5, 5 Grad Ost:

Im Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,265 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 22 TV-Programme - alle in Videoguard verschlüsselt. Comedy Central Norge wurde abgeschaltet.Auf 11,345 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 12 TV-Programme. SBN, Pid's 2876/2877 Track mit dem Audiopid 2878, offen, die restlichen Kanäle codieren. Auch die Neuaufschaltung CNN, Pid's 2816/2817. Nat Geo People, wurde abgeschaltet.

Thor 5, 0,8 Grad West:

Das ungarische Spiler 2, wie alle 17 TV-Programme in Nagravision verschlüsselt, Pid's 587/820, ersetzte im RCSRDS SD pay-TV Paket auf 11,785 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, den Travel Channel. Alle fünf Radios senden offen.

Thor 7, 0,8 Grad West:

Im DigiTV SD pay-TV Paket auf 12,130 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, belegt das ungarische Spiler 1, Pid's 4018/4019, wie alle 16 TV-Programme in Nagravision codiert, den bisherigen Programmplatz von Mezzo TV.

Amos 3, 4 Grad West:

Im ukrainischen STV Second SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte Test mit einer offenen Testkarte, Pid's 2049/2050, NovyMir. Vier TV codieren, alle fünf Radios und acht TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

Thx N.Schlammer


__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 03.01.2019 10:34.

03.01.2019 10:21 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

4.1.2019

Ku-Band

TürkmenÄlem-MonacoSAT1, 52 Grad Ost:

Das WNS SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 10,846 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, in MPEG-4 QPSK / MPEG-2 QPSK, enthält z.Zt. 18 TV-Kanäle und ein Radio, alle offen. Watan Radio 101,9 FM (TV) in MPEG-4 QPSK, änderteden Videopid. Es sendet jetzt mit 256/257. Danish TV, in MPEG-4 QPSK, ist nach kurzer Abschaltung mit den Pid's 8051/8052, wieder auf Sendung. Dunya naw TV - farah in SD, hat z.Zt. kein Programm. Iranian TV in SD, hat den Transponder verlassen.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Im Turksat HD Paket auf dem Westbeam, auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu Meltem TV, Pid's 5807/5907, wie alle Programme 32 TV und zwei Radios, offen. Eine Testkarte, Pid's 5821/102, ist unter Mesaj TV aufgeschaltet. Bisher unter TV 19. Eine weitere Testkarte ist unter AKRT TV, Pid's 5821/102, zu empfangen.Auf 12,729 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, ersetzte Akit TV HD, Pid's 6637/6737, Akit TV SD. Neu ist KRT TV HD, Pid's 6638/6738. Wie alle 16 TV und zwei Radios, unverschlüsselt.

Türksat 4A, 42 Grad Ost:

Im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, ist unter Flash TV, Pid's 6702/6802, nur eine Testkarte zu sehen. Mega Suare tv, Pid's 6710/6810, ersetzte Yasin TV. Alle fünf TV-Kanälesind unverschlüsselt zu empfangen.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Sky Hits HD, Pid's 518/649 Track mit dem Audiopid 648, ersetzte im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,188 GHz, h, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, SkyDCHeroesHD. Alle neun TV-Kanäle codieren in Videoguard.Shartshow Hits - offen - ersetzte im BSkyB SD Paket auf dem UK-Beam, auf 11,306 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, Pid's 2309/2314, Christmas Hits. Vier der 13 TV-Programme, senden offen

.Astra 1N, 19,2 OstGrad :

Im Betadigital SD Paket auf 12,149 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ist inzwischen von der Viva-Kennung nichts mehr zu sehen. Es wird jetzt nur noch der Sendername Comedy Central Austria, Pid's 1535/1536, eingelesen. StarParadies mit shop24direct, wurde abgeschaltet. Alle Kanäle auf dem Transponder, 12 TV und sechs Radios, senden offen.

Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

Im kroatisch/slowenischem SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 10,720 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, ersetzte HRTInternational, Pid's 211/212, in MPEG-4 QPSK, offen, HRT - HTV 5. Neu ist Radio Montenegro, Audiopid 522. HRT R-Pula wurde abgeschaltet. Alle 10 Radios, drei TV und drei TV zeitweise, senden offen, vier TV-Kanäle sind rund um die Uhr in Viaccess verschlüsselt.Tring Festa, Pid's 1500/1510, in Conax verschlüsselt, ersetzte im albanischen tring tv HD Paket, auf 11,426 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Tring Comedy. Drei TV senden offen, die restlichen 32 TV-Kanäle codieren.

Eutelsat 13B/C/E, 13 Grad Ost:

Mehrere Änderungen gibt es im Sky Italia pay-TV Paket. Auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, ersetzte Cinema Shrek HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, Cinema Christmas HD.Außer Arte Atelier, Pid's 2540/2541, codieren die restlichen 11 TV-Programme in Videoguard.Auf 11,843 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, belegt 2x Cinema Crime HD, Pid's 168/416 Track mit dem Audiopid 417, die bisherigen Programmplätze mit 2x Cinema Sci-Fi HD. Alle 13 TV-Kanäle verschlüsseln.Im SD Paket auf 11,861 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte der Barbie Channel, Pid's 161/411 Track mit 412, DeAKids+1. Real Time, Pid's 163/431 Track mit 432, sendet offen, die Restlichen 18 TV-Kanäle codieren. Alle Kanäle änderten die Pid's, die Sid's blieben unverändert.Neu sind auf 12,054 GHz, h, mit denselben Empfangsdaten, 2x Cinema Crime und Cinema Shrek, Pid's 2x 171/445 Track mit dem Audiopid 446, bzw. 168/432 Track mit 433. Sie ersetzten 2x Cinema Sci-Fi und Cinema Christmas, codiert. 2x .BLU in MPEG-4 QPSK, Pid's 185/465, sendet offen, die restlichen 17 TV-Programme in SD, verschlüsseln.Auf 12,245 GHz, h, mit den erwähnten Empfangsparametern, ersetzte NatGeo Spazio, Pid's 3096/3097 Track mit dem Audiopid 3098, NG Imperdibili, wie weitere sieben TV-Programme in SD, codiert. 14 TV und Radio, kommenuncodiert herein.Im RRsat SD Digitalpaket auf 10,815 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 10 TV-Programme und ein Radio herein, alle uncodiert. Suryoyo Sat ist nur noch als Kennung vorhanden, ohne Sendungen, Music Box Russia hat den Transponder verlassen.Das kroatischen HRT international, Pid's 1871/1872, ersetzte im M-Three satcom HD Paket, auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, das Jugendprogramm HRT - HTV 5. Alle Programme auf demTransponder, 15 TV und ein Radio, kommen unverschlüsseIt herein.Transponder 53, 11,727 GHz, v, auf dem bisher in SD, mit 27,500 und 3/4 -offen - Telesur, die christlichen Programme - TBN Europe, Life TV, TCCI, Hillsong, Juce/Smile of a Child, Al Horrey mit TBN Arabia, TBN Poland, Nejat TV und das türkische Kanal Hayat mit einer Infotafel, sowie in MPEG-4 QPSK, Alice und zeitweise offen - Lifechannel, Lifechannel c, Lifechannel b, SCT promo b, c, d, e, f, g, h, i, j, k, l, m, n, und die rund um die Uhr codierten - Sextosenso, SCT, Privetv, Passionxxx, Xmuvi und Pink o TV, auf Sendung waren, wurde abgeschaltet.Die Programme wechselten auf andere Transponder auf dem Satelliten. Telesur in SD ins Telespazio Digitalpaket auf 12,110 GHz, v; TBN Russia und Ukraine in SD, in das RRsat Paket auf 10,815 GHz, h, sowie die restlichen christlichen Kanäle in MPEG-2 DVB S-2 8PSK, auf 12,303 GHz, v; sowie die SCT-Kanäle und Alice, in das M-Three satcom HD Paket auf 11,373 GHz, h, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.Im iKOMG SD Digitalpaket auf 11,471 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, sind nur noch 11 TV und zwei Radios zu empfangen, alle offen. Farsi 24 mit einer Infotafel und Rangarang TV, wurde abgeschaltet. Neu ist Rangarang Radiomit dem Audiopid 602.Das iranische SD Paket auf 10,775 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, enthält nur noch vier TV-Programme - alle offen. Mezzo mit Melody TV, wurde abgeschaltet.

Eutelsat 9B, 9 Grad Ost:

Im GlobeCast UK SD Paket auf 11,996 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, senden nur noch acht TV-Programme und ein Radio - außer TV Globo aus Brasilien,Pid's 4401/4411, das in Viaccess verschlüsselt, die Restlichen offen. Der griechische Buchmacherkanal OPAP Horse Races und OPAP VG1 - Beide inMPEG-4 QPSK, codiert, wurden abgeschaltet.

Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

In der DigiTURK Platform auf dem Europabeam, auf 10,804 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, hat Diyanet TV in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, Pid's 2508/3580, nur noch eine Infotafel. TRT Cocuk, Pid's 2510/3600 Track mit dem Audiopid 2510/3600 Track mit dem Audiopid 3601, codiert in Irdeto, die restlichen 14 TV-Kanäle senden offen.Das RRsat SD Digitalpaket auf 10,721 GHz, h, mit 22,000 und ¾, enthält nur noch sechs TV-Programme - alle offen. Start FM wurde abgeschaltet.

SES 5, 5 Grad Ost:

Im Viasat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,265 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, senden nur noch 22 TV-Programme - alle in Videoguard verschlüsselt. Comedy Central Norge wurde abgeschaltet.Auf 11,345 GHz, h, mit obigen Empfangsparametern, senden z.Zt. 12 TV-Programme. SBN, Pid's 2876/2877 Track mit dem Audiopid 2878, offen, die restlichen Kanäle codieren. Auch die Neuaufschaltung CNN, Pid's 2816/2817. Nat Geo People, wurde abgeschaltet.

Thor 5, 0,8 Grad West:

Das ungarische Spiler 2, wie alle 17 TV-Programme in Nagravision verschlüsselt, Pid's 587/820, ersetzte im RCSRDS SD pay-TV Paket auf 11,785 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, den Travel Channel. Alle fünf Radios senden offen.

Thor 7, 0,8 Grad West:

Im DigiTV SD pay-TV Paket auf 12,130 GHz, h, mit 28,000 und 7/8, belegt das ungarische Spiler 1, Pid's 4018/4019, wie alle 16 TV-Programme in Nagravision codiert, den bisherigen Programmplatz von Mezzo TV.

Amos 3, 4 Grad West:

Im ukrainischen STV Second SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,140 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, ersetzte Test mit einer offenen Testkarte, Pid's 2049/2050, NovyMir. Vier TV codieren, alle fünf Radios und acht TV-Programme kommen unverschlüsselt herein.

Thx N.Schlammer


__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 04.01.2019 10:53.

04.01.2019 10:39 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.237
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
4.1.2019

Ku-Band


Eutelsat 13B/C/E, 13 Grad Ost:

Das kroatischen HRT international, Pid's 1871/1872, ersetzte im M-Three satcom HD Paket, auf 11,642 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, das Jugendprogramm HRT - HTV 5. Alle Programme auf demTransponder, 15 TV und ein Radio, kommen unverschlüsseIt herein.


Ganz richtig ist das nicht. Auf dem Transponder waren auch schon gestern 14 TV und 1 Radioprogramm, dazu 1 TV Promokanal (SAT.TV - Hotbird) und eine leere Kennung (WENGA TV).

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, CT 4100+, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2/S2X/T2

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
04.01.2019 10:57 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

5.1.2019

C-Band:

Thaicom 5, 78,5 Grad Ost


:Im MCOT SD Paket auf dem Globalbeam, auf 3,520 GHz, h, mit 28,122 und 3/4, sind nur noch sechs TV-Programme und drei Radios auf Sendung. Letztere und zwei TV, offen. Shop & Show, ATTV, Mangorn, Aktion, Nhank Dunk und R Family - codiert - die Radios FM 95 FM, FM 99 MHz mit Active 99, FM 100,5 MHz mit News Network und FM 107 MHz mit Met 107 - offen - haben den Transponder verlassen.

Apstar 7, 76,5 Grad Ost:

Im TVNI Satellite Uplink HD Paket auf 4,154 GHz, h, mit 7,200 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden nur noch zwei TV-Programme, beide in Irdeto verschlüsselt. TVB8 HD mit einer offenen Infotafel, wurde abgeschaltet.

ABS 2, 75 Grad Ost:

Im Somalia IQ Broadcast SD Paket auf dem Africabeam, auf 4,019 GHz, v, mit 18,517 und 3/4, hat True Cable, Pid's 5061/5062, nach kurzer Abschaltung wieder Programm. Alle 12 TV-Programme und neun Radios, sind unverschlüsselt zu empfangen.

Ku-Band:

ABS 2A, 74,9 Grad Ost:

Im Mongolsat pay-TV Paket auf dem Europa/Asienbeam Widebeam, auf 12,533 GHz, h, mit 45,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK, sind z.Zt. 38 TV-Kanäle und drei Radios zu empfangen. MNB HD und MNB World TV, das VTV ersetzte, Pid's 1311/1312, bzw. 1341/1342, senden z.Zt. offen. Die restlichen Kanäle codieren in ABV. Movie Max und MN-25, Pid's 1201/1202, bzw. 1361/1362, ersetzten TV5 Entertainment und Parliament. Neu sind auf dem Transponder die Codierten - Talian TV, TV4 Mongol, TV9 Entertainment, Parliament, Taliin Momgol, VTV HD, NTN, sowie Ger Bulin Radio, Pid's 1101/1102, 1141/1142, 1151/1152, 1221/1222, 1291/1292, 1371/1372, 1111/1112, bzw. Audiopid 1432. Mongol TV, Pid's 1031/1032, hat den Transponder verlassen.Auf 12,586 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, kommen z.Zt. 39 TV-Kanäle herein. Suld TW, Pid's 1531/1532 sendet offen, die restlichen Kanäle verschlüsseln.

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Das Turksat SD Paket auf 11,096 GHz, v, mit 30,000 und 5/6, senden nur noch sieben TV-Kanäle, alle unverschlüsselt. Mega Suare und Yeni Sinema haben den Transponder verlassen. Hevi TV ist nur noch auf zwei TV-Kanälen zu empfangen. 1x startete unter Hevi TV, Pid's 2301/2401, 1AN. Unter Hevi TV mit den Pid's 2302/2402, bzw. 2303/2403, ist wiederHevi TV mit Programm zu sehen. Es ersetzte jeweils eine Infotafel.Im HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und 2/3, kommen z.Zt. 30 TV-Programme und zwei Radios herein, alle unverschlüsselt. Unter Kanal 43, Pid's 5823/5923, ist ein Hayatim Sport Infopromo zu sehen. Duru TV mit Sanlurfa und Kanal 5, wurden abgeschaltet.

Türksat 4A, 42 Grad Ost:

Flash TV nahm im Turksat SD Paket auf dem Westbeam, auf 11,855 GHz, v, mit 30,000 und 3/4, Pid's 6702/6802, den Sendebetrieb auf. Alle fünf TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.Auf 11,916 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern, sind nur noch fünf TV-Programme aufgeschaltet - alle unverschlüsselt. Akit TV mit einer Infotafel hat den Transponder verlassen.

Hellas Sat 3, 39 Grad Ost:
Im Telekom Romania SD Paket auf dem Europabeam, auf 12,176 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, senden nur noch 17 TV-Programme - komplett in Videoguard verschlüsselt. Nick Jr wurde abgeschaltet.Auf 12,524 GHz, v, mit denselben Empfangsparametern sind nur noch 16 TV-Kanäle zu empfangen - alle codiert. Fine Living hat den Transponder verlassen.Das SD Paket auf 12,566 GHz, v, mit den erwähnten Empfangsdaten, enthältnur noch 18 TV-Programme, alle verschlüsselt. BBC World News Europe, wurde abgeschaltet.Das Digitalpaket auf 12,647 GHz, v, mit 30,000 und 7/8, hat BBC Earth, verlassen. Alle 17 TV-Kanäle codieren.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

Im BSkyB HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,856 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte 2x SkySports ArenaHD, 2x Pid's 516/644 Track mit dem Audiopid 664, Sky Sports Darts HD. Alle siebenTV-Kanäle codieren in Videoguard.
Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Mehrere Änderungen gibt es im BSkyB SD Digitalpaket auf dem Europabeam, auf 12,110 GHz, h, mit 27,500 und 5/6. Alle 25 TV-Programme verschlüsseln in Videoguard. Je 2x Sky Sports Arena UK und Ireland, 2x Sky Sports USA und Sky Hits, 4x Pid's 516/656/8190 Track mit dem Audiopid 644, 2x Pid's 518/665/8190 Track mit 646, ersetzten 2x SkySports Darts UK und Ireland, 2x Sky Sports Action, Pid's 2x 513/661/8190Track mit 641, bzw. Sky Hits, Pid's 524/672/8190 Track mit 652, Sky DC Heroes.

Badr 4, 26 Grad Ost:

Im Jordan Media City SD Paket auf dem Nahost-Widebeam, auf 12,034 GHz, h, mit 27,500 und 5/6, senden nur noch 13 TV-Programme, alle uncodiert. Khartoum TV in MPEG-4 QPSK, sowie Shamalia TV in SD, haben den Transponder verlassen.Das Globecast Digitalpaket auf 12,073 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, sind z.Zt. alle Kanäle, zehn TV und vier Radios, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, aufgeschaltet. TRT Arabi HD, Pid's 3009/3109, ersetzte eine Testkarte in MPEG-2 DVB S-2 8PSK. Auch die zweite Testkarte, Pid's 3010/3110, sendet jetzt in MPEG-4 DVB S-2 8PSK.

Astra 3B, 23,5 Grad Ost:

Im SES Astra SD Paket auf 12,168 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, wurde Chamber in SD abgeschaltet. In MPEG-4 QPSK, Pid's 51/50, hat das Programm eine Infotafel aufgeschaltet. Alle Kanäle - sechs TV und zwei Radios, senden offen.

Eutelsat 16A, 16 Grad Ost:

Das bosnische Team-Sat HD Paket auf dem Europabeam, auf 11,304 GHz, h, mit 30,000 und 2/3, in MPEG-4 / 2 DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. 14 TV-Programme und neun Radios, Letztere und acht TV, offen. Auch K3 Televizija Prnjavor. Eurofutboll Gonki 1 bis 3 - codiert - wurde abgeschaltet.

Eutelsat-Hotbird 13B/C, 13 Grad Ost:

Das M-Three satcom SD Paket auf 11,641 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, enthält z.Zt. acht TV-Kanäle und drei Radios, Letztere und zwei TV, offen. RTL 102.5 TV - offen - wurde abgeschaltet.Im Telespazio HD Paket auf 11,662 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte z.Zt. Rosse TV, Pid's 1925/1926, Blue Hustler Europe, in Nagravision und Irdeto verschlüsselt. 17 der 30 TV-Programme senden unverschlüsselt.Das Cyfrowy Polsat HD Paket auf 11,158 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, sind z.Zt. 21 TV-Programme aufgeschaltet alle in Nagravision, Mediaguard, Irdeto und Conax, verschlüsselt. Neu ist TV6, Pid's 561/562 Track mit dem Audiopid 563. Test P wurde abgeschaltet.Das Globecast HD Paket auf 11,566 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, senden z.Zt. neun TV-Programme und drei Radios. Ein TV codiert, die restlichen Programme senden unverschlüsselt. Auch die Neuaufschaltung TRT Arabi HD, Pid's 790/791, kommt offen herein.Shant News Pid's 308/256/258 - offen - ersetzte im Eutelsat SD Paket, auf 12,322 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, Shanttv aus Armenien. Sieben der neun TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.

Eutelsat 7A, 7 Grad Ost:

Die DigiTURK HD Platform auf dem Europabeam, auf 10,845 GHz, h, mit 30,000 und 5/6, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, enthält nur noch 10 TV und zwei Audiokanäle. Der Buchmacherkanal TJK TV, Pid's 2432/3436, sendet offen, die restlichen Kanäle codieren in Irdeto 2. Bursaspor TV wurde abgeschaltet. Es war verschlüsselt.

Thor 5, 0,8 Grad West:

Neu ist im Telenor SD Paket auf 11,247 GHz, v, mit 24,500 und 7/8, in MPEG-4 QPSK, C More Sport 2 HD, Pid's 1186/3186. Alle acht TV-Kanäle codieren in Conax. Viasat Fotboll HD, wurde abgeschaltet.Auf 11,324 GHz, h, mit 25,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, kommennur noch neun TV-Kanäle herein - komplett codiert. C More Golf HD, wurde abgeschaltet.Das HD Paket auf 11,341 GHz, v, mit obigen Empfangsdaten, enthält nur noch 15 TV-Programme - alle verschlüsselt. Comedy Central Norge, hat den Transponder verlassen.

Amos 7, 3,9 Grad West:

Das ukrainische Ukrkosmos HD Paket auf dem Europabeam, auf 12,518 GHz, h, mit 12,500 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, enthält z.Zt. fünf TV-Programme - alle unverschlüsselt. Neu Test 4K in HEVC, Pid's 4433/4434 mit Nashe 4K HDR.

Thx N.Schlammer


__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 05.01.2019 12:22.

05.01.2019 12:19 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

9.1.2019

Ku-Band:

Türksat 3A, 42 Grad Ost:

Das Turksat SD Paket auf 12,559 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, enthält z.Zt. sechs TV-Programme und vier Radios, alle uncodiert. Neu sind Mega Suare und Kupe FM, Pid's 5409/5509, bzw. Audiopid 5510.

Kanal 43 schaltete im Turksat HD Paket auf 12,685 GHz, v, mit 30,000 und2/3, Pid's 5823/5923, Sendungen auf. Alle 30 TV-Kanäle und zwei Radios, senden unverschlüsselt.

Astra 2E, 28,5 Grad Ost:

Im BSkyB SD Paket auf dem Europabeam, auf 11,934 GHz, v, mit 27,500 und 5/6, ersetzte Sky Drama und Sky Classics, Pid's 515/683/8190 Track mit dem Audiopid 643, bzw. 516/684/8190 Track mit 644 - in Videoguard
verschlüsselt - Sky Christmas und Sky Greats. Fünf TV und ein Audiokanal senden offen, die restlichen 13 TV-Kanäle codieren.

Mehrere Änderungen gibt es im HD Paket auf 12,363 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4 DVB S-2 QPSK. 2x SkySports USA HD, Pid's 2x 514/641 Track mit dem Audiopid 661, ersetzte 2x SkySports Action HD. Neu ist 2x
SkySports Mix HD, 2x Pid's 517/645 Track mit 646. Alle 10 TV-Kanäle verschlüsseln.

Astra 2F, 28,2 Grad Ost:

Im BSkyB HD Paket auf Europabeam, auf 12,168 GHz, v, mit 29,500 und 8/9, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzten Sky Classics HD und Sky Drama HD, Pid's 515/643 Track mit dem Audiopid 663, bzw. 514/642 Track mit 662, Sky Greats HD und Sky Christmas HD. Alle acht TV-Programme verschlüsseln in Videoguard.

Astra 1KR, 19,2 Grad Ost:

Im Canal+ Espana HD Paket auf 10,906 GHz, v, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Test GHD, Pid's 161/86 Track mit dem Audiopid 87, spanischen M.Movistar Moto GPHD. Alle sieben TV-Kanäle codieren in Nagravision.

Auch im SD Paket auf 11,156 GHz, v, 22,000 und 5/6, wurde aus M. MotoGP, Pid's 172/128 Track mit dem Audiopid 129, Test G. Canal Sur A., Pid's 166/104, sendet offen. Die restlichen 11 TV-Programme verschlüsseln in
Nagravision und Mediaguard.

Testp, Pid's 162/88 Track mit dem Audiopid 89, ersetzte im Movistar+ pay-TV-Paket auf 11,686 GHz, v, mit 22,000 und 5/6, in Nagravision und Mediaguard verschlüsselt, M.Movidad/Disney. Aragon TV Int, Pid's 160/80, sendet offen. Die restlichen 11 TV-Kanäle codieren.

Astra 1L, 19,2 Grad Ost:

Inzwischen senden alle ARD TV-Kanäle parallel auch in HD. ARD-alpha HD und Radio Bremen HD, nahmen auf Transponder 39, auf 11,053 GHz, h, mit 22,000 und 2/3, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, den Sendebetrieb auf. Pid's
sind 5421/5422 Track mit 5423 und 5426, bzw. 5441/5442 Track mit 5443. Bisher sind in SD, ARD-alpha auf Transponder 93, 12,265 GHz, h, sowie Radio Bremen TV, auf Transponder 101, 12,422 GHz, h, mit 27,500 und 3/4,
aufgeschaltet. Somit kommen in HD, auf 11,053 GHz, h, fünf TV-Programme herein, alle unverschlüsselt.

Astra 1M, 19,2 Grad Ost:

Im Sky Deutschland HD Paket auf 11,758 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, ersetzte Sky Cinema Hits, Pid's 255/256 Track mit dem Audiopid 257, wie alle 10 TV-Kanäle in Videoguard codiert, Sky Cinema Best Of 2018.

Astra 1N, 19,2 Grad Ost:

Auch im Sky Deutschland HD Paket auf 12,304 GHz, h, mit 27,500 und 9/10, in MPEG-4/HD DVB S-2 QPSK, belegt Sky Cinema Hits HD, Pid's 767/771 Track mit dem Audiopid 772, den bisherigen Programmplatz von Sky Cinema
Best Of 2018 HD. Wie weitere sechs TV-Kanäle in Videoguard verschlüsselt. Sky Sport News HD, Pid's 1023/1027, sendet offen.

Eutelsat-Hotbird 13B/C/E, 13 Grad Ost:

Auf 11,075 GHz, v, mit 27,500 und 2/3, ist in MPEG-4 DVB S-2 8PSK HEVC, unter Rai 4K, Pid's 101/102 Track mit dem Audiopid 103, z.Zt. eine Infotafel zu sehen - offen.

Mehrere Änderungen gibt es im Sky Italia pay-TV Paket. Im HD Digitalpaket auf 11,785 GHz, h, mit 29,900 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, belegt Pirati die Caraibi HD, Pid's 2410/2411 Track mit dem Audiopid 2516, den bisherigen Programmplatz von Cinema Shrek HD. Arte Atelier, Pid's 2540/2541, sendet offen, die restlichen 11 TV-Kanäle verschlüsseln in Videoguard.

Auf 12,092 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, sind z.Zt. 16 TV-Kanäle aufgeschaltet, fünf offen. Die unverschlüsselten + TV, Disco Channel und die Kennung Match Music, wurden abgeschaltet.

Auch im SD Paket auf 11,054 GHz, h, mit 29,900 und 5/6, ersetzte Pirati die Caraibi TV, Pid's 168/432 Track mit 433, Cinema Shrek, wie alle 17 SD-Kanäle verschlüsselt. 2x Blu in MPEG-4 QPSK, Pid's 185/465, sendet offen.

Auf 11,861 GHz, h, mit denselben Empfangsparametern, belegt deAKids +1, Pid's 161/411 Track mit dem Audiopid 412 - verschlüsselt - den Barbie Channel. Außer Real Time, Pid's 163/431 Track mit dem Audiopid 432, codieren die restlichen 18 TV-Programme.

Im SD Paket auf 11,355 GHz, v, mit 29,900 und 5/6, ersetzte der Audiokanal Sexy Music, Pid's 176/464/8190, Duets. M2o TV und Radio Capital Tv, haben den Transponder verlassen. Alle 37 TV/ Radio-und Audiokanäle, codieren.

Das polnische nc+ HD Paket auf 10,719 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch 14 TV-Programme. TVP Info HD, Pid's 168/112, sendet offen, die restlichen Kanäle codieren in Mediaguard, Nagravision, Conax, Viaccess und Irdeto. Auch die Neuaufschaltung parallel mit Nat Geo Wild HD, Pid's 166/104 Track mit dem Audiopid 105. Kino Polska hat den Transponder verlassen.

Auf 11,796 GHz, v, mit obigen Empfangsparametern, ersetzte Filmbox Extra HD, Pid's 179/158, Filmbox Extra SD. TVP Historia, Pid's 178/154 Track mit 155 nahm parallel auf einem zweiten TV-Kanäle den Sendebetrieb auf.
Neu ist TV Puls HD, Pid's 177/150 Track mit 151. Die genannten Kanäle codieren. Drei der 18 TV-Kanäle sind unverschlüsselt zu empfangen. Filmbox Premium hat den Transponder verlassen.

Neu sind auf 10,892 GHz, h, mit obigen Empfangsdaten, 4804 und Filmbox Premium HD, Pid's 163/92, bzw. 164/96 - wie alle sechs TV-Kanäle, verschlüsselt.

Neu ist im Cyfrowy Polsat Digitalpaket auf 12,188 GHz, v, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Vivid Touch SD, Pid's 505/605, in Nagravision, Viaccess und Irdeto, verschlüsselt. Alle 21 TV-Kanäle und sechs Radios codieren, zwei TV und 12 Radios, senden offen. 2x Dla Abonentow - codiert, hat den Transponder verlassen.

Im griechischen NetMed HD Paket auf 11,823 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte Novastars HD, Pid's 527/781, in Irdeto 2 verschlüsselt, Info Card. Zwei Radios senden offen, 26 TV-Kanäle und
vier Radios, codieren.

SCT, Pid's 1511/1512, in Irdeto, Viaccess und Nagravision verschlüsselt, ersetzte im M-Three satcom HD Paket, auf 10,930 GHz, h, mit 30,000 und 3/4, in MPEG-4/HD DVB S-2 8PSK, Arabsttv. Zwei der 18 TV-Kanäle sind
uncodiert zu empfangen.

Auf 11,373 GHz, h, mit 27,500 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist neu Teleitaliaoro mit einem offenen SCT promo, Pid's 5021/1522. 22 TV senden offen, vier verschlüsseln in Irdeto, Nagravision und Viaccess.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 09.01.2019 11:02.

09.01.2019 11:01 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 561
Herkunft: Leipzig

Themenstarter Thema begonnen von Fritz Müller



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

9.1.2019

C-Band:

Intelsat 22, 72,1 Grad Ost:

Auf 3,837 GHz, rz, startete in MPEG-2 DVB S-2 QPSK, ein Kenya Radiopaket mit 1,000 und 3/5, mit KissFM, Classic 105 FM Kenya, Radio Jambo, East FM und Gukena FM, Audiopid's 781/81, 782/61, 783/113, 784/92, bzw. 785/145 - alle unverschlüsselt.

Intelsat 20, 68,5 Grad Ost:

Das Zee Network Digitalpaket auf 3,780 GHz, h, mit 7,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, mit Living Rootz, Living Travelz, Z Living Asia, und Zee Cinemalu - komplett verschlüsselt - wurde abgeschaltet.
Auch auf 3,973 GHz, v, mit 22,500 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, wurden Living Rootz und Z Living Asia - Beide codiert - abgeschaltet.
Im Intelsat Dubai SD Paket auf 4,149 GHz, h, mit 15,000 und 7/8, wurde Lights Asia in MPEG-4 QPSK, abgeschaltet. Drei der vier TV-Kanäle kommen unverschlüsselt herein.
Das Indiasign GGN Teleport Digitalpaket auf 4,115 GHz, h, mit 8,800 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ersetzte eine Indiasign Teleport India Infotafel, unter Indiasign Test, Pid's 205/305, Manoranjan Movies. Alle neun TV-Kanäle auf dem Transponder sind uncodiert auf Sendung.

Intelsat 17, 66 Grad Ost:

Das Star TV HD Paket in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, auf 3,966 GHz, v, mit 8,800 und 2/3, mit Twenty Four News, Fast 24x7, Tunes 6 Music, Darshana TV ME und Flowers TV +2h - alle offen - nur mit Pid, bzw. Sideingabe zu empfangen, wurde abgeschaltet.
Im Indiasign Hyderabad Teleport Digitalpaket auf 3,893 GHz, h, mit 13,840 und 5/6, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, hat Malai Marasu, Pid's 206/8191, anstatt Programm, z.Zt. eine Indiasign Infocard. Außer 1Sports, Pid's 221/321, das in Irdeto codiert, sind die restlichen 20 TV-Kanäle unverschlüsselt zu empfangen.
Anaadi TV, Pid's 3132/3133, schaltete das Programm im Indo teleports Paket auf 3,931 GHz, h, mit 18,330 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ab und eine Testkarte auf. Sie kommt wie alle 14 TV-Kanäle, unverschlüsselt herein.
Das indischem PMSL Digitalpaket auf 3,979 GHz, v, mit 7,200 und 3/5, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, enthält nur noch siebe TV-Programme - alle uncodiert. Darshana TV hat den Transponder verlassen.
Im EDM Digitalpaket auf 3,983 GHz, h, mit 14,400 und 3/4, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, ist unter Flower TV, anstatt Flowers TV International, Pid's 1902/1903, eine offene EDS Singapore 625i Testkarte zu sehen. Colors Mena HD, Pid's 1112/1113, verschlüsselt in Irdeto.
Neu sind im indischen PMSL Paket auf 4,005 GHz, h, mit 14,400 und 2/3, in MPEG-4 DVB S-2 8PSK, Darshana Tv und Athmeeyaythra, Pid's 2301/2302, bzw. 2401/2402. Alle 18 TV-Programme sind unverschlüsselt zu empfangen.

Intelsat 906, 64,2 Grad Ost:

UBC TV hat das SD Digitalpaket auf 3,775 GHz, rz, mit 1,438 und 2/3, verlassen. Alle Kanäle, eine Testkarte und vier Radios unter Track, Ton links, bzw. rechts, senden offen.

Thx N.Schlammer

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
09.01.2019 11:08 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » KU - Band Settings » SAT- / Sky- (D) / 3D - News » Transpondernews by Norbert Schlammer Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 26.621 | Views gestern: 56.188 | Views gesamt: 134.262.755


Partner


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

Hier The Satlinklist
Bord Blocks: 180.039 | Spy-/Malware: 13.816 | Bad Bot: 1.476 | Flooder: 141
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John
  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.