purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Allgemeines » Off - Topic » AVM stellt neues FRITZ!OS 7.10 bereit » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AVM stellt neues FRITZ!OS 7.10 bereit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 684
Herkunft: Leipzig




AVM stellt neues FRITZ!OS 7.10 bereit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mehr Leistung und Komfort im WLAN, Mesh, Smart Home und für VPN-Verbindungen

AVM, der Routerspezialist, hat das neue FRITZ!OS 7.10 für die FRITZ!Box 7590, 7580 und den FRITZ!Repeater 1750E bereitgestellt. Mit der neuen Version stehen Anwendern ab sofort über 50 Neuerungen und Verbesserungen für ihre FRITZ!-Produkte in den Bereichen Internet, WLAN, Mesh, Telefonie und Smart Home zur Verfügung, teilte das Unternehmen mit.

FRITZ!OS 7.10 optimiert das WLAN Mesh von FRITZ!

Anwender erhalten für ihre Geräte wie Smartphone oder Notebook ein noch stabileres WLAN durch die aktive Steuerung der WLAN-Verbindung (WLAN Mesh Steering /
Access Point Steering). Wer neben seiner FRITZ!Box am Internetanschluss noch eine weitere FRITZ!Box im Heimnetz nutzt, erhält mit dem Update noch mehr Mesh-Funktionen für eine nahtlose Kommunikation bei Smart Home und Telefonie.

Außerdem bekommen FRITZ!-Produkte wie FRITZ!Fon oder der Smart-Home-Taster FRITZ!DECT 400 neue Leistungsmerkmale. Über das FRITZ!Fon lassen sich beispielsweise

Anwender können sich nun ganz einfach mit der Mail-Rufnummern sperren und der Funktaster unterstützt nun Smart-Home-Vorlagen.

FRITZ!OS 7.10 macht Heimnetz jetzt noch transparenter

Adresse ihres MyFRITZ!-Kontos über Ereignisse in ihrem heimischen Netzwerk informieren lassen. Die VPN-Funktionen der FRITZ!Box wurden erweitert und im Bereich VDSL zeigt der Router mehr Informationen über die Verbindung an. Viele weitere neue Funktionen in den Bereichen Internet und System warten darauf, von den Anwendern entdeckt zu werden - beispielsweise die Möglichkeit, nun alle LEDs der FRITZ!Box schalten zu können. FRITZ!OS 7.10 hebt die FRITZ!-Produkte auf einen aktuellen, sicheren Stand und steht für alle Anwender kostenlos zur Verfügung. Mit einem Klick auf der Mesh-Übersicht der FRITZ!Box-Oberfläche lässt sich das Update für FRITZ!Box und FRITZ!Repeater ganz einfach starten - auf Wunsch sogar
automatisch. Das neue FRITZ!OS wird schrittweise für aktuelle FRITZ!-Produkte bereitgestellt.

Quelle: Infodigital

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
10.04.2019 11:00 Fritz Müller ist offline E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Allgemeines » Off - Topic » AVM stellt neues FRITZ!OS 7.10 bereit Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 5.092 | Views gestern: 64.007 | Views gesamt: 136.039.461


Partner


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

Hier The Satlinklist
Bord Blocks: 182.832 | Spy-/Malware: 13.816 | Bad Bot: 1.483 | Flooder: 141
CT Security System Pre 6.0.1: © 2006-2007 Frank John
  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.