purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » femi » Neue Projekte für 2020 » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Projekte für 2020
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.165
Herkunft: nordöstliches Österreich

Themenstarter Thema begonnen von femi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Total schwaches Signal hatten alle, aber 12545 ist da besonders anfällig.
Die Kabel liegen zum größten Teil in der Erde und störende Einflüsse gibt es am Standort kaum.
20.08.2020 12:47 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

2001672
Eroberer


Dabei seit: 23.05.2013
Beiträge: 24




Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte auch sporadisch Probleme mit dieser Frequenz.
Ab und An ein stark verpixeltes Bild , abgehackter Ton - wie geschrieben sporadisch.

Auch der Tausch von verschiedenen LNB's brachte nichts.
Dem Astra 19 Grad Ost wurde sogar eine eigene Antenne spendiert.
Alles ohne Erfolg.

Unser TV ist ein Samsung dem eine Openbox SX6 vorgeschaltet ist, welche einen
EMP 16/1 steuert.

TV und Openbox sind nicht mit dem Internet verbunden (jeweils LAN und WLAN deaktiviert).

Durch Zufall wurde ein Samsung A3 2017 Handy als Störquelle indentifiziert.
Beim Auftreten der Störung wird das Handy komplett ausgeschaltet und
der 12545 H funktioniert augenblicklich ohne Probleme bzw. ohne jegliche Störungen.

Apfel-Geräte scheinen hierbei keinen Einfluss zu nehmen.

gruß
Harald
20.08.2020 20:26 2001672 ist offline E-Mail an 2001672 senden Beiträge von 2001672 suchen Nehmen Sie 2001672 in Ihre Freundesliste auf

femi   Zeige femi auf Karte femi ist männlich Steckbrief
Moderator


Dabei seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.165
Herkunft: nordöstliches Österreich

Themenstarter Thema begonnen von femi



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als die Anlage noch in Wien stand, hatte ich sogar im C-Band >4GHz Störungen, stammte Vermutlich von einer Richtfunkstrecke eines Mobilmastes am Nachbarhaus.
Leider können die nicht nur direkt mit einer bestimmten Frequenz, sondern auch mit Teilen oder Vielfachen dieser verursacht werden.

Wenn ich dran denke, kann ich ja den Widerstand des Kabels messen; ursprünglich gab es ja keine Probleme Augen rollen
21.08.2020 08:22 femi ist offline E-Mail an femi senden Homepage von femi Beiträge von femi suchen Nehmen Sie femi in Ihre Freundesliste auf

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Freaks stellen ihre Anlagen vor » femi » Neue Projekte für 2020 Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 9.223 | Views gestern: 84.747 | Views gesamt: 167.994.538


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.