purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » Maetzi » Hier jetzt meine Anlage » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hier jetzt meine Anlage
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Manne   Zeige Manne auf Karte Manne ist männlich Steckbrief
Clubgründer


images/avatars/avatar-20.jpg

Dabei seit: 10.12.2005
Beiträge: 5.520
Herkunft: Jena/Thueringen




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Maetzi, die Frequenz für TV Canaria ist kein SCPC Signal sondern kommt über Dora+ 12547 3..... 5/

__________________
Gründer des SAT- Club Thüringen

VU+ Solo 2, Vu Solo 4K
17.07.2007 14:16 Manne ist offline E-Mail an Manne senden Beiträge von Manne suchen Nehmen Sie Manne in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte du meinst das SCPC Signal wo Canaria mal auf 2 Frequenzen sendete.Das Paket ist kein Problem.Ich speicher es aber lieber auf Astra ab da ich bei 3500 Programmspeicher eh nicht alle Sender doppelt und dreifach abspeichern kann.

__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
17.07.2007 17:27 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kleines Update.

Die 2 kleineren Spiegel musste ich vom Vermieter aus abbauen.traurig Hab ja eh seit dem Aufbau damit gerechnet.Aber trotzdem schade drum.Hauptsache der Drehspiegel und der 60er für Astra auf dem Balkon dürfen bleiben.Aber im Balkon dürfen sie es ja nicht verbieten.

Vom Küchenfenster aus würde ich ja noch an 68,5°Ost rankommen aber ans Fenster darf ich nicht.Und vom 2m entfernten Balkon hab ich schon gar kein Signal mehr.Den Platz dafür hätte ich ja, aber das muss so knapp über dem Dach sein, da reichen schon 2m aus. Augen rollen

__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
17.06.2008 12:20 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Schon ne Weile her, aber es hat sich einiges geändert. Die Bilder sind ja schon uralt.

Motor: SMR 1224
Elevationsausgleich: Schubstangenmotor ??
Clarke-Tech Gbox Positioner
Drake ESR 800 XT Analogreceiver zum steuern des Elevationsmotors
90cm Hirschmann Glasfiber
Inverto Ultra Black Twin KU
C-Band, Polarwandler, Trichterfeed, Servomotor zur exakten Gradeinstellung
KA IDLK-SINL20-KAKUO-OPP LNB
60cm Multifeed 19,2°O und 9°O
Octagon SF 228 DVB-S2 + DVB-C im Kinderzimmer
Dreambox 8000 2x DVB-S2, DVB-C, DVB-T im Bad
2,20m Yagi ausgerichtet auf die tschechischen Muxe, die Dresdener Muxe kommen trotzdem gut rein

Octagon SF 4008 2x DVB-S2X, DVB-C, DVB-T/T2
Dreambox 920 2x DVB-S2X, DVB-C, DVB-T/T2

Dateianhänge:
jpg IMG_20170504_180819.jpg (2,10 MB, 487 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20170504_180800.jpg (2 MB, 488 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20170504_181123.jpg (2,19 MB, 482 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20170504_180749.jpg (1,05 MB, 477 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20140506_181824.jpg (2 MB, 478 mal heruntergeladen)


__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
22.04.2018 16:13 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

plueschkater plueschkater ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-420.jpg

Dabei seit: 18.12.2009
Beiträge: 355




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine 220cm UHF-Yagi in der Küche, Wahnsinn! cool
Du hast dann wohl eine sehr tolerante Partnerin?!

__________________

23.04.2018 08:06 plueschkater ist offline Beiträge von plueschkater suchen Nehmen Sie plueschkater in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, als Single hat man alle Freiheiten. Aber die Yagi hängt ja hoch genug. Man stösst nicht dran. Beim Balkon gäbe es bestimmt Mecker, den kann man wirklich nicht normal nutzen. Aber was soll ich machen, finde mal ne Wohnung, wo man ohne Probleme Antennen nutzen kann. Für den Balkon hab ich eine schriftliche Genehmigung vom Vermieter.

Hätte die Yagi gern an der gegenüberliegenden Wand gehabt, aber die Tschechen kommen so schwach, das ein paar Grad drehen oder paar cm vor und zurück schon Totalverlust bedeuten. Die kann ich nicht 24/7 empfangen.

__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
23.04.2018 19:46 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.211
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maetzi
Hätte die Yagi gern an der gegenüberliegenden Wand gehabt, aber die Tschechen kommen so schwach, das ein paar Grad drehen oder paar cm vor und zurück schon Totalverlust bedeuten. Die kann ich nicht 24/7 empfangen.

Ich kenne zwar deine Balkonlage nicht, aber in südöstlicher Richtung hast Sichtverbindung zum Bukova Hora. Da sollten Mux 1,2,3,11 mit 100 kW wohl kein Problem sein.
Mit Grid-Antennen habe ich beim Fernempfang besseren Empfang als mit Yagis, notfalls kann man leicht mehrere zusammenschalten und die bringst am Balkon locker unter (sofern die Richtung annähernd stimmt).
Hier noch ein Link für eine Bezugsquelle:
http://www.ansat-tn.sk/kategoria/antenna.../anteny/?page=3

Dateianhang:
jpg Dresden-BukovaHora.jpg (341,37 KB, 207 mal heruntergeladen)
24.04.2018 05:14 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Mit kleineren Antennen will ich auf dem Balkon auch noch testen. Aber Platz hab ich dort kaum. Richtung ist ca. SO. Empfangen kann ich an tschechen die Kanäle 50, 31, 55, 58, 33. Aber nicht unbedingt mit Schlechtwetterreserve. Ist sehr Wetterabhängig. Wohl am besten bei schlechterem Wetter. Gerade eben kommen alle ohne Störungen.

Auf dem Dach oder unter dem Dach wäre toll, aber das geht nicht. Ist natürlich verboten.

__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
24.04.2018 21:18 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

So, mal wieder ein Update. Die 2,20m Yagi hab ich weggemacht, hatte kaum noch Empfang auf den Tschechen. Hab jetzt die kleinere draußen am Balkon. Damit kommen die 2 starken DVB-T2 Muxe immer und die 2 schwächeren DVB-T Muxe nicht immer. Musste ziemlich punktgenau justiert werden.
Da der Baum gegenüber immer größer wird, verschwinden immer mehr Satelliten an der Drehanlage. Ist schon von 64°Ost auf ca.48°Ost geschrumpft. Deshalb jetzt paar Meter weiter der 45er Technisat, optimiert auf Belintersat. Durch den großen Öffnungswinkel empfängt der LNB auch noch 50°, 52° und 53° Ost mit. Und das mit genügend Signal. Nur auf 53° Ost reicht es nur für das Paket, nicht sehr stark, aber es reicht für störungsfreien Empfang. An der 60er ist noch ein 2. LNB, welcher derzeit nicht wirklich gebraucht wird. Evtl. möchte irgendwann mein Sohn ein paar ausländische Kanäle oder Musiksender empfangen. Ich denke, 28° Ost sollte möglich sein.
Der Draht, welchen man oben am Balkon sieht, ist eine 42m Langdrahtantenne, welche von der Stube, am Rand gespannt, bis auf den Balkon reicht. Hier auch noch ein paar Meter verteilt. An ihr hängt ein Funkscanner, welcher von 50 khz bis 1,3 Ghz empfängt. Am interessantesten ist natürlich der Kurzwellenbereich. Per Weiche kann ich noch auf eine Breitband Stabantenne in der Stube und die größere UKW Antenne in der Küche schalten. Diese ist exakt auf die tschechischen UKW Sender gerichtet. Amateurfunk ist auch eine feine Sache und da ich mittels Astra 1D Konverter den Frequenzbereich um 250 Mhz anheben kann, kann ich mit dem Universal LNB auf Eshailsat das Amateur TV empfangen.
Als Receiver hab ich derzeit den Octagon SF 4008 und den analogen Drake ESR 800 XT. Der ist mehr zum steuern des Astra 1D Konverters, kann aber notfalls was analoges empfangen. Mal sehen, Tests sollten ja gehen. Im Kinderzimmer läuft mittlerweile eine VU+ Zero 4k. Der Octagon SF 228 steht jetzt im Bad. Über einen Blindscanreceiver denke ich derzeit nach, ist aber nicht so unbedingt wichtig. Wichtiger wäre vielleicht einer mit starkem Tuner um die ATV Übertragungen mit Symbolraten von 500, 333, 250, 150 und 66 zu empfangen. Was gibts da so im Angebot? Wahrscheinlich nur PC Karten.

Neue Infos sollten mal wieder sein.

Grüße

Dateianhänge:
jpg IMG_20200513_205710.jpg (5 MB, 135 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200513_205722.jpg (4,21 MB, 145 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200513_210650.jpg (4,30 MB, 142 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200608_184441.jpg (4,15 MB, 140 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200608_184417.jpg (4,41 MB, 139 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200608_184515.jpg (5 MB, 135 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20200608_191313.jpg (3,16 MB, 131 mal heruntergeladen)


__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
08.06.2020 19:33 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.211
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So einen 1D-Konverter habe ich auch noch wo rumliegen. Im Augenblick warte ich noch immer auf eine konstante Wetterlage, um meine Ka-Band Tests sinnvoll über die Bühne zu bringen.

Beim Wort Baum fallen mir allemöglichen Wörter ein: A wie Axt bis Z wie Zündholz.
Damit dieser Ahorn nicht eines Tages noch die Sicht meiner Lami auf 16E verhindert, war ich diesmal in der glücklichen Lage, weils mein Baum war, zur K wie Kettensäge zu greifen und ihn zu terminieren.
Der zweite Störenfried hat noch Galgenfrist bis im Winter.

@plueschkater:
Seit ich keine Hausschlange mehr habe, kann ich nicht nur machen was ich will, sondern bin auch für meine Verhältnisse reich geworden.
08.06.2020 23:34 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 6.813
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maetzi
Als Receiver hab ich derzeit den Octagon SF 4008 und den analogen Drake ESR 800 XT. ...
Im Kinderzimmer läuft mittlerweile eine VU+ Zero 4k. Der Octagon SF 228 steht jetzt im Bad. Über einen Blindscanreceiver denke ich derzeit nach, ist aber nicht so unbedingt wichtig. Wichtiger wäre vielleicht einer mit starkem Tuner um die ATV Übertragungen mit Symbolraten von 500, 333, 250, 150 und 66 zu empfangen. Was gibts da so im Angebot? Wahrscheinlich nur PC Karten.


Die zero 4k kann auch kein Blindscan? Beim 4008 braucht man darauf ja nicht hoffen. Augen rollen
Für die niedrigen Sr brauchst so eine Karte, die Frage ist PCI-x denn mit den externen Versionen gibt es mehr Probleme, vor allem bzgl. Spannung, was mit solchen Karten schon sowieso ein rotes Tuch ist (Rotorsteuerung etc). USB Probleme eingeschlossen.

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, Mio 4K, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2X/T2 Cards

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
10.06.2020 11:47 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Maetzi Maetzi ist männlich Steckbrief
Foren As


images/avatars/avatar-57.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 31
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Maetzi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Die Zero 4k kann schon Blindscan, aber sie scheint etliche Signale nicht zu finden. Selbst größere Symbolraten ab 10000, da ist sie immer wieder drübergerutscht. Hab ja die Mio 4k im Auge, soll sehr gut sein. Mal sehen. Bei den niedrigen SR hätte ich ja wenigstens beim 4008er die 250 gedacht. Ist wohl nicht, sie kann zwar 285, aber viel mehr wird da wohl nicht. Jedenfalls zuckt da nichts.

__________________
Wenn du einen alten Menschen siehst ,glaub mir ,der ist von früher.
10.06.2020 17:52 Maetzi ist offline E-Mail an Maetzi senden Beiträge von Maetzi suchen Nehmen Sie Maetzi in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 6.813
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist echt schlecht...auch für eine VU+.
Ich habe ja seit Ewigkeiten eine VU+ Solo 4k mit 2 FBC Tunern - die können kein Blindscan, neuere FBC Tuner können das. Deswegen hatte ich mir noch einen extra blindscanfähigen DVB-S2X Tuner eingebaut mit dem ich Blindscan durchführe.
Auch habe ich eine Edision Mio 4k an meiner Drehanlage die natürlich auch Blindscan kann.

Generell kann ich sagen dass wohl und 500kS nichts gefunden wird, da kannst Du dann nur händisch die Parameter eingeben oder die satellites.xml anpassen.

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, Mio 4K, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2X/T2 Cards

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
11.06.2020 07:51 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.211
Herkunft: nordöstliches Österreich




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maetzi
Die Zero 4k kann schon Blindscan, aber sie scheint etliche Signale nicht zu finden. Selbst größere Symbolraten ab 10000, da ist sie immer wieder drübergerutscht.

Bei niedrigen SR passiert das aber auch bei TV-Karten recht häufig.

Ich könnte mir vorstellen, dass es auch bei den Receivern an der Soft- und nicht an der Hardware liegt.
12.06.2020 05:57 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

Muad'Dib   Zeige Muad'Dib auf Karte Muad'Dib ist männlich Steckbrief
.:.Carpe.Diem.:.


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 6.813
Herkunft: 51°N/11.5°E Jena/Thuringia




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, da wünsche ich mir ein *zurück* zu "Software sells hardware" Zeiten.

__________________
***Multifeed Triax Unique 3°E>28°E & motorized FiboStøp120***
F-16, Mio 4K, OpenBoxen, VU+Solo 4K & Blindscan, DVB-S2X/T2 Cards

Ich bremse nicht für Schnarchroboter. ®²º¹³ Muad'Dib
CARPE DIEM!Alle meine posts stellen meine persönliche und freie Meinungsäußerung dar.
14.06.2020 12:30 Muad'Dib ist offline E-Mail an Muad'Dib senden Beiträge von Muad'Dib suchen Nehmen Sie Muad'Dib in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » Maetzi » Hier jetzt meine Anlage Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 3.844 | Views gestern: 76.764 | Views gesamt: 171.759.423


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.