purzelbaum
unsere besten emails

Satclub-Thueringen

RSS feed for this site
Registrierung Suche Zur Startseite

Satclub-Thueringen » Allgemeines » TV-Sender : Besondere Lieblinge und Sendungen » Neues Stefan-Raab-Format: Promis müssen Showmaster-Talent beweisen » Hallo Gast [[Anmelden]|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neues Stefan-Raab-Format: Promis müssen Showmaster-Talent beweisen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Fritz Müller Fritz Müller ist männlich Steckbrief
Moderator


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 28.10.2012
Beiträge: 2.250
Herkunft: Leipzig




Neues Stefan-Raab-Format: Promis müssen Showmaster-Talent beweisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer hat das Zeug zum „Late Night Host“? In einer neuen Fernsehshow von Produzent Stefan Raab müssen Prominente wie Reiner Calmund, Kai Pflaume oder Nazan Eckes ihr Moderationstalent unter Beweis stellen. In acht Folgen tritt in „Täglich frisch geröstet“ jeweils ein anderer Moderator auf - und ein prominenter Kritiker, der die Moderationsversuche „schonungslos kommentiert“, wie die Mediengruppe RTL am Sonntag mitteilte. Am Montag (16. November) geht es mit Ralf Moeller als Host und Comedian Olaf Schubert als „Roaster“ (dt. „Röster“) los. Schubert muss den Schauspieler Moeller dann „rösten“, ihn also als Moderator in die Mangel nehmen. Zu sehen ist das Format auf dem Streamingdienst TV Now.

„Mit Sicherheit sehen wir einige überraschend sehr gute Gastgeber“, sagte Raab (54). „Aber auch einige überraschend sehr schlechte.“ In den weiteren Folgen sind laut RTL dabei: Michael Mittermeier, Jorge González, Evelyn Burdecki und Mario Basler. Auf die Frage, ob er denn auch gern selbst nochmal moderieren würde, sagte Raab: „Nachdem ich Ralf Moeller bei der Probe gesehen habe, würde ich dagegen nur abstinken.“ Raab hatte sich vor einigen Jahren vom Bildschirm zurückgezogen und ist seither vor allem hinter der Kamera, als Produzent, tätig.

Quelle: Infodigital

__________________
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. (Heinrich Heine)
16.11.2020 09:38 Fritz Müller ist offline E-Mail an Fritz Müller senden Beiträge von Fritz Müller suchen Nehmen Sie Fritz Müller in Ihre Freundesliste auf

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Satclub-Thueringen » Allgemeines » TV-Sender : Besondere Lieblinge und Sendungen » Neues Stefan-Raab-Format: Promis müssen Showmaster-Talent beweisen Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 6.240 | Views gestern: 88.155 | Views gesamt: 171.193.373


Satclub Thüringen seit 01.07.1992 = Online seit Tage

  Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH .: Impressum :.