purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » PC - Hard- & Software » Hardware » Asus: BIOS-Update für Z390-Mainboards mit 128 GByte Arbeitsspeicher » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Asus: BIOS-Update für Z390-Mainboards mit 128 GByte Arbeitsspeicher
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-479.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 4.967
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Lampe Asus: BIOS-Update für Z390-Mainboards mit 128 GByte Arbeitsspeicher Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als erster Mainboard-Hersteller bringt Asus ein BIOS-Update für den Einsatz von 32-GByte-Speicherriegeln mit Core-i-9000-CPUs – bloß DIMMs fehlen.




Intels aktuelle Prozessoren der Baureihe Core i-9000 und die eng damit verwandten Xeon-E-2100-CPUs steuern im Prinzip bis zu 128 GByte Hauptspeicher an. Dazu wird ein Mainboard mit vier DIMM-Fassungen, vier ungepufferte 32-GByte-Speicherriegel sowie ein aktuelles BIOS benötigt.

Letzteres liefert Asus nun für Mainboards mit dem Chipsatz Z390, zumindest als Beta-Versionen. Sie enthalten einen neuen Memory Reference Code (MRC), den Intel für die Initialisierung von 32-GByte-UDIMMs mit 16-Gigabit-Chips programmiert hat.

Der Haken an der Sache: Solche 32-GByte-UDIMMs sind noch immer nicht erhältlich. Als einziges Modul steht auf der Asus-Kompatibilitätsliste ein DIMM mit der Typennummer J4BGUS2G8QHBC von der wenig bekannten Firma SL Link, einem Zulieferer für Hersteller von Embedded Systems (SL Link Memory Business Goup, SLL MBG). Das SL-Link-Modul ist laut Qualified Vendors List (QVL) mit Samsung-Chips der Geschwindigkeitsklasse DDR4-2666 bestückt.

Samsung selbst verzeichnet das hauseigene Modul M378A4G43MB1-CTD auf der Webseite, aber es ist ebenfalls nirgends lieferbar.

Registered DIMMs (RDIMMs) und Load-Reduced DIMMs (LRDIMMs) für Server gibt es schon lange auch mit deutlich mehr als 32 GByte, aber sie funktionieren nicht auf Mainboards für Desktop-PC-Prozessoren.

BIOS auch für F-Prozessoren

Die neuen BIOS-Versionen, beispielsweise in Version 0802 jeweils für das Asus Prime Z390-A und das ROG Strix Z390-E Gaming, ermöglichen auch den Einsatz der neuen "F"-Prozessoren ohne GPU, etwa des Core i9-9900KF. Doch auch diese Prozessoren sind noch nicht lieferbar.

MSI und Gigabyte haben ebenfalls schon BIOS-Updates für F-Typen fertig. (ciw)


Quelle: https://heise.de/-4272423

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, CT 4100+, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2/S2X/T2

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
12.01.2019 11:40 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » PC - Hard- & Software » Hardware » Asus: BIOS-Update für Z390-Mainboards mit 128 GByte Arbeitsspeicher Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 39.214 | Views gestern: 48.261 | Views gesamt: 130.818.798


Partner


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

Hier The Satlinklist
Bord Blocks: 175.280 | Spy-/Malware: 13.816 | Bad Bot: 1.465 | Flooder: 141
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John
  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.