purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » Ulis » Wavefrontier T90 » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wavefrontier T90
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Kleinraisting Steckbrief
Routinier


Dabei seit: 02.02.2017
Beiträge: 285




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist hier (kein Handy-Besitzer) nur mit größerem Aufwand verbunden, deshalb der Vorschlag,
schlag doch bitte bei Ponny die T90-Seite auf und klicke die schwarze LNB-Halterung an.
Jetzt kannst Du Dir vorstellen, was nicht sichtbar ist, dass den unteren (Schienen-)Teil mit dem LNB-Halterungsteil ein 0,7 cm breiter und etwa 1,3 cm langer, runder Pfropfen verbindet.
Der wird mit einer Schraube so befestigt, dass er sich kaum mehr bewegen lässt.
Diesen Propfen kannst Du aus dem Loch mmweise herausziehen und somit bis zu 0,5 cm Höhe gewinnen. Auch so weit herausgezogen lässt er sich noch festschrauben, auch verdreht.
Der Schienen-Teil, viereckige Platte, ist an der Halterung der breiteste Teil. Er steht meistens wegen Enge im Wege. Den kann man links/rechts prima mit einer kl. Metallsäge um bis zu 0,6 cm absägen, ohne dass der seine Funktion verliert. Er wird halt nur schlanker.
Wenn jetzt jemand sagt, ja, die LNB-Köpfe sind es die die Enge verursachen, dann muß man diese versetzt befestigen; ein Kopf steht vor dem anderen, aber eingekeilt.
Typisch für die Positionen 4,6 - 7 - 9.

sch. Gr.
12.02.2017 19:52 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf

playboy   Zeige playboy auf Karte Steckbrief
-- Clubmitglied --


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 12.12.2005
Beiträge: 1.087
Herkunft: Äberlausitz




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke,
Du meinst also die Verbindung zw. Ober und Unterteil ? Aber wegen 0,5 cm gleich zu sagen in der Höhe verstellbar ist evtl. leicht übertrieben. Wenn, dann muss man schon auf die Metallausführung von Universalhaltern ausweichen. fröhlich

__________________
Wer die Wahrheit nicht kennt, der ist nur ein Dummkopf, aber wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Berthold Brecht
12.02.2017 20:38 playboy ist offline E-Mail an playboy senden Beiträge von playboy suchen Nehmen Sie playboy in Ihre Freundesliste auf

Kleinraisting Steckbrief
Routinier


Dabei seit: 02.02.2017
Beiträge: 285




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

falls eine noch größere Höhe notwendig wäre, würde das für eine falsche Einstellung der T90 sprechen. Dann sollte die Montage nochmals von vorne begonnen werden. Augenzwinkern
12.02.2017 21:20 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.255
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kleinraisting
Jemanden, der zum ersten Mal eine T90 zusammenbaut, sollte man m.E. die besagte Schraubenlockerung am Subreflektor nicht als Tipp verkaufen.

Gelockert wird bei meiner "Konstruktion" absolut nichts.
Die Federn haben eine Länge von 20mm, zusammengedrückt 6mm bei 40 N und der Subreflektor sitz absulut fest, ist ledig 6mm bis ~15mm näher beim Spiegel/LNBs.
Selbstverständlich ist es sinnvoll die Anlage erst mal so zusammenbauen und zu optimieren.
13.02.2017 05:23 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

M;oin,

wäre ja schon lange fertig wenn es für die T90 eine Standardhalterung geben würde. So muss ich erstmal einen 60mm Mast besorgen und im Boden betonieren. Ha´be leider nur 70mm oder 54mm draussen wo Platz wäre. Dauert also noch etwas unglücklich unglücklich unglücklich

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
17.02.2017 16:21 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 7.121
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Favorit: linky

__________________
| Multifeed Triax Unique 3°e>28°e & motorized FiboStøp120/90/75/55 |
|| VU+ Solo 4K & Blindscan|Mio 4K|Denys H265|S3mini|X-xx0|DVB-Cards ||

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
17.02.2017 16:40 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.255
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von UliS
... wäre ja schon lange fertig wenn es für die T90 eine Standardhalterung geben würde.

Vor dem Problem stand ich vor Jahren auch. Also habe ich damals ein 42er Rohr in einen Eimer einbetoniert und darüber ein 60er mit 6 Schrauben gespannt. Eine Wandmontage kam ohnehin nicht in Frage.
18.02.2017 07:32 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe jetzt ein 60mm Mast bekommen. Ich werde den (150cm lang) mit Schellen an den 70mm Mast schrauben mit Schellen. Das wird halten und gerade sein.

Gruss uli

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
18.02.2017 09:14 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.255
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von UliS
Das wird halten und gerade sein.

Je nach verwendeter Schelle und Abstand zwischen den Masten.

Meine Helix-Antennen habe ich so ähnlich an den Mast geschraubt, allerdings mit ~20 cm Gewindestangen, dass sie sich gegenseitig nicht berühren. ... eine sehr instabile Konstruktion.

Jedenfalls VORHER die Stabilität testen, sonst kannst wieder alles abmontieren.
18.02.2017 13:23 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi femi,

zum glück alles auf dem Boden großes Grinsen Werde natürlich alles testen...

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
18.02.2017 21:10 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kleines Update. Bei Wind und Regen...egal cool

Dateianhänge:
jpg IMG20170223132742.jpg (1,50 MB, 178 mal heruntergeladen)
jpg IMG20170223132746.jpg (2 MB, 170 mal heruntergeladen)
jpg IMG20170223132904.jpg (2 MB, 166 mal heruntergeladen)
jpg IMG20170224112104.jpg (2 MB, 170 mal heruntergeladen)


__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
24.02.2017 12:06 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da das meine erste T90 ist, sieht das alles irgendwie komisch und falsch aus... naja...

Dateianhang:
jpg IMG20170224120853.jpg (548,46 KB, 164 mal heruntergeladen)


__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
24.02.2017 12:12 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

südschwede Steckbrief
Doppel-As


images/avatars/avatar-426.png

Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 77
Herkunft: LSA




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von UliS
Da das meine erste T90 ist, sieht das alles irgendwie komisch und falsch aus...

Was soll da komisch sein, ist nur kein Kabel dran großes Grinsen
Soweit passt das schon, einfach weitermachen.

__________________
> 1x 1.8m Channelmaster 75Ost - 47.5West mit 8-fach LNB Wechsler
> 2x T90 mit 16 LNB 28.2Ost - 30.0West
> 2x AX HD51 4k UHD PVR CI+
> 1x SF 8008 Twin
> 1x Edision Os Mio 4K
> 1x Openbox SX6 HD PVR CI+
24.02.2017 13:02 südschwede ist offline E-Mail an südschwede senden Beiträge von südschwede suchen Nehmen Sie südschwede in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast recht cool Funktioniert wirklich. Bin gerade am einmessen... Kein Hexenwerk großes Grinsen

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
24.02.2017 13:17 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich frage mich ob die Entwickler von SPAUN ihre eigenen Produkte auch selbst benutzen. Wenn ich einen erwischen sollte, dann "Links und Rechts" 30min. Oder wie soll ich den schalter aus dem Plastikgehäuse schieben ohne es zu zerstören???

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
24.02.2017 14:39 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

Kleinraisting Steckbrief
Routinier


Dabei seit: 02.02.2017
Beiträge: 285




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

haste Recht; ist oft ärgerlich; jetzt drücke ich das WSG an den Seiten etwas an, dann gehts leichter.... Augenzwinkern
24.02.2017 15:05 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja so hab ich es dann auch gemacht mit Hilfe eines kleinen Schraubendrehers der die Nase innen weg drückt... cool
Habe jetzt die optimale Stellung gefunden und fange an zu bestücken...

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von UliS: 24.02.2017 15:32.

24.02.2017 15:32 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

UliS
Doppel-As


images/avatars/avatar-447.jpg

Dabei seit: 07.10.2008
Beiträge: 108
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von UliS



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich nehme alles zurück. Es ist ein Hexenwerk. Alles wie bei SatLex beschrieben eingestellt und Katastrophe Baby

DMAX 19,2 60% mehr kommt da nicht, egal wo ich hin drehe oder was ich mache. Naja, das wird ein sehr langer Leidensweg....

__________________
Gruss Uli
______________
2x Clarke Tech 9x00
Gibertini 100cm
Gibertini 150 28.2 O
Wavefrontier T90 8 Positionen und wächst großes Grinsen
24.02.2017 17:35 UliS ist offline E-Mail an UliS senden Beiträge von UliS suchen Nehmen Sie UliS in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.255
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Leistung, welche eine einzelne Offset bringt, solltest du dir ohnehin nicht erwarten!

Erst überlegen welchen Bereich, dann die Elevation des imaginären mittleren Satelliten einstellen, ideal wenn's dort einen "echten" gibt. Dann die Antenne kippen und die äußeren optimieren.

Positionen an der Schiene anzeichnen hilft sie schneller wieder zu finden, solltest du eine LNB-Halterung einfügen.
24.02.2017 17:55 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

Kleinraisting Steckbrief
Routinier


Dabei seit: 02.02.2017
Beiträge: 285




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Satlex kann und darf nur ein Anhalt für Dich sein. Natürlich sind die Maßangaben auf der Rückseite samt Schüssel-skew so einzu stellen, aber entscheidend ist der Empfang an den beiden Außen-Satelliten. GGf. bezügl. Astra mal den LNB wechseln.
24.02.2017 18:07 Kleinraisting ist offline Beiträge von Kleinraisting suchen Nehmen Sie Kleinraisting in Ihre Freundesliste auf

Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » Ulis » Wavefrontier T90 Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 18.691 | Views gestern: 121.692 | Views gesamt: 182.864.415


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.