purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » DVB - T 1/2 / DAB+ » DVB-T / DAB+ Empfangstechnik » Tropo DVB-T & DAB+ » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tropo DVB-T & DAB+
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.665
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bisweilen weder Bild noch Ton. Das Dumme an der Sache ist, dass sich der "Tropo-Schlauch" auch in der gleichen Höhe befinden muss.
30.12.2016 14:55 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

rasputin rasputin ist männlich Steckbrief
Foren Gott - unvergessen!


Dabei seit: 13.02.2012
Beiträge: 7.899
Herkunft: polen

Themenstarter Thema begonnen von rasputin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Hier ein mit der besten rauscharmen Verstaerker,am Mast wuerde ich eine Feuchtraumdose nehmen,die haben Gummi Abschluesse fuer die Oeffnungen,mit Kabelbinder festmachen.


DAB+ Verstärker 0,7 dB Rauschen


DAB+ Verstärker 0,7 dB Rauschen
Bild vergrößern

28,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3Tage

Art.Nr.: 074

DAB+ Verstärker 0,7 dB Rauschen


http://www.pausat.de/laden/product_info.php?products_id=67

Gruss rassputin

__________________
180Lami,IBU Twin,C-Band Lnb 4 Grad schielend,circulares Ku-Band LNB ca.2,5 schielend,9 Grad sdchielend IBU TWIN,diverse Satant.Flaechenant.RichtantennenLogperAntennen UHF+VHF Ant.,F15,F16,D15,DAB+Radios,Drehbereich:45W(Ku)-78E
,1 DVB-T2,Lion HD 265,1 DigiHD TT 6 IR,Octi4K,Denys HD H.265
20.09.2017 22:19 rasputin ist offline E-Mail an rasputin senden Beiträge von rasputin suchen Nehmen Sie rasputin in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.665
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dabei aber bitte nicht vergessen, dass nicht alle Antennen für diese Inline-Verstärker geeignet sind Augenzwinkern
21.09.2017 05:31 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

rasputin rasputin ist männlich Steckbrief
Foren Gott - unvergessen!


Dabei seit: 13.02.2012
Beiträge: 7.899
Herkunft: polen

Themenstarter Thema begonnen von rasputin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Heute frueh ein Suchlauf Richtung Berlin durchgefuehrt,dabei die TV Sender auf K21 empfangen,es waren noch -6 Grad,Rauhreif auf den Boden

Sat.1 HD,
ProSieben HD,
kabel eins HD,
SIXX HD,
Pro7 MAXX HD,
Sat.1 Gold HD,
Sport1 HD ,

Das muss von Hanover sein,mit 50KW,Entfernung etwa 323km.

Gruss rassputin

__________________
180Lami,IBU Twin,C-Band Lnb 4 Grad schielend,circulares Ku-Band LNB ca.2,5 schielend,9 Grad sdchielend IBU TWIN,diverse Satant.Flaechenant.RichtantennenLogperAntennen UHF+VHF Ant.,F15,F16,D15,DAB+Radios,Drehbereich:45W(Ku)-78E
,1 DVB-T2,Lion HD 265,1 DigiHD TT 6 IR,Octi4K,Denys HD H.265
08.01.2018 11:09 rasputin ist offline E-Mail an rasputin senden Beiträge von rasputin suchen Nehmen Sie rasputin in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.665
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Laut der Tropo-Karte müßte es in die andere Richtung (Litauen, Lettland, Weißrussland) auch gehen.
Wenn's nicht zu große Mühe bereitet die Antenne zu drehen, kannst es ja mal versuchen.
z.B. K37 (HD), K57 und K64 von Vilnius.
08.01.2018 14:18 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

rasputin rasputin ist männlich Steckbrief
Foren Gott - unvergessen!


Dabei seit: 13.02.2012
Beiträge: 7.899
Herkunft: polen

Themenstarter Thema begonnen von rasputin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo femi!

ES geht,aber ich muesste wieder ein Hebefahrzeug kommen lassn,beim stadteigenden Fuhrbetrieb,der Billigste,3/4h,ca.150 zB.

Gruss rassputin

Ps.Noch eine Ueberlegung,ich liege in einer Senke,Richtun Bln.,theoretisch muesste ich bei dem jetztigen Wetter,im Flachland in deine Richtung auf 700-800km Empfang kommen.

Die Qualitaet war ueber 80% mit mein Octagon 4008,100%=17,+beim Octagon 4008.

__________________
180Lami,IBU Twin,C-Band Lnb 4 Grad schielend,circulares Ku-Band LNB ca.2,5 schielend,9 Grad sdchielend IBU TWIN,diverse Satant.Flaechenant.RichtantennenLogperAntennen UHF+VHF Ant.,F15,F16,D15,DAB+Radios,Drehbereich:45W(Ku)-78E
,1 DVB-T2,Lion HD 265,1 DigiHD TT 6 IR,Octi4K,Denys HD H.265
08.01.2018 15:09 rasputin ist offline E-Mail an rasputin senden Beiträge von rasputin suchen Nehmen Sie rasputin in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.665
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Über den SF 4008 denke ich auch schon nach. Hauptgrund sind die Multichannel-Kanäle.
Zum Zusehen sind mir Receiver halt sympathischer als mit dem PC.

Tropo ist hier im Alpenraum so was von selten, dass ich meine DVB-T Antenne von 4 auf 8 Felder erweitern will, um ein absolut stabiles Signal vom Kojal zu bekommen.

Nahe vom Ortszentrum konnte ich erstmalig den Velko Javorina, etwa 160 km, an der tschechisch/slowakischen Grenze gelegen, mit meiner kleinen Testantenne empfangen.
Vom Standort, tiefer in einen Tal gelegen, gaht da leider gar nichts.
08.01.2018 20:58 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

rasputin rasputin ist männlich Steckbrief
Foren Gott - unvergessen!


Dabei seit: 13.02.2012
Beiträge: 7.899
Herkunft: polen

Themenstarter Thema begonnen von rasputin



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Noch eine Ergaenzug von heute vormittag,K21 von Hanover,horizontal,%0KW,

mein Octi hat 11 neue Sender gelockt,bei SAT.HD steht dahinter NDS/Bremen,

und noch 4 mit Sid,

490000 SID 0x62

490000 Sid 0x80

490000 SID 0x83

490000 SID 0xb1

Gruss rassputin

__________________
180Lami,IBU Twin,C-Band Lnb 4 Grad schielend,circulares Ku-Band LNB ca.2,5 schielend,9 Grad sdchielend IBU TWIN,diverse Satant.Flaechenant.RichtantennenLogperAntennen UHF+VHF Ant.,F15,F16,D15,DAB+Radios,Drehbereich:45W(Ku)-78E
,1 DVB-T2,Lion HD 265,1 DigiHD TT 6 IR,Octi4K,Denys HD H.265
08.01.2018 21:19 rasputin ist offline E-Mail an rasputin senden Beiträge von rasputin suchen Nehmen Sie rasputin in Ihre Freundesliste auf

antennenwald   Zeige antennenwald auf Karte antennenwald ist männlich Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-392.jpg

Dabei seit: 17.09.2010
Beiträge: 81
Herkunft: Kleinmachnow




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

hatte heute mal wieder am Standort zwischen Berlin und Potsdam DAB+ eingeschaltet.

Neben den bekannten Nachbarn 5C, 7B, 7D, 10B und 12 D waren auch ferngereiste zu Gast:

6B vom Gallunberg bei Wittenberg in brauchbarer Qualität

Dazu auch 9A MDR SACHSEN (unbekannter Standort; vielleicht Leipzig) und auch 8B blinzelte manchmal. Das dürfte MDR THÜRINGEN vom Inselsberg gewesen sein.

Antenne war eine BZD 60 mit Einspeisenetzteil, die auf dem Regal im Zimmer liegt.

Ohne Tropo kommen damit nur die lokalen aus Berlin rein.

Beste Grüße,

Dirk

__________________
1 Andrew 180: 28,2°E
1 Gibertini 150: inaktiv
1 Technisat 90: 19,2; 13; 9°E
1 Thomson 100: inaktiv

Openbox SX6 HD, TBS-6903 (DiSEqC 9/1 Schalter - EMP P.168-W)

"Antenne bauen - Radio hören - Antenne bauen"
18.11.2018 13:52 antennenwald ist offline E-Mail an antennenwald senden Beiträge von antennenwald suchen Nehmen Sie antennenwald in Ihre Freundesliste auf

mossi   Zeige mossi auf Karte mossi ist männlich Steckbrief
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 29.09.2008
Beiträge: 1.777
Herkunft: Deutschland




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja der 9A ist von Leipzig, Standort c.a. 500 Meter von Völkerschlacht Denkmal weg.

__________________
Hab meine Traumbox gefunden.großes Grinsen
18.11.2018 14:39 mossi ist offline E-Mail an mossi senden Beiträge von mossi suchen Nehmen Sie mossi in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.665
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kommenden Samstag 06:00 soll es laut Tropo-Karte wieder verbesserten Fernempfang, allerdings nur sehr kurz, geben. Das Gebiet zieht sich von Sachsen und Thüringen über Tschechien ins nördliche Österreich.
08.08.2022 12:11 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.665
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ab morgen früh bis sonntags abend verheißt die Tropo-Karte wieder Empfang mit Überreichweiten.
10.11.2022 15:44 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » DVB - T 1/2 / DAB+ » DVB-T / DAB+ Empfangstechnik » Tropo DVB-T & DAB+ Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 37.161 | Views gestern: 82.412 | Views gesamt: 235.597.057


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.