purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » PC - Hard- & Software » Hardware » Sandisks kleiner USB-C-Prototyp hat 4 TByte » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sandisks kleiner USB-C-Prototyp hat 4 TByte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Routinier


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 311
Herkunft: Leipzig




Sandisks kleiner USB-C-Prototyp hat 4 TByte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

CES 2019
In Las Vegas zeigt Sandisk ein kleines Laufwerk mit USB-C-Kabel und satten 4 TByte Kapazität. Der Prototyp basiert wahrscheinlich auf dem neuen 96-Layer-Flash-Speicher und gibt einen Ausblick auf zukünftige Formfaktoren.Wer bisher 4 TByte Speicherplatz für unterwegs haben möchte, muss auf eine HDD in einem 2,5-Zoll-Gehäuse zurückgreifen oder eine der sehr wenigen extrem teuren SSDs mit dieser Kapazität erwerben. Auf der Elektronikmesse CES 2019 hat Sandisk eine Alternative ausgestellt: den Prototyp eines kleinen Flash-Drives, welches auf den ersten Blick an einen USB-Stick erinnert, an dem ein USB-C-Kabel hängt.Ob daraus später ein kaufbares Produkt wird, ist fraglich - denn zumindest bei 4 TByte würde der Preis für viele Anwender wohl einfach zu hoch ausfallen. Überdies handelt es sich nicht um eine schnelle SSD, sondern um einen besseren USB-Stick, weshalb die Datentransfer-Raten des Prototyps vermutlich mit unter 100 MByte/s rechtniedrig ausfallen - gerade angesichts der Kapazität. Sandisk äußerte sich nicht zu den technischen Daten. Wir gehen davon aus, dass der BiCS4-Speichermit 96 Schichten und 4-Bit-Zellen verwendet wird. Der wird seit dem Sommer 2018 an Partner geliefert; es dürften also genug Chips zur Verfügung stehen.Vergleichbare Speichermedien wie den USB-C-Prototyp gibt es bisher nicht. Zwar sind externe Gehäuse für M.2-2280-SSDs verfügbar, deren Kapazität liegt bei 2 TByte. Technisch wären einseitig 4 TByte unddoppelseitig bestückt 8 TByte möglich, wenn Dies mit 1 TBit und Packages mit 1 TByte eingesetzt werden, so wie Samsung dies bei den 860 QVO macht. Wer bei SD- oder Micro-SD-Karten schaut, bekommt derzeit maximal 512 GByte.Neben dem Prototyp zeigte Sandisk noch die Extreme Pro Portable SS, die im Frühjahr 2019 erhältlich sein soll. Sie misst 112 mm x 58 mm x 11,5 mm und fasst bis zu 2 TByte, die Verbindung über USB-C liefert lesend bis zu 1 GByte/s.


Quelle:


Dateianhang:
jpg 138608-183528-183527_rc.jpg (60,26 KB, 43 mal heruntergeladen)


__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Fritz Müller: 09.01.2019 16:21.

09.01.2019 16:20 Fritz Müller ist online E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-479.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 4.967
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als problematisch sehe ich auch die Hitzeentwicklung mit usb 3.x!!

Habe selbst schon ein paar USB sticks gehabt die dadurch geröstet wurden (genauer gesagt deren Controller), darunter waren 100GB und 256GB sticks...

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, CT 4100+, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2/S2X/T2

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
09.01.2019 17:40 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » PC - Hard- & Software » Hardware » Sandisks kleiner USB-C-Prototyp hat 4 TByte Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 38.763 | Views gestern: 48.261 | Views gesamt: 130.818.347


Partner


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

Hier The Satlinklist
Bord Blocks: 175.280 | Spy-/Malware: 13.816 | Bad Bot: 1.465 | Flooder: 141
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John
  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.