purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » DX Sommi » meine antennen » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen meine antennen 3 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,003 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Erdfunkstelle
König


Dabei seit: 11.02.2008
Beiträge: 773
Herkunft: Sächsische Weinstraße Dishes: Kathrein CAS124 / 018 Drehbereich: 75°E - 45°W




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Pssst! Augenzwinkern
Da schleicht täglich ne wachsame Katze drumrum. großes Grinsen
18.02.2006 11:22 Erdfunkstelle ist offline E-Mail an Erdfunkstelle senden Beiträge von Erdfunkstelle suchen Nehmen Sie Erdfunkstelle in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!smile
sehr schön!
ich gehe,vielleicht auch bald nach Teneriffa,wo steht den diese Antenen genau?

schaut,wirklich imensedel aus,dieser Antenne Park,wo bekommt man den,heuzutage noch eine Mwo 3,10m,weiviel Gain,bringt sie mehr,im Vergleich zur Irte?

habe,ca von der Anzahl,auch soviele Antenen,aber verteilt ,auf dem ganzen Grundstück,nicht so schön bei einander!

Hoffentlich,hast du eine Gute Sturmversicherung abgeschlossen?

mir hat es mal,bei einem Massiven Fönsturm,eine Antenne umgehauen,und die Versicherung hat tatsächlich bezahlt,man muß es aber getrennt angeben!
das man es versichert haben will
Vorallem,im Flachland,ohne Berge,sind ,vorallem die Herbststürme,sehr gefährlich!
18.02.2006 12:16 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@turok

mit der antenne war nen reiner zufall.
über nen bekannten in hamburg habe ich den tipp bekommen.
sein kumpel wollte sich die in den garten stellen, nur konnte seine frau sich damit überhaupt nicht abfinden und hat ihn vor die entscheidung gestellt entweder schüssel oder sie zieht aus.
na ja da sie schon 30 jahre verheiratet waren hat er sich halt fürs frauchen entschieden Zunge raus , glück für mich.
habe dann das teil für nen 100 derter geschossen.
sah zwar katastrophal aus der spiegel , habe ihn aber dann wieder schick gemacht.
sah jedenfalls lustig aus wie wir mit dem teil die autobahn lang sind. fröhlich
wie sie im vergleich zur irte abschneidet weiss ich nicht , habe keine .
werde es dann mal testen mit der channelmaster.
annsonnsten binn ich zufrieden mit der mwo ,das einzige was ich sagen kann ,im gegensatz zur irte ist die mwo nen schwergewicht.

@ erdfunkstelle

wenns gewünscht wird halte ich euch dann beim aufbau natürlich mit bildmaterial auf dem laufenden. fröhlich


na dann, gruss

dx sommi
18.02.2006 16:22 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was,nur 100?,das hört sich ja verdammt günstig an!
ich habe,für meine 2,20 Tagra Vollspiegel im Ebay mit Versand 400? bezahlt,was solls,Selbstabholung ,geht ja in den seltensten Fällen!

Also,alle Ehefrauen,die Antennen,von Ihren Männern,verschenken wollen,ab 3 Meter,alle bei mir melden großes Grinsen

die Antennen,sind wirklich perfekt montiert,wie bei einem preusischen Soldat,absolte Genauigkeit!

ich werde mir das Bild,im Glanzformat ,ausdrucken,auf Photopapier,und,über den Nachtschrank nageln!smile


kannst du,ein paar Empfangsergebnise durchgeben?

bekommt man mit 1,80,eigentlich im Cband,auch schon was auf dem Thaicom?
,bzw,würde mich intersieren,wie schauts mit 3 Meter Vollspiegel,auf dem Eurasiasat east beam aus,weiviel % Ausschlag hat man da bei dvb 2000 ,gehen da dann alle Transponder?
bei mir geht cnbc e ,mit der Greogry 1,25 nur,wenn ich das lnb 90 Grad vesetz drehe,also quasi eine Halbkreisumdrehung!
der Schächste von allen ist mtv ,auf dem eastbeam,2,20 mus mus leider erst monitert werden?

wie schauts auf dem Nilsat aus,hast du da 100% vollen anschlag,mit 3 meter?
ich habe 54,8 db,auch genug Schlechtwetter Reserve ,für beide Ebenen!

lezte Frage,aus Empfangstechnischer Sicht!
wie schauts,auf den Israel Transpondern aus,beim Amos,mit 3 Meter Analog ,siehst du was,wenn du den Lt voll auf 32 Stufen drehst?
vielen Danlk für deine Test!!

freue mich auf die Antworten!

woher kommt ,Mwo eigentlich,war das eine Englische firma,denke mal das die Antenne neu an die 3000 bis 4000? kostet!

kannst du herausfinden,wo er die damals ,bezogen hat,sind neben Prescision,Andrew,und Channel Master,die besten Antennen,Casigrain,gehört natürlich auch noch dazu!
19.02.2006 01:14 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@turok

also die 100 euro waren schon günstig, nur der transport nicht gerade.
ich denke wenn ich alles zusammenziehe waren es auch 400 euro.
na ja und dann noch der klinkerpfeiler und und und ... ,aber ist ja hobby halt Zunge raus

mit 180 cm habe ich damals den 3.600 sehr gut bekommen und noch 1oder 2 transponder , dann war aber auch schon schluss.
wie es jetzt ist kann ich dir nicht sagen ,habe keine 180 cm mehr auf dem thaicom das ich es mal testen könnte.
nilesat mit 100 % ....ist nen wunschtraum.
in der realität siehts so aus , die vertikalen kommen zwischen 60 und 70 %, die horizontalen gar nur zwischen 35 und 45 % .
bein eurasiasat läuft der ostbeam bei mir zwischen 30 und 60 % wobei kanal 1 auf 12008 H am schlechtesten herreinkommt.
der israelbeam vom amos 2 kommt schaubar herrein ( würde jetzt norbert schlammer sagen ) also lieber so gesagt verrauscht mit einigen farbresten lt treshold 14 ( von 19 ) der ton ist da ( mit treshold 5 von 7 ) bei beiden pogrammen, wobei ch 1 minimal besser kommt als ch 2 .
der knesset ch ( 11632 v auf dem amos 1 )kommt dagegen nur als schwacher träger herrein, also nichts zu erkennen .
woher der mwo vor meiner zeit herstammt weiss ich leider nicht , weiss nur das mein vorbesitzer ihn aus baden würtemberg hat .

ach so alle tests sind mit dem 3 meter mwo gemacht worden.
mit der 240 cm channelmaster kommen die pogramme fast gleich gut, nur sehe ich mit ihr auf dem nilesat die horizontalen 11.766 und 11.843 nichts.
das ändert sich jedoch wenn ich statt des corotors ein einfaches ku-band lnb in die antenne einbaue.
deshalb habe ich ja vor die 3,10 meter channelmaster dann nur mit ku-band lnb zu fahren , damit ich die dämpfung des corotors nicht habe.
denke dann wird der israel beam des amos auch besser kommen, warten wirs mal ab .

hoffe dir deine fragen so halbwegs beantwortet zu haben

gruss, dx sommi fröhlich
19.02.2006 13:17 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Danke,für die Ausführliche Schilderung!smile
welches f/d Verhältnis,hat den die 3 M Mwo?
ich habe,noch ein Seavey Feef hier,das leider nicht zu meiner Irte Past mti f/d 41 unglücklich
damit,könntest,du dann C und Kunband,gleichzeitig fahren,ohne Verlust im Kunband,bin sehr gepsnant,was das Lnb,dann allein für ein Wert bringt!
von der 3,m,werden dann efffektiv 2,20 im Moment überig bleiben!

und ,zum Schluß noch ein test,den ich vergessen habe,kommt auch noch was auf 25,8 Ost?
Schlammer schreibt immer,er bekäme selbst mit 3,60 Mehs,der 2,20 Vollspiegel enspricht,diesen Sateliten nicht,ich denke,er geht dann nur,wenn du den Corotor ,auch abmontierst,bin dann sehr gespannt auf die Ergebnisse!smile

Auf Nilsat,habe ich hier in Österreich,mit 1,50m,die gleichen Ergebnise,,wie du in dem fall,mit 2,20,woabei,die H natürlich strärker ist,und es auch bei Regen keine Aussetzer gibt!
ja die Isralis,sind ein Harter Brocken,habe noch einen Drake Esr 2000,besorgen können,mit dem werde ich dann,mein Glück versuchen,mit Größeren Antenenn,mein Kabel Anbieter,hat eine Andrew Patriot 4,5 M ,aus den 90igern,die demnächst ausgemustert wird,ob ich die Antenne bekomme weis ich noch nicht,ich hoffe ,das die sie nicht wegwerden,wäre jammer schade,das Probelm,ist wirklich der Transport,mti 2500 Tonnen,und ca eine Tonne Beton,ist das unterfangen,zu komplex,und zu teuer,um es realsieren zu können!
aber intersannt wäre es alle mal,bekomst du auf Amos,bei den Israelis auch Teletext?
19.02.2006 16:17 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@turok

das f/d der mwo beträgt 0,41.
das seavey feed ist ja eigendlich ne feine sache ,wenns die europaversion ist ,die auch den gesammten frequenzbereich mitmacht.
es nutzt mir ja nicht viel wenn die hälfte fehlt.
desweiteren hat ja auch das seavey ne dämpfung ,ist halt auch nur nen besseres kombifeed.
wäre schön wenn du mir diesbezüglich mal angaben machen könntest und natürlich auch zum preis. fröhlich
so nun mal zum arabsat, arabsat 2c c.band läuft bei mir mit nen 1,20 m analog u. digital ohne störungen.( hatte ich mahl getestet )
der 3a funzt auch ohne probleme ( mit 240 und 310 cm ) sollte ja auch so sein.
der einzige der mir probleme bereitet ist der 2d auf 25,8 ° , da funzen lediglich diese transponder 10.971 h, 11.013 h, 11.023 h, 11.681 h(sporadisch) und analog in pal 11075 v mit treshold 10.
ich weiss jetzt nicht inwiefern mehr kommen würde wenn ich den corotor ausbaue.
find dafür momentan keine zeit.
beim nilesat ist es bei mir genau anders als bei dir, bei mir kommen die vertikalen stärker als die horizontalen.( auch bei regen keine aussetzer bei der 3,10m )
ja mit der 4,5 meter antenne wäre ne sache, aber um so grösser die dinger um so komplizierter und vor allem teurer wird die sache dann halt.
aber träumen darf mann ja ab und zu mal Zunge raus

gruss, dx sommi fröhlich

p.s. teletext bei den israelis kommt matürlich.....nicht, keine chance.
wie ists eigendlich bei dir , bekommst du die israelis ans laufen ?
19.02.2006 18:35 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
wegen,dem Seayey schreibe ich dir gleich eine Mail!
ja ,mit dem Arabsat 2D,kannst du ,in deinen Breitengraden,deine Antenne,so richtig testen!
heute habe ich mir gedacht,als Feinschlifff,zum obigen Bild,wäre jezt noch eine 3,60 Mehs im Hintergrund schönsmile

Israeliis,kann ich erst sagen,wenn meine Größeren Antennen montiert sind,bis jetz habe ich nur ,mit 1,50m im Kuband getestet,da kam leider auch auf Stufe 32 Lt nix
nur ein quer durch das Bild laufender Balken!

das Problem,des Teletextes,ist,das der europäische Deckoder,gar nicht im Stande ist,die Zeichen darzustellen,z,b bei Analog,bei Tunis Text,ist es ja ähnlich,den es gibt mehre Zeichen sätze!

Arabsat 2d,Kuwait,und AllJazera,kommen rund um die Unr,sogar schon mit 85 cm Hirschmann Antenne 15 Jahre alt und Invacom Lnb gegklückt,der Rest,der Vertikalen Ebene kommt,nur dann herein ,sobald es dunkel wird,unter Tags kein Empfang,in der Nacht dann 50% Signal,intersannt,mit anzusehen!

am Schwächsten,ist Airantg Tv,und der höchste Transponder,also der oberste !

da kommt nicht immer ein Signal,in ein paar Wochen,wird ja der Satelit,sowiso ersezt,und dann sehen wir weiter !
19.02.2006 19:12 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo turok,

das ist ja interessant das die signale zur nacht hin funzen.
na ja gibt also doch noch sachen die mann irgendwie verstehen soll.
änlich ist es bei mir mit der bbc.
mit meinem 2,40 cm channel master kommen die auch erst ab 20 uhr komplett störungsfrei herrein.
na dann bleibt ja abzuwartenwas uns der neue satellit so bringt auf 25,8 ost, der war schon mal stärker bei uns zu empfangen.
na ja nen paar jährchen hat der ja auch schon auf dem buckel.
weisst du in etwa wann der neue satellit hochgeschossen wird, ist da denn schon näheres bekannt.
na ja da kann mann mal sehen wie sich doch die kilometer von deinem standort zu meinem auswirken.

gruss, dx sommi fröhlich

p.s. hast post von mir
19.02.2006 20:37 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi!
bis jezt habe,ich weder eine Pm,noch eine Mail bekommen?
schicke sie bitte nochmal!kam meine Mail an?
denke,der Neue Arabsat,ist in ca einem Monat,bis 6 Wochen,startklar,und dann wissen wir mehr,bei Bbc,habe ich Glück,bin gerade am Ende,des Beams,sogar mit 55 cm,und schiellösung gehts noch!
mit 1,50 M
80% Signal (Dvb 2000 Wert)

Schwankungen ,gibts da keine,das komische ist,das in Thailand,das Kuband auch schwankt,aber gerade umgekehrt,dort ist es nicht am Tag schwächer,sondern ,in der Nacht fällt das Signal ab,denke,das hat etwas mit Atmosphären Auflafung zu tuen,wie bei der Mittelwelle!
die Breitet sich,in der Nacht,auch besser aus !
19.02.2006 20:48 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jetzt müsstest du post haben fröhlich

gruss ,dx sommi fröhlich
19.02.2006 20:56 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jezt hats geklapptsmile

wie schauts,eigentlich auf 1w aus,im Cband,bekommst du da das Paket,das in Conax verschlüsselt ist auch,oder ist das noch schwächer wie die anderen?
bei mir,kommt bis jetz,leider nur die deutsche Welle!

Dieser Satelit.hätte doch auch schon,lange ersetz werden sollen,weis da jemand mehr?
hoffe.das das Signal dann stärker ist!
kommt auf 37,5 im Cband auch was?
19.02.2006 22:11 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@turok,

1°w c-band läft dw tv mit 85 %, er ertu transponder vertikal mit 55 %, pentagon mit 80 % nur das in conax verschlüsselte paket ist auf dem se beam, da kommt bei mir nix.

af 37,5 west sendet 1 packet auf dem north america beam( 3.868 v )ebenfalls null empfang.

(getestet mit 3,10 meter )

biss denne,

gruss, dx sommi fröhlich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DX Sommi: 20.02.2006 23:05.

20.02.2006 23:03 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

sathirsch
unregistriert



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DX Sommi
hallo

ja stimmt, war schon in der tsi.
habe aber voriges jahr im märz mein garagendach komplett neu gedeckt und dabei auch die ganze anlage erneuert.
habe meine offsetantennen gegen prime focus getauscht.

gruss,

dx sommi


Sehr geile Anlage. Die Frage, was die Nachbarn dazu sagen, erübrigt sich laut Bildern wohl von selbst.

Aber was hast du denn mit deinen Offset-Spiegeln gemacht?

Cu
07.03.2006 00:38

DX Sommi DX Sommi ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-241.jpg

Dabei seit: 03.09.2008
Beiträge: 77
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von DX Sommi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ sathirsch

die offsetantennen habe ich bis auf eine 120 cm verkauft.
lagen ne ganze weile bei mir im stall und dann hat sich noch wer gefunden der den 140 cm und den 2.120 cm haben wollte .


gruss, dx sommi fröhlich
07.03.2006 13:53 DX Sommi ist offline E-Mail an DX Sommi senden Beiträge von DX Sommi suchen Nehmen Sie DX Sommi in Ihre Freundesliste auf

Manne   Zeige Manne auf Karte Manne ist männlich Steckbrief
Clubgründer


images/avatars/avatar-20.jpg

Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 5.385
Herkunft: Jena/Thueringen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Erdfunkstelle
Pssst! Augenzwinkern
Da schleicht täglich ne wachsame Katze drumrum. großes Grinsen


Hi EFS, diese Triax- Konfiguration habe ich noch nirgends gesehen, weder auf dem Dach noch in irgend einen Händlerkatalog, ist das Eigenbau?? Gute Lösung finde ich.


Manne

__________________
Gründer des SAT- Club Thüringen

VU+ Solo 2, Vu Solo 4K
07.03.2006 14:30 Manne ist offline E-Mail an Manne senden Beiträge von Manne suchen Nehmen Sie Manne in Ihre Freundesliste auf

Erdfunkstelle
König


Dabei seit: 11.02.2008
Beiträge: 773
Herkunft: Sächsische Weinstraße Dishes: Kathrein CAS124 / 018 Drehbereich: 75°E - 45°W




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Manfred
Zitat:
Original von Erdfunkstelle
Pssst! Augenzwinkern
Da schleicht täglich ne wachsame Katze drumrum. großes Grinsen


Hi EFS, diese Triax- Konfiguration habe ich noch nirgends gesehen, weder auf dem Dach noch in irgend einen Händlerkatalog, ist das Eigenbau?? Gute Lösung finde ich.


Manne


Sorry, wie meinen? verwirrt
07.03.2006 14:58 Erdfunkstelle ist offline E-Mail an Erdfunkstelle senden Beiträge von Erdfunkstelle suchen Nehmen Sie Erdfunkstelle in Ihre Freundesliste auf

Manne   Zeige Manne auf Karte Manne ist männlich Steckbrief
Clubgründer


images/avatars/avatar-20.jpg

Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 5.385
Herkunft: Jena/Thueringen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Erdfunkstelle
Zitat:
Original von Manfred
Zitat:
Original von Erdfunkstelle
Pssst! Augenzwinkern
Da schleicht täglich ne wachsame Katze drumrum. großes Grinsen


Hi EFS, diese Triax- Konfiguration habe ich noch nirgends gesehen, weder auf dem Dach noch in irgend einen Händlerkatalog, ist das Eigenbau?? Gute Lösung finde ich.


Manne


Sorry, wie meinen? verwirrt


Ich meinte, die Anordnung der LNB mit samten Gestänge!

Manne

__________________
Gründer des SAT- Club Thüringen

VU+ Solo 2, Vu Solo 4K
07.03.2006 15:47 Manne ist offline E-Mail an Manne senden Beiträge von Manne suchen Nehmen Sie Manne in Ihre Freundesliste auf

Erdfunkstelle
König


Dabei seit: 11.02.2008
Beiträge: 773
Herkunft: Sächsische Weinstraße Dishes: Kathrein CAS124 / 018 Drehbereich: 75°E - 45°W




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Manfred
Ich meinte, die Anordnung der LNB mit samten Gestänge!


Du sprichst jetzt von meiner TriaxUnique110?

Ich hasse dieses Teil! Zunge raus So einen Scheiß kann kein DXer selbst erdacht haben. Wechsle da mal ein LNB. Teufel
Übrigens die einzige meiner Antennen, die ich mir neu gekauft habe. Alles andere ist "refurbished" bzw. "modified". Ich liebe Modifikationen. fröhlich

Gruß Erdfunkstelle
07.03.2006 16:48 Erdfunkstelle ist offline E-Mail an Erdfunkstelle senden Beiträge von Erdfunkstelle suchen Nehmen Sie Erdfunkstelle in Ihre Freundesliste auf

Turok
Die gute Seele des Boardes


images/avatars/avatar-223.jpg

Dabei seit: 16.02.2006
Beiträge: 526




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi @ allsmile

was,es gibt eine 2,10 Offset,die,du da verkauft hast,wuste ich gar nicht,von welchem Hersteller,kommt die den=?
kannst du da mal,ein Bild posten?
war sie vom Empfang her gut?

meine Triax 1,40,liegt noch im Keller,man muß die ganze Polarmounthalterung noch montieren,auf einem 100 Kg schweren Standfuß,und das ganze Einbetonieren!

okay,Erdfunkstelle,ich lade ,dich zum Basteln einsmile
das ganze,möchte,ich aufs Dach setzen,aber,eine passende Aufhängung selber machen,wenn ich den Standfuß nicht verweden möchte,stelle ich mir doch wohl etwas komplex vor,wiso sind eigentlich,Triax,Antennen,im Verhältnis,so leicht,und trotzdem,so gut?
07.03.2006 16:55 Turok ist offline E-Mail an Turok senden Beiträge von Turok suchen Nehmen Sie Turok in Ihre Freundesliste auf

Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » DX Sommi » meine antennen Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 14.452 | Views gestern: 55.596 | Views gesamt: 159.716.162


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.