purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Sportecke » Fußball WM / EM » Die Fußballstars von morgen starten ins U21-Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft 2023 – » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Fußballstars von morgen starten ins U21-Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft 2023 –
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Manne   Zeige Manne auf Karte Manne ist männlich Steckbrief
Clubgründer


images/avatars/avatar-20.jpg

Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 5.610
Herkunft: Jena/Thueringen




Die Fußballstars von morgen starten ins U21-Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft 2023 – Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Junge Talente auf dem Weg in die Oberliga des Fußballs: Für die EM 2023 startet der amtierende U21-Europameister Deutschland in die Qualifikationsturniere. In den kommenden Tagen zeigt ProSieben Maxx deshalb vier Spiele der DFB-Junioren live. Zum Auftakt treten Stefan Kuntz und seine Schützlinge auswärts gegen San Marino heute am 2. September um 18.30 Uhr an und spielen am Dienstag, 7. September um 17.45 Uhr eine Partie gegen Lettland.

Stefan Kuntz setzt zum Start sowohl auf bewährte als auch frische Kräfte. So gehört unter anderem Abwehrjuwel Armel Bella-Kotchap (VfL Bochum) zum Aufgebot der Fußballstars von morgen, während sich Fans im Angriff auf Shootingstar Youssoufa Moukoko (BVB) freuen dürfen. Darüber hinaus kann sich auch die Aufstellung von ProSieben Maxx sehen lassen. Denn die Partie gegen San Marino wird von Matthias Opdenhövel begleitet. Zudem steht ihm als Experte René Adler zur Seite. Beim Spiel gegen Lettland hingegen moderiert Christian Düren zusammen mit Markus Babbel.

Weitere Qualifikationsturniere für die EM 2023 finden am Montag, 6. September statt: einerseits die U20-Mannschaften in der Partie Deutschland gegen Norwegen um 14.45 Uhr, andererseits Deutschland gegen England in der U19-Gruppe um 17 Uhr.
Der ProSieben Maxx Spielplan:

Montag, 6.09. um 14.45 Uhr Deutschland – Norwegen (U20)
Montag, 6.09. um17 Uhr Deutschland – England (U19)
Dienstag, 7.09. um 17.45 Uhr Lettland – Deutschland (U21)

Digital-Fernsehen

__________________
Gründer des SAT- Club Thüringen

VU+ Solo 2, Vu Solo 4K
05.09.2021 09:18 Manne ist offline E-Mail an Manne senden Beiträge von Manne suchen Nehmen Sie Manne in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Sportecke » Fußball WM / EM » Die Fußballstars von morgen starten ins U21-Qualifikationsturnier für die Europameisterschaft 2023 – Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 72.662 | Views gestern: 89.788 | Views gesamt: 198.774.658


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.