purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Bastelecke » Multischalter / Switche » Kathrein stellt neuen Multischalter EXD 154 vor » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kathrein stellt neuen Multischalter EXD 154 vor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 2.171
Herkunft: Leipzig




Kathrein stellt neuen Multischalter EXD 154 vor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kathrein stellt neuen Multischalter EXD 154 vor

Die Kathrein Digital Systems GmbH hat einen neuen Multischalter mit automatischer Betriebsartenerkennung vorgestellt. Die in Deutschland gefertigte Eigenentwicklung EXD 154 ist nach Aussage des Herstellers der einzige Multischalter, der bei einem Wideband-Eingangssignal an seinen Ausgangsbuchsen automatisch den Legacy- bzw. DiSEqC-Modus anbieten kann. Dadurch ist der EXD 154 sehr flexibel einsetzbar.

An jedem Anschluss können unabhängig voneinander ein Standard-TV oder je 16 Empfänger mit Einkabelmodus betrieben werden. Dabei werden alle Signalisierungsarten unterstützt und automatisch erkannt: 14/18 V, 0/22 kHz (Legacy); DiSEqC 1.0; Einkabelstandards nach EN 50494 sowie der erweiterte Befehlssatz nach EN 50607 (SCD2 oder auch JESS). Durch eine integrierte Programmierfunktionalität für Teilnehmerdosen und Multischalter lassen sich alle bekannten weiteren Einkabel-Funktionalitäten (PIn Code) abbilden, so z. B. auch in wohnungsübergreifenden Installationen.

Aktuelle IC Technology mit Fullband Capturing sorgt für optimale Signalqualität. Die breitbandigen Eingänge lassen sich alternativ mit bis zu zwei Wideband-LNBs speisen. Die Ausgänge des EXD 154 verhalten sich wie ein klassisches Quatro-LNB, sodass das System mit einem weiteren Standard-Multischalter erweitert werden kann. Dabei sorgt eine integrierte AGC (Automatic Gain Control) für einen konstanten Ausgangspegel der Sat-ZF-Signale. Sind alle TV/Receiver ausgeschaltet, verbraucht der Multischalter keinen Strom mehr. Über die Kathrein-Power-Saving Funktion können überdies verbundene LNBs abgeschaltet werden. Der Kathrein EXD 154 ist für 308 Euro EVP im Handel verfügbar.

Quelle: Infodigital

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
23.04.2020 10:13 Fritz Müller ist offline E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 6.612
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mehr infos: https://www.kathrein-ds.com/produkte/sat...9/exd-154?c=129

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, Mio 4K, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2X/T2 Cards

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
23.04.2020 12:35 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Bastelecke » Multischalter / Switche » Kathrein stellt neuen Multischalter EXD 154 vor Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 18.229 | Views gestern: 84.033 | Views gesamt: 167.830.336


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.